• Online: 1.967

01.04.2008 22:16    |    GolVer    |    Kommentare (29)    |   Stichworte: 135i, Bilder, blog, BMW 135i Coupé, Erfahrungsberichte, Neuigkeiten

Guten Abend!

 

Mein Bruder und ich haben uns heute bei einem großen Münchner Möbelhaus getroffen. Danach haben wir spontan einige Bilder mit unseren Handy-Cams gemacht. Viel Spaß mit den Bildern! Am Wochenende kommt dann eine "große" Fotosession, haben bereits einen Hobbyfotograf engagiert :D Diese Bilder findet ihr dann sowohl in meinem, als auch madmad´s Blog.

 

 

 

Des Weiteren habe ich noch einen kleinen Bericht für euch, soweit das nach einem Tag möglich ist:

 

 

Ich habe seit gestern ca. 300km zurückgelegt. Hier ein kleiner Zwischenbericht, untergliedert in einzelne Oberpunkte:

 

 

Fahrwerk:

Das M-Fahrwerk ist straff, aber ausreichend komfortabel. Im Vergleich zu meinem Golf 5 Sportline, der 30mm H&R Federn drinnen hatte nicht wirklich komfortabler. Aber das macht mir subjektiv gar nichts. Das Auto liegt einfach wie ein Brett auf der Straße, es giert nach Kurven und gibt mir stets ein super Bild der Straße. Ich fühle mich sehr sicher, egal in welcher Kurve, egal ob auf einer gut asphaltierten Bundesstraße oder einem doch eher hoppeligen Feldweg.

Kritikpunkte: Gullideckel oder Pflastersteine gibt der kleine schon sehr, meiner Meinung nach etwas zu direkt zum Fahrer weiter. Aber daran werde ich mich sicher auch noch gewöhnen.

 

Innenraum/Qualitätsanmutung:

Wie bereits von madmad´s Limited Sports Edition bekannt ist die Verarbeitung sowohl Innen wie auch Außen top. Ich habe bisher nicht einen Kratzer, ein großes Spaltmaß oder einen Materialfehler entdeckt. Auch mein Bruder und einige freunde, die bisher mitgefahren sind haben keinerlei Mängel entdeckt.

Der dunkle Innenraum gefällt mir super. Zusammen mit dem le-mans blau für mich subjektiv die beste Entscheidung. Ich kann nur jedem emfpehlen: Nehmt das Schiebedach auf jeden Fall mit in eure Konfiguration. Es macht den Innenraum nicht nur heller und freundlicher, es ist auch ideal, um dem klasse Sound zu lauschen, wo wir bereits beim nächsten Thema wären...

 

Antrieb/Sound:

Ich befinde mich noch Mitten bzw. erst am Anfang der Einfahrphase. Ich drehe daher wie bereits beschrieben nicht über 4000 U/min. Der Schub ist dennoch einfach nur gewaltig. Mein Tipp: Runter von der Autobahn, rauf auf eine freie und kurvige Landstraße. Das ideale Jagdrevier des 135i. Egal ob 3, 4, 5 oder auch 6. Gang: Auf der Landstraße mangelt es niemals an Schub. Und ich muss ehrlich sagen:

Auch wenn es mich kitzelt, das erste mal Vollgas zu geben, so ist die bereits jetzt abrufbare Leistung (höchstens Halbgas) derart ausreichend, dass ich erst beim Aussteigen das Grinsen in meinem Gesicht verliere.

Es bedarf nur einer Berührung des rechten Pedals, schon stürmt der 1er los. Turboloch? Nein danke. Keine Leistung bei niedriger Drehzahl? Nein danke. Schaltfaule Mitmenschen können auf Landstraßen mit dem 6. Gang ohne Mühe cruisen und den Sound genießen.

 

Apropos: Auch wenn meine Serviceberaterin meinte:

"Denken Sie sich nichts, wenn der Sound am Anfang nicht Ihren Erwartungen entspricht, dieser wird sich nach der Einfahrphase deutlich verbessern"

Ich finde den Sound schon jetzt genial und er hat sich meiner Meinung nach bereits etwas verändert. Das Gefühl in meiner Garage den Wagen zu starten ist einfach unbeschreiblich.

