ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Anfahrassistent beim A3 8V

Anfahrassistent beim A3 8V

Audi A3 8V
Themenstarteram 5. April 2013 um 22:02

Moin Leute,

habe den A3 8V mit S-Line Paket und in 6 Gang Schaltausführung.

Habe keine Probleme, sondern nur eine Verständnisfrage und zwar:

Es gibt ja die Möglichkeit den Anfahrassisten für 80€ zu bestellen. Ich hab dies nicht mitbestellt und dementsprechend auch nicht den Taster neben der Parkbremse. Habe aber bemerkt, dass das Auto am Hang / Berg solange gehalten wird, bis genug "Druck" / "Kraft" aufgebaut ist um "rückrollfrei" anzufahren.

Ist die Option Assistensystem dann einfach nur ein Taster mit dem ich das manuell ein bzw. aus schalten kann (80€ für nix)?

Wie gesagt ich habe keine Probleme - es würde mich nur mal interessieren :)

Gruß Timo

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von matse007

Vielleicht bin ich zu begriffsstutzig :-( ich habe jetzt viel über Anfahrassi + S-tronic hier gelesen, aber mir ist es immer noch nicht ganz klar... Ich stelle also mal folgende Frage: wenn ich mit Anfahrassi + S-tronic anhalte, Fuß von Gas und Bremse nehme - geht dann mit SSA der Motor erst wieder an, wenn ich Gas gebe? D.h. Wenn ich den Assi nicht habe, dann muss ich die Bremse getreten halten?

In dem Fall muss ich unbedingt den Assi nachbestellen! Sollte noch gehen oder? Habe Mitte März bestellt und kW19 ist bislang unverbindlicher Liefertermin....

Danke für Eure Antworten!

Ich hatte es zwar eine Seite zuvor verlinkt, aber ich schreib meine Testerfahrung von der Probefahrt eben nochmal hin:

Bei nicht aktiviertem Anfahrassistenten (oder ohne) musst du an der Ampel den Fuß auf der Bremse haben, nimmst du ihn von der Bremse geht das Auto an und fährt los.

 

Bei aktiviertem Anfahrassistenten kannst du an der Ampel den Fuß von der Bremse nehmen, das Auto geht an und fährt los, wenn du wieder Gas gibst.

Das sollte deine Frage doch beantworten ... Genau aus diesem Grund habe ich die 80 € investiert :)

290 weitere Antworten
Ähnliche Themen
290 Antworten

Ausstattung > Assistenzsysteme > Anfahrassistent

Definitiv keine Serie, kostet 80 Eu und hier die Beschreibung.

Ja das ist komisch. Ich habe es drin und habe definitiv nix bezahlt und habe es nicht extra bestellt. Damals Stand drin, dass ab sofort alle den Hold Assi haben

Ich glaube die 80 Euro sind für die Berganfahrhilfe und den Auto Hold Knopf hat jeder drin ab BJ. 2018

Zitat:

@brezelor schrieb am 30. Januar 2019 um 17:56:35 Uhr:

Ausstattung > Assistenzsysteme > Anfahrassistent

Definitiv keine Serie, kostet 80 Eu und hier die Beschreibung.

Der Anfahrassistent ist auch keine Serie. Was Serie ist, das er die Bremse für gewisse Sekunden bei Steigung hält.

 

Der Anfahrassistent hält die Bremse non stop von alleine, wenn man steht und die Bremse los lässt.

Wofür ist das eigentlich? Man muss das ja anscheinend eh manuell aktivieren. Da kann ich genau so die Handbremse ziehen.

Du aktivierst es nur einmal und musst dann eben nicht mehr die Parkbremse ziehen ;)

Wobei mich es nervt, wenn die Parkbremse immer rein geht sobald man das Fahrzeug abstellt. Ich parke immer eben und brauche sie nicht. Noch dazu ist es mir im Winter zu gefährlich, dass sie festfriert.

Das fest frieren gilt nur bei der Seilzug Handbremse.

