ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Welcher neuere BMW gefällt euch noch ?

Welcher neuere BMW gefällt euch noch ?

Themenstarteram 12. Juni 2010 um 20:04

Ich bin zZ auf der Suche nach was neuen. Nur wenn ich mir die aktuelleren Modelle von BMW ansehe hab ich das Gefühl wenn ich da einsteige, ich zieh vom Einfamilienhaus in nen Plattenbau. Finde das ist trotz des Alters des E36 optisch ein totaler Abstieg. So emotionslos und langweilig. Finde das E36 Cabrio hat äusserlich und besonders innerlich noch Charakter.

 

Aber mal konkret:

Jetzt werden hier natürlich viele sagen "aber der M3 oder M5 usw"......jaja. Ich meine aber bezahlbare Autos. Ich denke die meisten hier würden nicht unbedingt E36 fahren wenn sie sich einen M5 leisten könnten. Die "Überzeugungstäter" mal ausgenommen ;).

 

Wenn ich in der Historie mal nach vorne sehe, hat mir der E46 schon weniger gefallen. Hier fing meiner Meinung nach das Innenraumdesaster schon an. Beim E90 finde ich beim Äusseren auch nichts mehr was einen mit der Zunge schnalzen lässt.

Beim 1er setzt sich (genauso wie beim 5er) das langweilige Innere leider fort. In den 5-Türer (der häufigste) pass ich leider nicht richtig rein und der 3-Türer ist gerade in den größeren Motorisierungen verhältnismäßig selten. Im Vergleich zum 3er find ich auch die Preise ziemlich unverschämt.

Beim 5er fand ich den E39 noch recht gelungen. Danach finde ich gings dort auch bergab. Und die Fahrzeuggröße muss ja auch noch "extra" bezahlt werden.

 

Was mir so vorschwebt ist erstmal ein größerer Motor. Ich bin den 2 Ltr. echt satt. Dachte an den 3 Ltr. Benziner weil ne Gasanlage rein soll. Damit fällt Diesel weg. Karosserie ist alles denkbar ausser Cabrio. 1er, 3er, oder 5er. Nicht älter als 5 Jahre und unter 80TKm. Ne recht ordentliche Ausstattung sollte auch schon drin sein. Nur um mal so ein paar Eckpunkte aufzuführen.

 

Was meint ihr zu den neueren BMWs und was würdet ihr in meiner Situation machen ?

 

Greetz

Tim

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Meiner Meinung nach ist der Hauptgrund bei den ganzen jungsspunden hier das sie noch E36 fahren die finanzielle Seite.

Ich glaube kaum,das keiner hier ein neues Auto mit doppelter Leistung und Schau mal Herr Nachbar-Effekt moechte.

Von wegen E92 Baeh,6er Baeh...etc...

also bei mir persönlich (mit meinem 25 jahren :D ), ist der hauptgrund, warum ich kein neues auto will, die verspielte und in meinen augen absolut hirnrissige technik in den 1,8t aufwärts wiegenden elektronikkutschen. deswegen bin ich z.B. auch froh, dass mein E36 nichtmal ne klimaanlage hat, oder elektrische sitze oder so...

natürlich würde mir der E92 M3 saugut gefallen, aber da würde ich - und das ist mein ernst - erstmal ALLES rauswerfen, was auch nur im entferntesten mit "komfort" zu tun hat, denn so ein auto ist in meinen augen nicht dafür gemacht, um mit navi, klimaautomatik, blablabla zu glänzen.

ich krieg schon die krise im lancia delta meines vaters, oder im neuen passat, und da hat man ja noch LANGE nicht die elekronik und technik von ner S-klasse, nem 5er etc...

ich bin halt ein fan von älteren, einfachen, unkomfortablen autos! ;)

gruß

 

181 weitere Antworten
Ähnliche Themen
181 Antworten

wenn wir das "unbezahlbar" mal außen vor lassen, dann hätte ich gerne den wagen, den kein schwein braucht: einen X6! :D

aber realitätsbezogen: würde ich mir aktuell einen neuen kaufen müssen, würde es der letzte 5er, also E61 werden. die gibt es mittlerweile zu recht humanen preisen.

wenns ne nummer kleiner sein soll: ich mag sportliche autos, daher kommen fast nur 2-türige bmw´s für mich in frage. hier allen voran ein 1er coupé.

natürlich darf man von solchen fahrzeugen keinen all zu großen "praxisnutzen" erwarten.

sind halt mehr oder weniger "poserkisten"

Themenstarteram 12. Juni 2010 um 20:35

O.K noch nen Nachtrag: Die X-Modelle fallen raus (auch wenn ich das Geld hätte).... geht gar nicht.

Der 1er als Coupe gefällt mir auch noch ganz gut. Kam aber erst 2007 und ist als 130 kaum zu finden und schweineteuer.

