• Online: 4.498

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (244.648)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 52 von 63 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 6.117
  • 6117

21.05.2016 22:29    |    ToledoDriver82

Ähm...ja :p


21.05.2016 22:30    |    British_Engineering

Mr Wichig hieß dieses grandiose Werk, das immer gedudelt wurde. Habe gerade den Text im Netz wiedergefunden nach 17 oder 18 Jahren.


21.05.2016 22:31    |    ToledoDriver82

Und nun willste es dir noch mal anhören :D


21.05.2016 22:35    |    Christian8P

Kann er auch hier.:D

KLICK


21.05.2016 22:37    |    Christian8P

Zwar aus Großbritannien, aber auch nur Mädels.

Dann haben Tic Tac Tot wohl hoffentlich ihre Schuldigkeit hier getan!:o:p

 

KLICK


21.05.2016 22:38    |    ToledoDriver82

Zitat:

Kann er auch hier.:D

Wo sonst :D

 

Wir begrüßen sie heute wieder beim Radio Schrotti....an den Turntables wie immer ihr DJ Christian,der Mann für ausgefallenen Musikgeschmack....lehnen sie sich zurück und geniesen sie die Hits die keiner kennt oder hören will.....

 

 

:D:D:D


21.05.2016 22:41    |    Christian8P

Zitat:

lehnen sie sich zurück und geniesen sie die Hits die keiner kennt

Meine Spezialität!:cool:

Zitat:

oder hören will.....

Nur auf ausdrücklichen Wunsch!:o


21.05.2016 22:42    |    ToledoDriver82

In jeder guten Sendung gibts auch ne Wunschrunde...obs dem DJ passt oder nicht :D


21.05.2016 22:43    |    Christian8P

Und da wünschen sich die Leute meistens nur Schrott!


21.05.2016 22:46    |    ToledoDriver82

Zitat:

Und da wünschen sich die Leute meistens nur Schrott!

Zitat:

...die Hits die keiner kennt oder hören will.....

:D:D:D


21.05.2016 22:48    |    Christian8P

Zitat:

...die Hits die keiner kennt oder hören will.....

Mein Reden!


21.05.2016 22:52    |    ToledoDriver82

Waren heut bis 20.30 im Garten...da läuft dann immer Radio Chemnitz. Ab 18.00 kommt dann Radio Maxi-Mal....da kommen dann auch viele Stücke die keiner kennt oder die nur selten im Radio laufen,dazu die Wunschrunde,bissel was zum lachen....das geht schon mal mit


21.05.2016 22:55    |    British_Engineering

Mein Rechner spackt rum. Ich sage mal Gute Nacht und muss morgen erstmal schauen, was dem Ding schon wieder fehlt.


21.05.2016 22:56    |    Christian8P

Warum kommen solche Sendungen immer erst so spät und warum wird man den ganzen Tag mit irgendeiner Sche*ße gefoltert, die ich nun absolut nicht hören möchte?

Zählt bei Musik auch nur noch die schnelle Mark? Wo sind die beständigen Künstler geblieben, an die man sich vielleicht auch in 30 Jahren noch erinnert? Wo sind die Texte, die mal wirklich "Tiefgang" haben oder sich mit weniger populären Dingen auseinandersetzen? Wo sind die wirklichen Emotionen geblieben?

 

Zitat:

Mein Rechner spackt rum. Ich sage mal Gute Nacht und muss morgen erstmal schauen, was dem Ding schon wieder fehlt.

Gute Nacht!


21.05.2016 23:00    |    ToledoDriver82

BE...schön gute Nacht

 

 

Weil es,Christian,nur ums schnelle Geld geht....viel Geld und das in möglichst kurzer Zeit.....und wenn mit den Künstlern kein Geld mehr zu holen ist,werden die einfach "abgeschossen"....nach mir die Sintflut...hier geht es nur noch um Quantität,nicht um Qualität. Merkt man auch immer schön wenn was neues raus ist....das wird so lange ins Programm gedrückt bis der ERfolg da ist


21.05.2016 23:05    |    Christian8P

Musik ist Kunst!

