ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. W176 A200 AMG oder URBAN

W176 A200 AMG oder URBAN

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 9. Februar 2014 um 13:31

Hallo

Ich werde in zwei Wochen endlich den a200 cdi (EXCLUSIV Paket) bestellen. Nur bin ich mehr zum Urban Paket hingezogen. Das AMG Paket ist bis auf Stoßstange und lenkrad wie der Urban (klärt mich auf wenn es nicht so ist)

Kann ich dann das Lenkrad vom AMG (abgeflacht) nachrüsten, einfach Plug&Play, oder muss da was codiert werden. Ich könnte auch ein amg bestellen dann müsste ich aber die Stoßstange wechseln und das vom Urban nachrüsten. Das wäre, glaube ich zumindest, teurer und aufwendiger...

In meiner Konfiguration ist amg und Urban fast Preisgleich.

Habe auch 2 konfigurationscode wenn euch das interessiert :)

Was ratet ihr mir ??

Beste Antwort im Thema

es ist nicht zu erwarten, dass es grosse änderungen im interieur / exterieur gibt.

zum einen steht der wagen noch nichtmal ansatzweise vor einer modellpflege (zuerst kommt b-klasse im herbst-mopf a klasse herbst 2015) und zum anderen werden sich änderungen eher am GLA orientieren als an der c-klasse.

zuviele änderungen sind auch nicht unbedingt gut weil ja noch 2 versionen der a-klasse plattform ausstehen...(shooting brake - evtl. cabriolet) zuviel teile wirrwarr macht produktion teurer...und das wird sicher nicht passieren.

eventuell werden bestimmte assistenzsysteme aus der neuen c-klasse eingeführt....ganz einfach um den einkauf durch höhere abnahme billiger zu machen. oder andere felgen...etc...

es gibt am innendesign eigentlich recht wenig kritik und somit gibts kaum änderungsbearf. das war bei der e-klasse und c-klasse vor-mopf die beide schon angestaubt waren wirklich anders. auch die b-klasse muss nun etwas mehr über sich ergehen lassen da der bmw van vor der türe steht. hier muss was passieren. völlig klar.

es wurde in den letzten 3-4 jahren modellübergreifend dauernd etwas verbessert oder verfeinert bis dann die mopf kam und dann die grösseren (teuren) änderungen umgesetzt wurden.

wahrscheinlich werden es wie gesagt nur kleinigkeiten sein. insofern muss man da keine grosse sorge haben, dass das plötzlich ein komplett umgekrempeltes auto wird.

AMG's laufen grundsätzlich im produktionsprozess mit. sie werden nur immerwieder mal ausgeschleust aus der fertigung weil es bestimmte verstrebungen/verstärkungen etc gibt die eingeschweisst werden müssen. dies ist im nomalen produktionskreislauf nicht möglich, da ein AMG sonst die fertigung aufhalten würde weil der aufwand etwas grösser ist. die hochzeit....interieur....läuft per perlenkette und ist somit identisch wie die normalen versionen. so ist das bei c-und e-klasse auch.

was AMG angeht wird im verkauf natürlich auch immer etwas dicker aufgetragen um die besonderheit herauszustellen....grundsätzlich ist es aber auch so, dass die AMG nicht in beliebigen stückzahlen gebaut werden können weil es da einkaufs-planzahlen gibt....und bestimmte zulieferer nicht von heute auf morgen 20 oder 30 prozent mehr teile liefern können. eingelagert wird schon 3 mal nichts...weil lagerhaltung teuer ist. das erklärt die unterschiedlichen lieferzeiten.

mit warten oder risiko....das ist so wie wenn du dir ein handy oder lappi kaufst....egal wielang du wartest es ist immer der falsche zeitpunkt....weil immer was neues kommt...früher oder später :-)

Was ratet ihr mir? Warten oder Risiko? Lieber den Spatz in der Hand als der Vogel auf'em dach ODER wer nicht will der hat schön ????

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten
Themenstarteram 11. Februar 2014 um 15:52

Da zwischen amg und Urban nur 300€ liegen hole ich mit den amg und Wechsel dann den Frontspoiler dann nur mit dem vom Urban. Dann noch diamantengrill rein und fertig ist das traumauto. Andersrum wäre es zu aufwendig (lenkrad, innenraumapplikationen... etc.) und wie gesagt preislich das selbe. Werde aber das Komfortfahrwerk nehmen. Der amg Frontspoiler sieht iwie unschön aus. Mehr aggressiv und einfach drangeklatscjt wie so eine Tuner Kiste aber das ist Geschmacksache.

Schön, dass du dich entschieden hast- du kannst dich schon jetzt darauf freuen! :-)

Aber mal etwas anderes.. Welche Farbe wird's denn jetzt?

Themenstarteram 11. Februar 2014 um 20:04

Hey

Danke. Ja Vorfreude ist vorhanden. :)

Erstmals habe ich zwischen MONOLITHGRAU und SCHWARZ geschwankt. Monolith ist was besonderes und speziell. Das finde ich ganz cool. Dann gefiel mir noch weiß. Diese ist aber auch mehr ne trendfarbe und irgendwann zu langweilig und out. Sieht auch im amg Paket aus wie ein Dealerfarzeug :) zum Schluss habe ich mich für schwarz entschieden da

1) ein benz muss schwarz sein

2) sportlich und edel zu gleich

3) nicht so aufdringlich. Sehr seriöse Farbe wie ich finde.