Die neuen 5er sind wie ich finde auch "naja" und müsste ich von der Größe her eigentlich nicht haben. Fürchte auch das beim großen 5er die Sportlichkeit ziemlich auf der Strecke bleibt.

Aber ausschließen will ich ihn nicht.

 

Greetz

Tim 

somit bliebe ja nur der E46 oder eines der E90/91-Modelle, aber die gefallen dir von innen nicht. :(

hmmm....mal nen markenwechsel in betracht gezogen?

Zitat:

Original geschrieben von MartinSHL

somit bliebe ja nur der E46 oder eines der E90/91-Modelle, aber die gefallen dir von innen nicht. :(

hmmm....mal nen markenwechsel in betracht gezogen?

:D:D:D:D:D

Themenstarteram 12. Juni 2010 um 20:51

Zitat:

Original geschrieben von MartinSHL

hmmm....mal nen markenwechsel in betracht gezogen?

Ja, die Audis gefallen mir ganz gut. Allerdings kann man die Sache mit ner Gasanlage dann vergessen. Soviel weiß ich schon. Näher will ich da auch gar nicht drauf eingehen, sonst geht hier wieder ne X vs. Y Markendiskussion los. Leider wissen wir ja wo sowas endet :(

Deswegen frag ich hier erstmal nur nach BMW ;)

Greetz

Tim

also ich find den E61 (auch als touring) einfach nur schweinegeil! gefällt mir extrem gut, auch wenn ich zugeben muss, dass ich ihn mir noch nichtmal näher von innen angeschaut habe... :rolleyes::D

 

Themenstarteram 12. Juni 2010 um 21:27

Ich verlink mal ins Syndikat rüber:

www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/topic.asp 

Kauf einen Alpina B3 oder noch besser B3s, falls das Kleingeld vorhanden ist. E46. Oder einen 330i. Ich halte aber selbst vom E46 nicht so viel, weil da zu oft Hinterachsen rausreißen und ein totales no go: Rost.

Geht mir genau so.

Ich werde voraussichtlich zu Skoda ja Skoda wechseln.

Denn die Ganzen BMW´s sind mir mitlerweile zu teuer und Optisch gehen sie m.M nach garnimmer....

Desshalb wirds wohl ein Octavia RS Kombi...

Zitat:

Original geschrieben von YETI

 

Der 1er als Coupe gefällt mir auch noch ganz gut. Kam aber erst 2007 und ist als 130 kaum zu finden und schweineteuer.

Kein Wunder das der kaum zu finden ist..............es gibt kein Coupe als 130

Da musst dich schon mit einem 125i oder 135i zufrieden geben,die haben aber auch beide den 3.0 Motor.

Dazu würde ich dir auch raten wenns vom Platz her reicht,ein großes ,schweres Auto würde ich nicht wollen ,wenn ichs nicht brauche.

Gruß

KawaHeizer

Mir gehts genauso.......nicht dass ich Geld für was anderes hätte (*hust*), aber so generell.......Außer M und Alpina, find ich wenige AG-autos die bei mir Herzklopfen verursachen.....Als Beispiel würd mir sogar ein E46 330Ci mit M Paket weniger gefallen als meinen jetzigen.......Ein E90 vielleicht als 320Si, aber der ist zu selten und ein Tick zu anfällig. Aber 7500 U/Min sind ein Wort.

Andersrum gesagt, um mehr Spaß als im E36 zu haben, muss man bei den neueren Autos richtig zahlen :(

Ein Z4 Coupe wäre noch cool, aber etwas unpraktisch und teuer

Wenn ich was nehmen müsste, entweder E90 320si oder E92 Coupe (320i oder 330i)

Zitat:

Original geschrieben von StinkeBear

Desshalb wirds wohl ein Octavia RS Kombi...

Schönes Auto. Wenns Blau (oder RS Gelb) ist, dann noch schöner :p

hallo

ich kann dir den neuen 5er 330i empfehlen, denn den habe ich schon getestet!

der hat einfach alles was man wünschen kann vom sportwagen.

bin damit schon auf der autobahn schnell auf die 220 gekommen und die beschleunigung...heftig. ich kann nur sagen nix für kleine jungs.

die Innenaustattung ist einfach nur schön verarbeitet ausser das lenkrad find ich nich so dolle. du hast sogar deine geschwindigkeit vors auge und wie schnell man auf der strasse fahren darf, steht alles vorne auf der frontscheibe sieht super aus.

lG

Zitat:

Original geschrieben von vladiiiii

......... find ich wenige AG-autos die bei mir Herzklopfen verursachen

Was sind den AG-autos ??:confused:??

Normale BMWs (BMW AG.......). Also alles außer Alpina, ///M usw..... :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Welcher neuere BMW gefällt euch noch ?