Bereits ab ca. 2000 Umdrehungen legt sich dieser Donner ins Zeug, erst leise brummelnd, was sich bis 4000 Umdrehungen wohlklingend steigerte. Wie er sich über der der 4000er Marke anhört: Bitte wendet euch an die anderen 135i Fahrer hier im Forum, die die Einfahrphase bereits hinter sich haben. Oder ihr schau in einer Woche nochmal in meinen Blog, dann sollte auch ich euch berichten können :D

 

Kommunikation:

Mein iPhone funktioniert in Kombination mit dem Navi Business einwandfrei. Es werden alle Namen/Titel/Wiedergabelisten problemlos angezeigt, das iPhone wird gleichzeitig geladen und die Wiedergabe ist ohne störende Nebengeräusche. Der Klang des Hifi-Systems ist um Längen besser als mein Soundsystem im Golf, das serienmäßig bei dem MFD2 Navi dabei war. Einfach klasse. Zwar bin ich kein Hifi-Experte, möchte euch das Hifi-System aber trotzdem empfehlen. Für meine Ansprüche perfekt.

Auch die Bedienung des iDrive Kontrollers ist nach kleinen Startproblemen nun relativ einfach und über große Strecken intuitiv. Manche Untermenüs sind mir etwas zu tief, aber das werde ich in den nächsten Tagen noch alles durchforsten ;)

 

 

Was gibt es sonst noch anzumerken? Ich danke meinem Bruder madmad für die tatkräftige Unterstützung in den letzten Tagen und freue mich schon sehr auf unser Shooting am Wochenende. Spätestens dann gibt es neue Fotos und evtl. auch ein Video von meiner Seite aus. Falls ich auf einige PM´s erst mit einem Tag Verspätung antworte, bitte nehmt mir das nicht übel. Mein 135i kommt ohne mich in der Garage einfach nicht klar :D

 

Auch bei vwvierrohr möchte ich mich bedanken, der mir einen super Hinweis bzgl. der Preisliste der Performance Parts gegeben hat. Diese Preisliste werde ich im Laufe des Abends in den bestehenden Artikel in meinem Blog aufnehmen.

 

Einen schönen Abend wünscht euch der überglückliche

GolVer

 

 

 

 

 

*EDIT*

Aufgrund einer Nachfrage:

Bitte auf die Galerie klicken. Dahinter verstecken sich weitere Bilder ;)


01.04.2008 22:25    |    GeeEmm

Hey Jonas,

vielen Dank für diesen Bericht. Hab schon den ganzen Tag darauf gewartet, mehr über deinen 1er zu erfahren und natürlich auch weitere Bilder von ihm zu sehen. Die LSE von deinem Bruder sieht ja auch sehr schön aus. Die Bilder sind echt gut geworden!

Das harte M-Fahrwerk in Verbindung mit den Runflats UND 18" Felgen ist bekannt. Sobald du aber mehrere 100 Km damit gefahren bist hast du dich schnell daran gewöhnt. Ansonsten freu ich mich, dass du zufrieden mit deinem 1er bist und alles funktioniert.

Wenn du evtl. ein Video machst, könntest du dann auch mal den Sound aufnehmen ;-)? Na dann freu ich mich ja schon mal auf weitere Bilder :)

 

Gruß Michi


02.04.2008 09:19    |    schattenmaster

Zitat: "Am Wochenende kommt dann eine "große" Fotosession, haben bereits einen Hobbyfotograf engagiert " wieviel Bilder sollen es denn noch werden? Ist doch schon Alles zu sehen. BMW + 1er + ganz nett

 


02.04.2008 10:22    |    GolVer

Höre ich da etwa etwas Neid durchklingen?

 

Ich werde in meinem Blog das schreiben und posten, was ich für richtig halte. Die große Resonanz an positivem Feedback zeigt mir sehr deutlich, dass eine Nachfrage nach Weiteren Fotos besteht.

 

Du musst sie dir ja nicht anschauen bzw. wirst nicht gezwungen, dir meinen Blog anzusehen.

 

Bitte lass mir doch meine Freude über meinen neuen Wagen ;)

 

Liebe Grüße

GolVer


02.04.2008 11:23    |    jab

Hey!

 

Wieso denn Neid? Ich denke mal er meinte nur das es, ansich, nur ein "stinknormler" (nicht böse gemeint) 1er ist und er den Hype nicht verstehen kann! So würd ich das jetzt interpretieren!

 

Aber ich würd vermutlich auch so "abgehen" wie du - ist ja auch nen seeehr schönes Wägelchen! Also lass dich nicht stressen, keep on posting! Ich freu mich dennoch auf die Bilder vom "normalen" 1er ;) Hoffentlich hast gutes Wetter!