Für mein Verständnis darf Geld da eigentlich überhaupt keine Rolle spielen. Es geht um den Ausdruck von Gedanken, Gefühlen und was weiß ich nicht alles.

 

Natürlich will die Plattenindustrie auch Geld verdienen und das soll sie ja auch, aber mit dem, was einem momentan um die Ohren gehauen wird, bekommen die von mir keinen Cent!

 

Dazu kommen "Künstler" denen es nur um eine vermeintliche Berühmtheit geht und bereit sind, dafür jeden Preis zu zahlen.


21.05.2016 23:14    |    ToledoDriver82

Weil es auch den "Künstlern" nur um das Geld geht...zumindestens den meisten....dazu die Anerkennung,da macht man schon mal was die Plattenfirma will. Und,da die Plattenfimen ja viele Künstler unter Vertrag haben,suchen die sich den raus der den meisten Gewinn für den Moment verspricht....heißt,ein guter Künstler könnte ins hinter treffen geraten weil ein anderer mehr Fans hat und damit mehr Gewinn verspricht....und wenns nur für eine oder zwei Nummern ist. Deswegen sind auch Charts und Verkaufszahlen nicht Aussage kräftig und so erhält man eben auch nix dauerhaftes mehr...es werden einige ein Comeback probieren nach Jahren aber das jemand 30 Jahre oder länger dabei ist und auch noch mit Musik die man hören will,das wird wohl nur noch ganz selten vorkommen.

Das liegt aber auch an der Zeit...alles muß immer schneller in immer kürzerer Zeit passieren,diese Hektik immer und überall ist furchtbar


21.05.2016 23:21    |    Christian8P

Zitat:

Und,da die Plattenfimen ja viele Künstler unter Vertrag haben,suchen die sich den raus der den meisten Gewinn für den Moment verspricht....heißt,ein guter Künstler könnte ins hinter treffen geraten weil ein anderer mehr Fans hat und damit mehr Gewinn verspricht....und wenns nur für eine oder zwei Nummern ist.

Und wie bekommt man mehr Fans? Man muss einfach nur der breiten Masse gefallen und schön brav und angepasst sein.

Ich war nie ein sonderlich großer Fan von Prince, aber er hat der Plattenindustrie ordentlich vor den Latz getreten.

Wir erinnern uns: "The Artist Formerly Known As Prince".

 

Das würde doch heute fast niemand mehr wagen, aber es wird wohl auch kaum noch einer zu einer Größe werden, wie es Prince war.


21.05.2016 23:25    |    ToledoDriver82

Das meinte ich....mal abgesehen davon das es sich keiner erlauben kann gegen die Plattenfirmen zusteuern....ohne würde bei den meisten nämlich nix laufen....womit wir wieder am Anfang wären...damit würde Geld und Ruhm ja flöten gehen


21.05.2016 23:30    |    Christian8P

Zitat:

Das meinte ich....mal abgesehen davon das es sich keiner erlauben kann gegen die Plattenfirmen zusteuern....ohne würde bei den meisten nämlich nix laufen....womit wir wieder am Anfang wären...damit würde Geld und Ruhm ja flöten gehen

Es gibt genug renomierte Künstler und Bands, die sich sich über Jahre mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten haben, auch mal nur vor 10 Mann und für ein Abendessen aufgetreten sind und unzählige Demotapes verschickt haben...

 

Hinzu kommt, dass in der Plattenindustrie oft Leute arbeiten, die nur wenig Ahnung von Musik haben, dafür aber sehr große Angst davor ihren Job zu verlieren.

 

Korn haben bereits 2004 einen Song zum Thema veröffentlicht:

KLICK

 

und Shirley Manson (von Garbage) gab letztes Jahr ein Interview dazu:

KLICK


21.05.2016 23:48    |    Christian8P

Ich verabschiede mich dann mal für heute.

Hier ist noch jemand, der am Ende nur noch Platten gemacht hat, wenn er Bock darauf hatte.

Konnte er sich aber auch erlauben:

KLICK


22.05.2016 09:20    |    VolkerIZ

Mahlzeit allerseits!

