ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Wie lange steht ihr auf dem Gas?

Wie lange steht ihr auf dem Gas?

Themenstarteram 15. November 2005 um 19:54

Also da ich gerade in einem Thread weiter unten gelesen habe das manche Leute 15-20min Vollgs auf der AB fahren war ich doch recht geschockt!

Wie sieht das mit den anderen aus?Was mutet ihr eurem Lieben gefährt zu?

Also ich als Insider fahre egal welches Auto max 2min Voll,und das ist schon viel!Aber reicht für Tacho 270:D

Nein,mal im ernst.Mache mir viel zu viele sorgen um meinen Armen Motor und Turbo!

Stellt euch vor ihr müßtet auf der Laufbahn 20min sprinten!Wie würde es euch wohl ergehen?

Ähnliche Themen
34 Antworten

Recht hast du - 20 min Vollgas muss ich bzw. mein TT auch nicht haben. Abgesehen davon: Wo soll das möglich sein? Wenn ich nachts mal nach Berlin schicker, dann vielleicht auf der A2.

Also ich fahre so gut wie nie Vollgas, bleibe meist auch immer 10-20 Kmh unter der Höchstgeschwindigkeit denn ich finde auf die Dauer 200 Fahren im Golf ist schon anstengend genug :) 220 ??? Hilfe ! :D

Länger als 2 Minuten bin ich auch noch nie Volllast gefahren. Und das kommt auch nur alle Jubeljahre mal vor, wenns der Verkehr zulässt. Ein moderner Motor sollte zwar Dauervollgas abkönnen, aber es ist sicherlich für jeden leicht verständlich, dass die Maschine davon nicht unbedingt besser wird :)

Und? Bin letzte Woche in der Nacht von Würzburg nach Wien fast eine Stunde voll am Gas gestanden. Wenn ers nicht aushält, dann war ers eh nicht wert...... und solange die Garantie läuft ist es mir ziemlich wurscht.

doppelpost

Also wenn dann eh nur nachts, aber Hannover Hamburg, ca. 100 KM oder Hamburg Oldenburg in Holstein, 110 KM mit Tacho 240+ hab ich schon öfter gemacht und Auto fährt immernoch problemlos :D

Ansonsten so 210-230 Orgien stellen auch kein Problem da!

Themenstarteram 15. November 2005 um 20:16

Zitat:

Original geschrieben von TTroadster225

Und? Bin letzte Woche in der Nacht von Würzburg nach Wien fast eine Stunde voll am Gas gestanden. Wenn ers nicht aushält, dann war ers eh nicht wert...... und solange die Garantie läuft ist es mir ziemlich wurscht.

Schade nur das die folge schäden nicht gleich auftreten,aber das muß jeder für sich selbst wissen!

Ich weis nur das die Leute dann meisten vor mir stehen und sich beschweren das ihr Motor auf 1000Km einen Liter Öl säuft!

Aber,immer schön freundlich sein;)

Meiner muss jedenfalls noch so lange durchhalten, bis ich ihn auf nen Lambo in Zahlung geben kann...

Und das dauert noch ein bisschen :)

mir ist mein auto auch lieb, fahre zwar eine golf, aber egal, zurück zum thema, lange vollgasfahrten muss ein auto heutzutage einfach abkönnen, die eingetragene höchstgeschwindigkeit steht doch nicht zum spaß im schein.

Sicher kann man nicht oft vollgas fahren, nur wenns geht, dann lässt mans halt mal krachen, auch mal länger.

Unser nachbar hat einen neuen 525d, davor 530d, ist beruflich hauptsächlich auf AB unterwegs und somit fährt er auch große strecken und lange zeit, sofern es geht, vollgas und keine angst da ist noch nichts passiert, ist doch blödsinn, dass ein motor kaputt geht, nur weil man vollgas fährt, sicher ist die belastung größer, nur schaltet ihr sicher auch nicht immer bei 3000U/min hoch. Der TT ist ein sportwagen und will gefahren werden, ansonsten kauf ich mir keinen sportwagen, meinem Diesel Wiesl hats bis jetzt auch nicht geschadet, obwohl er gechipt ist.

wie schauts eigentlich aus übernimmt die car life plus garantie ein motorschaden ?

welche ist welche?

mfg aemkei

Zitat:

Original geschrieben von TTroadster225

Und? Bin letzte Woche in der Nacht von Würzburg nach Wien fast eine Stunde voll am Gas gestanden. Wenn ers nicht aushält, dann war ers eh nicht wert...... und solange die Garantie läuft ist es mir ziemlich wurscht.

Richtig, warum fahr ich sonst so´n Auto?

Ich fahr natürlich nicht ständig vollgas, aber wenns sein muss muss es halt sein. Auch deutlich länger als 5min. Bsp. A2 Braunschweig-Berlin 70% der Strecke nicht unter 220, kommt mal vor wenn man einen A8 vor sich hat der die Strecke frei macht :D

Gruß André

Zitat:

Original geschrieben von andreanett

Richtig, warum fahr ich sonst so´n Auto?

Ich fahr natürlich nicht ständig vollgas, aber wenns sein muss muss es halt sein. Auch deutlich länger als 5min. Bsp. A2 Braunschweig-Berlin 70% der Strecke nicht unter 220, kommt mal vor wenn man einen A8 vor sich hat der die Strecke frei macht :D

Gruß André

Irgednwas machst du falsch, die A8 fahren immer hinter mir her! :D

Zitat:

Original geschrieben von lautehupe_TT

Irgednwas machst du falsch, die A8 fahren immer hinter mir her! :D

Ich missbrauche die ja auch zum Spur frei machen :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Wie lange steht ihr auf dem Gas?