 

Gruß

jab


02.04.2008 12:08    |    GolVer

Ja ich glaube die Wahrnehmung und Handlung mancher Neuwagenabholer (mich eingeschlossen) verschiebt sich nach Erhalt des Neuwagens etwas. Da ist man etwas high, schwebt auf seiner Neuwagenwolke. :D

 

Viele liebe Grüße

GolVer


02.04.2008 12:24    |    jab

Macht ja nix - kennt ja "jeder" hier! ;-)

 

Viel Spaß noch mit dem Geschoß! :D


02.04.2008 15:39    |    Nuke25

Hallo, du schreibst ja, dass das M-Fahrwerk bei dem 135i relativ hart ist. Mich würde interessieren wie du das M-Fahrwerk des Coupe´s im Vergleich zum M-Fahrwerk des 118D (FL?) deines Bruder´s siehst.


02.04.2008 16:52    |    GolVer

Ich sehe dort so gut wie keinen Unterscheid, da sowohl mein Bruder auf der LSE 18 Zoll fährt, als auch mein 135i mit 18 Zoll Rädern unterwegs ist. Der 118d FL meines Bruders ist etwas weicher, aber wirklich nur unwesentlich. (Subjektive Empfindung)

 

Liebe Grüße

GolVer


02.04.2008 22:35    |    madmad

Es gibt Menschen die freuen sich mit einem, es gibt Menschen die müssen es loswerden, dass "es zuviele Bilder sind" :D, wieso auch immer sie das tun.

Egal. Sche** egal ;)! Es ist wirklich eine geile Karre und wenn ich 1 Millionen Bilder von meinem Auto hätte, ich würde sie alle posten ;)

 

Einen schönen Abend an alle! Bis bald! LG


03.04.2008 11:08    |    Falco 1

hi GolVer,

sehr schönes auto und mach nur viele bilder, weil jedes erinnert an meinen

der ja noch auf die abholung vom händler wartet. Leider schneit es bei uns

schon wieder und das so stark, dass er sogar auf der strasse liegenbleibt.

 

Wenigstens haben sie für meinen den carbon heckdiffusor bekommen,

welchen sie mir auch gleich montieren. Nur das KW gewindefw. macht

lieferprobleme weil es anscheinend einen grossen run darauf gibt.

(ca.2-3 wochen lieferzeit) Aber sobald es eintrifft wird es verbaut

und ev. noch 10mm p. achse verbreiterung mit den org. felgen (M 261)

welche mir übrigens immer besser gefallen. Schon allein weil bei uns

im ganzen bezirk kein BMW solche hat und zubehör felgen sieht man

massenweise. Sieht doch super aus, me. ? (siehe foto im anhang)

 

Dann wünsche ich dir noch alles gute mit deinem "M35i"

(M = ausstattung + 35i = motor) und wenn ich meinen

vielleicht ende nächster woche hole stelle ich auch gleich

bilder herein. (wenn ich darf bei dir ? )

 

schöne grüsse aus einem verschneiten Tirol,

Falco 1 (Peter)

 

ps.: mein M35i ist der erste in Tirol !



03.04.2008 11:16    |    Falco 1

Hi, hier noch

ein foto von meinem beim händler.

Er wartet und es schneit und schneit !

 

schöne grüsse,

Falco 1 (Peter)



03.04.2008 15:58    |    GolVer

Hey Falco!

 

Vielen Dank :)

 

Ja bin auf weitere Bilder deines 135i sehr gespannt, speziell mit den berbauten Parts (KW, Carbon-Diffusor, Spurverbreiterung)

 

Wenn du willst schick mir einfach bei Zeiten einen Bericht samt Bildern. Dann erstelle ich daraus einen eigenen Blog-Artikel für dich;)

 

Liebe Grüße

GolVer

 

P.S. Ich drücke dir die Daumen, dass die Zeit schnell vergeht!!! Du wirst aus deiner Granate nicht mehr aussteigen wollen, versprochen :D


03.04.2008 20:11    |    Steffen9976

Ich bin zwar kein Fan von BMW, aber der Einser hat irgendwie was, egal ob "Normaler" oder Coupé.

 

Was mich interessieren würde ist wieviel er im normalen Alltag verbraucht, die Fahrleistungen sind ja bei über 300PS über jeden Zweifel erhaben.