 

Warum fallen Euch keine guten deutschen Frauenbands ein? Mindestens eine kennt doch jeder und guter und deutscher gehts doch nicht mehr!


Bild

22.05.2016 09:41    |    ToledoDriver82

Volker!!!!...und dann noch um diese Zeit....brrrrr......Morgen


22.05.2016 09:43    |    VolkerIZ

Da fällt mir gerade ein, Gartenzwerge sortieren müsste ich auch mal.


22.05.2016 09:46    |    ToledoDriver82

Hab ich vor etwa 3 Jahren gemacht....Tonne auf,Zwerge rein,Tonne zu :D


22.05.2016 09:48    |    VolkerIZ

Ich habe einmal aufm Sperrmüll einen großen Tonkrug mitgenommen, da waren Gartenzwerge drin. Einige kaputt, die kann man nur noch als Füllmaterial für die Sickergrube verwenden, aber einige dürften noch gut sein. Müsste man nur mal restaurieren.

Und dann habe ich natürlich auch noch meinen spanischen Betongartenzwerg, den ich mal für sagenhaft günstige 50 Euro bekommen habe, weil der Importeur zufällig unser damaliger Hallenvermieter war.


22.05.2016 09:49    |    ToledoDriver82

Bei mir waren es etwa 50 Stück,alles Erbmasse....fort damit,braucht kein Mensch


22.05.2016 09:53    |    VolkerIZ

Grrr. Die hätte ich Dir noch abgenommen. Natürlich gegen eine Spende. Überleg mal: Dafür hättest Du Dir locker mehrere CDs von den Jakobschwestern kaufen können.

Immer erst fragen!!!

 

Einen Erb-Gartenzwerg haben wir auch. Den hat mein Vater angeblich von dem Grundstück meiner Großeltern aus Hamburg mitgenommen, als sie das räumen mussten. Im Allgemeinen war er nicht der Typ, der sowas aufgewahrt hat oder irgendwie besonders sentimental an Erbstücken gehangen hat. Aber um den Zwerg hat er sich immer gekümmert. Ständig umgestellt, weil er nie so richtig in seine parkähnliche Gartenanlage passte. Aber immer behalten und gut gepflegt. Ich habe mich nie getraut, ihn zu fragen, was es mit dem Zwerg genau auf sich hat. Aus Angst, es könnte ihm peinlich sein und der Zwerg wäre dann irgendwann weg.


22.05.2016 09:58    |    ToledoDriver82

Damals kannten wir uns noch nicht ;) wegen mir hättest du die umsonst bekommen können. Ich brauch so ein Müll nicht...weder Zwerge noch die CD´s :p:D ....sowas entsorg ich immer ganz schnell. Wo ich mich aber kundig gemacht hatte,waren die ganzen Orden und Münzen....da wollte ich schon wissen ob was dabei ist....war es aber nicht wirklich,trotzdem im Paket für 60€ losbekommen


22.05.2016 10:18    |    VolkerIZ

Von Orden hab ich keine Ahnung, weiß nur, dass es einzelne gibt, die richtig was wert sind (aber nur unterm Ladentisch gehandelt werden). Münzen sind wie Briefmarken. Die Generation, die sich leisten konnte, etwas zu sammeln, stirbt weg und die Jüngeren können sich gerade eben noch das Lebensnotwendige leisten, da sieht es für diese typischen Sammelobjekte der ehemaligen Normalverdiener schlecht aus.

 

Den Gartenzwerg als Solches betrachte ich aber auch nicht unbedingt als Sammelobjekt. Der hat eher eine kulturelle Bedeutung.

Und ist teuer geworden. Wird auch schon fast so viel gesucht wie angeboten.


