ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Sprit leer und stehen geblieben?

Sprit leer und stehen geblieben?

Themenstarteram 31. Oktober 2005 um 10:28

Als ich gestern Abend unterwegs war,war ich schon auf Reserve,aber war erst 30 Km unterwegs,weil ich den Tageskilometerzähler immer auf null stelle,sobald Reserve errreicht ist.

Plötzlich viel der Zeiger ganz ab und die Drehzahl ging runter.

Desweiteren tat es die Bremse nur noch ganz schwergängig,sowie die Lenkung,weil der Wagen ausgegangen ist. Mitten auf einer Kreuzung.

Bei einem erneuten Startversuch leuchtete die Batterieanzeige auf.Er sprang zwar an und ging dann wieder aus.

Habe dann Sprit von der Tanke geholt,reingefüllt und es ging wieder alles.

Jetzt ist meine Frage, ob ich irgendetwas beachten, oder nachschauen lassen muss,wenn plötzlich kein Sprit mehr fließt? Könnte was kaputtgegangen sein?

Ähnliche Themen
20 Antworten
am 31. Oktober 2005 um 10:47

Naja erstmal muss mans ja net unbedingt herausfordern oder ?

Wenn der Beitrag editiert. Gruß Totti-Amun vorbei gekommen wäre, hättest eine saftige Strafe bekommen, nur mal so.

Eigentlich sollte nichts kaputt sein....

Beitrag editiert. Gruß Totti-Amun ? Strafe wegen leerem Tank? Nur auf der Autobahn, aber doch nicht in der Stadt oder Überland!

Themenstarteram 31. Oktober 2005 um 12:45

Hab doch geschrieben, das die Tankanzeige plötzlich gefallen ist,oder nicht?

Ausserdem 30 KM mit dem Reservetank, wohl kaum.

Sonst fahre ich 60 KM mit dem Reservetank, das ist ja das was mich stutzig macht.

ich hatte das letztes Jahr auch mal. NOrmalerweise kann ich mit Reserve auch noch ca. 50 bis 100 Km fahren.

Habe auf dem Weg von Essen nach Osnabrück fast druchgängig über 200 drauf gehabt und 20 km vor´m Ziel ging die Leuchte an. Nach weiteren 10 Km war Ende im Gelände nachts um 3:30 Uhr auf dem Südring in der Pampa:(

Die Berechnung hängt vom Durchschnittsverbrauch ab, und der passte nicht zu meinem Verbrauch auf den 150 Km Vollgasetappe;)

Hatte gestern das gleiche Phänomen. Reserve geht an und wenige Kilometer steht die Tankanzeige ganz unten. Allerdings war ich eh auf dem Weg zur Tanke und habe es noch geschafft. :cool:

Kaputt gehen dürfte da nichts. Auch die Meinung, dass "Schlamm", der unten im Tank sitzt, angesaugt wird, ist überholt! ;)

@patriceTT

Der "Beitrag editiert. Gruß Totti-Amun " kassiert bei sowas nicht. Müsstest du als "Hot Action Cop" doch eigentlich wissen das es nur auf der BAB so ist!!!!! Wenn du es nicht weißt, einfach mal die Fr*** halten!

nanana, aggressiver Beitrag editiert. Gruß Totti-Amun , oder was? Nur die Harten komm´innen Garten:D

EDIT: ein bekannter "Beitrag editiert. Gruß Totti-Amun " hat letztens seinen neuen Dienstwagen (Passat für 40.000 EUR) hochkant in einen Bahndamm reingestellt, weil er nem Flüchtigen hinterhergerannt ist und vergessen hat, dass das Automatikauto einfach losfährt:D

Zitat:

Original geschrieben von patriceTT

Naja erstmal muss mans ja net unbedingt herausfordern oder ?

Wenn der Beitrag editiert. Gruß Totti-Amun vorbei gekommen wäre, hättest eine saftige Strafe bekommen, nur mal so.

Eigentlich sollte nichts kaputt sein....

So ein quatsch, wegen stehen bleiben gibts keine Strafe LOL

Und die schauen bestimmt nicht nach ob Sprit drin ist.

Allerhöchstens können sie verwarnen.

Zitat:

Original geschrieben von Lox-TT

@patriceTT

Der "Beitrag editiert. Gruß Totti-Amun " kassiert bei sowas nicht. Müsstest du als "Hot Action Cop" doch eigentlich wissen das es nur auf der BAB so ist!!!!! Wenn du es nicht weißt, einfach mal die Fr*** halten!

kommt jetzt auch noch der knüppel aus dem sack? :D

cool down würde ich sagen...

besser als "Knüppel auf den Sack":D

Bleibt doch alle mal Locker!

Hättet ihr bock euch ständig blöd anmachen zu lassen? Wohl kaum!

Lox is total in Ordnung also schaltet mal die letzten paar Zellen vom Boardcomputer ein bevor ihr ständig solche dummen sprüche ablasst.

Echt zum k**** hier!

Tach,

ich habe hier soeben einen Post samt Zusammenhängen editiert.

So manch Einem hier ist wohl nicht bewußt, daß der Pfad sehr schmal werden kann Richtung "Beamtenbeleidigung"!

Uns so manch Einem ist hier wohl der Sinn eines Technikforums abhanden gekommen!! :mad:

BACK TO TOPIC, bitte!! Und zwar sachlich.

Danke

Gruß

Totti-Amun

Aber ein Beamter darf andere beleidigen bzw. sich im Wort vergreifen (Zitat "Einfach mal die Fresse halten" wurde nicht editiert)?! Na Prost Mahlzeit:(

na gut, also zurück zur Reserve. FAZIT: wer lange die Durchschnittsverbrauchsanzeige nicht resettet hat und dann mit Vollgasetappen den Tank auf Reserve fährt, sollte sich besser schonmal nen Kanister anschaffen und von der BAB runter fahren, sonst gibt´s Ärger mit der RENNLEITUNG*und wech*:D

Themenstarteram 31. Oktober 2005 um 17:46

Ich habe ja gar kein FIS in meinem TT, kann also keinen Durchschnittsverbrauch sehen.

Bin auch nicht schnell gefahren,also viel beschleunigt oder so.

es war einfach Ende nach 30 Km.

Aber dafür habe ich heute nen Ölwechsel machen lassen,weil der eh an der Reihe war, und hab dafür nur 82 Euronen beim freundlichen bezahlt mit Filter. :-)

Zitat:

Original geschrieben von SvenS3

Ich habe ja gar kein FIS in meinem TT, kann also keinen Durchschnittsverbrauch sehen.

...wie uncool:D...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Sprit leer und stehen geblieben?