Ich habe gerade mal am BMW-Konfigurator gespielt und ..... puh da muß ich noch ne Weile sparen. :mad:

Meinen (etwas neidvollen) Glückwunsch zu deiner Rakete!


03.04.2008 23:54    |    GolVer

(Nicht repräsentativer) Durchschnittsverbrauch nach bisher 350km laut Bordcomputer: 11,0 Liter

 

Sobald ich etwas mehr KM drauf und die Einfahrzeit überwunden habe werde ich erneut Verbrauchsdaten liefern! ;)

 

 

Liebe Grüße

GolVer


04.04.2008 11:40    |    vwvierrohr

Also bei mir hat sich der Duchschnittsverbrauch mittlerweile (knapp 12.000 km) auf 11,5 Liter eingependelt.

 

Übrigens, ich habe heute beim meinem Händler die Performance-Teile bestellt

(Nachschalldämpfer + gelochte und geschlitzte Bremsscheiben).

Liefertermin in ca. 3 Wochen also Ende April.


04.04.2008 14:05    |    GolVer

11,5 Liter klingen sehr realistisch ja. Klar es hängt stark von der individuellen Fahrweise ab. Habe nun durch meine relativ langsame Einfahrzeit bei jetzt knapp 500KM einen Durchschnittsverbrauch von 10,2Liter. Bin heute eine längere Etappe auf der Landstraße gefahren, daher die Reduktion von ca.11Liter auf 10,2.

 

@vwvierrohr

Da das klingt vielversprechend :) Glückwunsch zur Bestellung!

Ich hoffe deine Teile kommen bald und du machst reichlich Fotos und natürlich auch ein Soundvideo ;)

 

 

Liebe Grüße

GolVer


05.04.2008 08:45    |    nukum

Ihr tretet euren Kleinen ja ganz schön unerbittlich :-D - Ich fahre mit meinem in der Schweiz (Geschwindigkeitsbegrenzung auf AB) seit ich ihn habe im schnitt 9.8l/100km und im Alltagsverkehr (die letzten 800km) so um 9.2l/100km. Und wenn ich alles gebe zum Sprit sparen 8.6l/100km - (siehe Anhang) also keinen Tropfen mehr wie mit meinem Megane :-D und das bei gleich viel KW wie PS beim Megane :-d. Ich sag nur der Motor ist unglaublich - von ab wie Rakete bis sparsam alles möglich damit.



05.04.2008 12:35    |    jab

Naja würdest du ihn in Deutschland fahren sähe das doch auch etwas anders aus, oder? :D Vorallem nach der Einfahrphase ;)


05.04.2008 14:03    |    GolVer

Hey nukum!

 

danke für das Bild und deine Zahlen! Alltagsverkehr in und um München... Da bekomme ich einfach keine einstellige Zahl vors Komma, naja mal schauen wie sich der Verbrauch die nächsten Tage so entwickelt...

Wie kam dein 8,6Liter Rekord zustande? 80km/h Tempomat und Laster-Windschatten? ;)

 

 

Liebe Grüße

GolVer


05.04.2008 15:18    |    nukum

Na so ausgereizt ist der Rekord noch nicht :D - 135kmh Autobahn viele Gefälle und Kurven ca. 70% etwas Stadt und Überland - Irgendwann schaff ich noch 7.9 :D - mit dem 335ix vom Vater hab ich das auf der gleichen Strecke bereits geschafft - sollte also möglich sein :-D - die Drehzahl einfach immer unter 2000 halten und sonst im 6.


06.04.2008 21:20    |    Thorsten111

Hmmm, was mach ich falsch, ich hab 13 Liter Durchschnittsverbrauch, obwohl Einfahrphase.

Sprich nicht über 4000-4500U/Min und kein Vollgas. Naja ich dreh ihn halt gern zügig bis 4000:-)


06.04.2008 22:01    |    GolVer

Hey Thorsten!

 

Kein Ding, ich dreh auch gerne zügig bis zu dieser "Grenze" hoch :)

 

Denk dir nichts, der Verbrauch ist von so vielen persönlichen Faktoren abhängig. Der wird sich nach der Einfahrzeit schon in annehmbaren Regionen einpendeln;)

 

Genieß dein neues Auto!!! Hast du den Verbrauch mal resettet?