22.05.2016 10:24    |    ToledoDriver82

Solche Sammelobjekte....dafür hab ich weder Platz noch Zeit....und nach 3 Umzügen in kürzester Zeit,hab ich was das angeht auch ordentlich ausgemistet. Wie sagt mein Dad immer "Wenn ich mal groß bin.....",ich sag mir das auch..wenn ich mal groß bin,Platz und Zeit habe,dann kann man sich auch wieder mit sowas beschäftigen...Gartenzwerge der klassischen Art werden aber für mich nie interessant sein :D


22.05.2016 10:28    |    VolkerIZ

Ich habe gerade festgestellt, wenn man Platz und Zeit hat ( oder sich dazu zwingt, es zu haben) braucht man wenig Geld. In den letzten 3 Tagen für umsonst abgegriffen: 1 Kubikmeter Sand, 13 Waschbetonplatten, 60 kleine Gehwegplatten, eine Teppichstange mit Halter. Überleg mal, was sowas kostet, wenn man erst losrennt, wenn man es braucht. Da wundern sich die Leute immer, dass ich mir alles leisten kann. Punkt 1: Täglich Ebay-Kleinanzeigen kucken, Punkt 2: Ich habe kein Mobiltelefon. Und schon hat man als arme Wurst am Monatsende mehr Geld in der Tasche als manch einer, der fast reich ist. :D


22.05.2016 10:30    |    ToledoDriver82

Würde ich auch so machen :D...bei Ersatzteilen für den GD mach ich es ja auch so ;)


22.05.2016 10:32    |    VolkerIZ

Und man hat natürlich ständig das Auto voll. U.a. noch eine Maurerbütt voll Sand, die muss ich jetzt gleich mal verarbeiten und ein paar Platten auch. Die übliche Reparatur hier an der Einfahrt, aber noch 2-3x, dann ist der alte Beton alles weg und es gibt da keine Löcher mehr.


22.05.2016 10:35    |    ToledoDriver82

Seit ich keinen Kombi mehr habe,ist mein Kofferraum so klein das ich nicht mehr soviel spazieren fahren kann :D.....es scheiterte gestern fast an einen Klappstuhl und Grill....macht mich blöde


22.05.2016 10:37    |    VolkerIZ

Was darf der Astra denn ziehen? Je kleiner das Auto ist, um so wichtiger ist ein gebremster Anhänger, am besten mit Plane. Damit kann man schon fast alles bewegen. Ist nicht so bequem wie Transporter oder Kombi, aber kostet dafür ja auch fast nix an Unterhalt.


22.05.2016 10:44    |    ToledoDriver82

500kg ungebremst und 1,2t gebremst....AHK ist aber noch nicht dran,mal abgesehen davon das ich nicht ständig nen Hänger mit führe ;)....gestern das war spontan,nach dem Motto "Nimm JETZT mit oder es kommt auf den Müll"....da ist ein großer Kombi ne feine Sache...auch wenn es mal um Holzbalken geht...Dachträger raus und alles aufs Dach gepackt,fertig...beim Astra ist da bei gut 4m Schluß weil die Dachträger zu nah beieinander liegen,beim 626 waren auch 6m kein Problem:D


22.05.2016 10:48    |    VolkerIZ

500 kg ist ein Witz, kenne ich vom Audi, der hatte 520 und dann noch keine Durchlademöglichkeit. Damit war ich ja fast nur mit Anhänger unterwegs.


Bild

22.05.2016 10:51    |    ToledoDriver82

Viel größer dürfte ich eh nicht fahren :D den 750kg Hänger vom Kumpel werd ich trotzdem nutzen ;) aber nicht ständig...wäre mir auch zu blöd ständig mit Hänger zu fahren


22.05.2016 11:42    |    VolkerIZ

Deshalb meinte ich ja, gebremst. Damit kann man fast alles bewegen. Ist natürlich auch mehr Wartungsaufwand. Wer nur leichten Kram damit transportiert, kann alle 2 Jahre die eingerostete Bremsmimik überholen lassen.


  • 1
  • nächste
  • von 6.117
  • 6117

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (139)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

241. PIPD black

242. PIPD black

243. ToledoDriver82

244. ToledoDriver82

Besucher

  • anonym
  • VolkerIZ
  • ToledoDriver82
  • Badland
  • PIPD black
  • MrMinuteMan
  • D.Teichmann
  • SQ5-313
  • buffgrimmel
  • carchecker75