Da friert nix fest. Gerade für Automatikfahrzeuge ist es ein MUSS. Sonst muss man an der Ampel auf der Bremse rum stehen.

Außerdem hat man damit (zumindest beim e-tron) ein echtes Keyless. Ich muss zum ausschalten nicht mal mehr den Start/Stop Knopf drücken, nur aussteigen.

Zitat:

@markusgut schrieb am 30. Januar 2019 um 21:30:58 Uhr:

Ich glaube die 80 Euro sind für die Berganfahrhilfe und den Auto Hold Knopf hat jeder drin ab BJ. 2018

Neeeeee ;)

Nochmal zum Mitschreiben:

 

Die Berganfahrhilfe (kein Knopf) hält das Auto am Berg bis zu 3 Sekunden und ist in jedem A3 serienmäßig drin (kann bei Skoda und Seat nachcodiert werden) egal ob Handschalter oder S-Tronic.

 

Der Anfahrassistent (Knopf rechts neben der Handbremse) hält das Auto dauerhaft egal wo oder wie man steht und kostet seit jeher 80€ selbst beim S3.

Nur beim Cabrio müsste er woanders sein denn das hat ja an der Stelle den Verdeckknopf.

 

@Sabre_Wulf

Ich bin für die 80€ lieber ein paar mal ins Gasthaus zum goldenen M gefahren. Nur der Blindknopf stört mich jetzt :D

Zitat:

@Kill4Freedom schrieb am 31. Januar 2019 um 13:19:39 Uhr:

Nochmal zum Mitschreiben:

 

Die Berganfahrhilfe (kein Knopf) hält das Auto am Berg bis zu 3 Sekunden und ist in jedem A3 serienmäßig drin (kann bei Skoda und Seat nachcodiert werden) egal ob Handschalter oder S-Tronic.

 

Der Anfahrassistent (Knopf rechts neben der Handbremse) hält das Auto dauerhaft egal wo oder wie man steht und kostet seit jeher 80€ selbst beim S3.

Nur beim Cabrio müsste er woanders sein denn das hat ja an der Stelle den Verdeckknopf.

 

@Sabre_Wulf

Ich bin für die 80€ lieber ein paar mal ins Gasthaus zum goldenen M gefahren. Nur der Blindknopf stört mich jetzt :D

Genau. Aber die 3 Sekunden beginnen ab den Punkt, wenn man losfahren will (bremse los lässt).

Ich hab beides drin und nix bezahlt. :-)

Zitat:

@Kill4Freedom schrieb am 31. Januar 2019 um 13:19:39 Uhr:

Nochmal zum Mitschreiben:

Die Berganfahrhilfe (kein Knopf) hält das Auto am Berg bis zu 3 Sekunden und ist in jedem A3 serienmäßig drin (kann bei Skoda und Seat nachcodiert werden) egal ob Handschalter oder S-Tronic.

Der Anfahrassistent (Knopf rechts neben der Handbremse) hält das Auto dauerhaft egal wo oder wie man steht und kostet seit jeher 80€ selbst beim S3.

Nur beim Cabrio müsste er woanders sein denn das hat ja an der Stelle den Verdeckknopf.

@Sabre_Wulf

Ich bin für die 80€ lieber ein paar mal ins Gasthaus zum goldenen M gefahren. Nur der Blindknopf stört mich jetzt :D

Beim Cabrio müsste der Taster auch dort sein, allerdings sind die beiden Tasten (Anfahrassi und Verdeck) dann nur halb so breit.

@Hoaschter schrieb am 31. Januar 2019 um 14:01:13 Uhr:

Zitat:

Beim Cabrio müsste der Taster auch dort sein, allerdings sind die beiden Tasten (Anfahrassi und Verdeck) dann nur halb so breit.

Korrekt.

Audi-a3-8v-cabriolet-hill-hold-auto-hold-berganfahrassistent-nachruestpaket-3
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Anfahrassistent beim A3 8V