 

 

Liebe grüße

GolVer


07.04.2008 00:15    |    madmad

Apropos Verbrauch: Was hat mein BMW Händler gemacht, dass mein Auto (118d) vor der Einlieferung 6,4 l / 100kmh hatte, und nun es bei 7,2 l ist? Wohlgemerkt bei 16000 km/h! Und resettet kann er auch nicht, sonst wäre der Verbrauch schon längst wieder stark gefallen.


07.04.2008 13:12    |    nukum

Also kurz viel Gas geben ist glaube ich nicht das was dir einen so hohen Verbrauch beschert - das mach ich ja auch :-D - Was wirklich viel bringt, ist die Schubphasen voll ausnutzen und viel mit dem Tempomat fahren - ein bisschen das Pedal kitzeln und der Verbrauch schiesst nach oben. Ich habe bei meine nun auch schon über 5000km auf der Uhr - und der 335 vo

 

m Vater wurde auch erst nach so ca. 10000km richtig Sparsam.

 

P.S. Die Schaltanzeige sagt mir regelmässig ich soll runterschalten ;) - fahren wie mit einem Diesel :-D

 

P.P.S Ich habe auch das gefühl das 98er Spaaren hilft - aber noch nicht bestätigt - muss das mal 2-3 Tanks durchziehen.


08.04.2008 08:42    |    GolVer

Also das mit dem Aufruf zum Runterschalten ist mir noch nicht passiert :D

 

Aber du hast einen interessanten Punkt angesprochen:

Was tankt ihr in eurem 135i und wie wirkt sich das auf die Fahrleistungen, den Verbrauch und Laufruhe des Motors aus? Meiner bekommt (zumindest in der Einfahrphase) immer Super+/V-Power.

 

Ob ich danach dabei bleibe wird man sehen. Obwohl es eigentlich man dem Fahrzeug Neupreis schon egal ist, ob man nun Super oder Super+ tankt :D

 

 

Liebe Grüße

GolVer

 

P.S. Neuer Artikel mit Videos ist bereits in der Planung. Komme derzeit nur komischerweise nicht so oft zum Schreiben. In meiner Garage ruft ständig jemand, ich solle sofort kommen und ausgiebige Runden im Raum Bayern drehen :D


09.04.2008 12:49    |    vwvierrohr

Also ich fahre immer Super+

aber bei mir noch aus der Erfahrung, dass mein damaliger Touareg damit wirklich besser lief.

Und ich gönne es meinem kleinem Renner gerne :-)


09.04.2008 13:07    |    nukum

Ich tanke eigentlich immer Super Plus - ausser wie so oft wenn es nur 95 an der Tanke gibt.

 

Mit dem Verbrauch bewegt sich noch was - jetzt nach 6000km bin isch schon mit 9.0 im Alltag unterwegs - mit ab und zu Ausdrehen und viel Spass beim fahren.

 

Was mich bis jetzt am meisten stört am neuen, ist dass ich die ganze Zeit von Tanke zu Tanke hüpfe. Gestern 9.00 Uhr Tanken - heute 11.00 schon wieder an der Tanke... 2-3x Tanken in der Woche ist im moment bei mir die Norm.

 

Nächsten Montag tob ich mich noch im Fahrsicherheitszenter aus - der Instruktor wird für mich sicher eine Driftrunde auf der Kreisbahn hinlegen zum Filmen. (Wer würde das nicht wollen ;)) Werde dann mal was Posten wenn sich was ergiebt.

 

Grüsse Nukum


09.04.2008 23:16    |    Thorsten111

N Driftvideo wär lustig, nukum:-)

Ja Jonas, hab den Verbrauch zwischendrin mal resetted auch, das stimmt....

 

Ich tanke mindestens Super+. Super werd ich nur dann tanken wenn im Umkreis von 100km keine Super Plus Tanke in der Nähe ist;-)


28.02.2009 18:07    |    Trackback

Kommentiert auf: GolVer´s Blog:

 

Gesammelte Werke - Blog Übersicht

 

[...] PP- und Original-Anlage des 135i im Vergleich

 

 

5) News der Woche

* Vol.1

* Vol.2

* Vol.3

* Vol.4

* Vol.5

* Vol.6

* Vol.7

* Vol.8

* Vol.9

* Vol.10

* Vol.11

 

6) Stöckchenalarm

GolVer's Schreibtisch

GolVer's MT-Basis

Bier öffnen [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "GolVer meets Madmad Vol. 1"