 

Beim audi hätte ich vlt so eine Art monolith genommen aber wie gesagt ein benz muss schwarz sein. Nur dann ist es ein benz... :)

Knapp 50.000 takken muss dich ja auf längerer Zeit lohnen

Das einzige was mich stört ist die lange Wartezeit bei Neubestellung. Gerade so ein fast vollausgestattenes Auto dauert.

Zitat:

Original geschrieben von Nouredine

Hey

Danke. Ja Vorfreude ist vorhanden. :)

Erstmals habe ich zwischen MONOLITHGRAU und SCHWARZ geschwankt. Monolith ist was besonderes und speziell. Das finde ich ganz cool. Dann gefiel mir noch weiß. Diese ist aber auch mehr ne trendfarbe und irgendwann zu langweilig und out. Sieht auch im amg Paket aus wie ein Dealerfarzeug :) zum Schluss habe ich mich für schwarz entschieden da

1) ein benz muss schwarz sein

2) sportlich und edel zu gleich

3) nicht so aufdringlich. Sehr seriöse Farbe wie ich finde.

 

Beim audi hätte ich vlt so eine Art monolith genommen aber wie gesagt ein benz muss schwarz sein. Nur dann ist es ein benz... :)

Knapp 50.000 takken muss dich ja auf längerer Zeit lohnen

Das einzige was mich stört ist die lange Wartezeit bei Neubestellung. Gerade so ein fast vollausgestattenes Auto dauert.

Genau meine Rede, Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude! Dennoch ist das manchmal nur ein kleiner Wehmutstropfen, ich weiß! ;-)

Deine Farbauswahl kann ich soooo gut nachvollziehen!

Mein A 180 ist auch schwarz und auch ich habe die AMG Line gewählt... Jaaa auch mit "nur" 122 PS! Mir reichts! ;-)

Wie lange musst du denn jetzt auf dein Fahrzeug warten!? (ich traue mich schon fast gar nicht danach zu fragen...)

Themenstarteram 13. Februar 2014 um 16:59

Hi

Ich komme gerade vom Händler und habe Neuigkeiten. Wie man's sieht - gute oder aber auch schlechte...

Es soll im April 2014 das nächste Modelljahr kommen. Und mit diesen sollen logischerweise kleine Veränderungen kommen - optisch sowie technisch!

Sollte ich das Auto nächste Woche bestellen kann ich unter Umständen mit Wartezeiten von fast vier Monaten rechnen.... Puuh... Ist halt ein fast voll ausgestatteter AMG der natürlich viele Arbeiten bzw produktionszyklen durchläuft als ein "Auto von der Stange".

Der Verkäufer sagte mir sollte ich bis April warten weil ich sonst auf der Bestellungsliste ganz weit oben stünde und somit würde das Auto dementsprechend schneller hergestellt werden. So kommt das mit der Wartezeit fast aufs gleiche raus, als wenn ich als 100000 unten stehe.

Der Haken an der Sache ist folgender:

Sollte ich das Mj. 2015 abwarten, könnte es passieren dass einige Änderungen, die die A Klasse dann mit sich bringt, mir nicht gefallen. Somit Und könnte ich nicht mehr das alte Modell bestellen... (Z.b. Das Lenkrad könnte ja wie von der C klasse angepasst werden-> das ist Grotten hässlich)

Was ratet ihr mir? Warten oder Risiko? Lieber den Spatz in der Hand als der Vogel auf'em dach ODER wer nicht will der hat schön ????

Wir sprechen hier vom neuen Modelljahr und nicht von der Modellpflege. Die Änderungen sind minimal und sicherlich nicht in der Grösse eines anderen Lenkrades.

Gruss

Völlig richtig... Ich denke auch, dass die Lenkräder erstmal bis zur Mopf bleiben!

Auch ich halte die Aussage, dass das neue Modelljahr bereits schon im April ausgeliefert werden soll für nicht ganz realistisch. Bestellbar ab April klingt schon besser. Normalerwiese, so wie ich informiert bin, werden die jeweils neuen Modelljahre immer erst im Juni/Juli an den Kunden ausgeliefert.

Themenstarteram 14. Februar 2014 um 12:05

Ja so meinte ich das auch. Also April kann ich bestellen. Wahrscheinlich werden diese dann Juni ausgeliefert.

Also wenn das so ist warte ich lieber ab.... Was haltet ihr von ganzjahresreifen. Taugen die was oder sollte ich mir dann nochmal separate felgen mit reifen kaufen für die jeweilige Jahreszeit.

Ganzjahresreifen taugen nur fuer Regionen die schneearm sind .

Ansonsten besser Sommer und Winterreifen , das spart auch Profil.

Gruß Klaus

lol... kein Auto von der Stange aber Ganzjahresreifen.

Themenstarteram 15. Februar 2014 um 18:36

Zitat:

Original geschrieben von hw2hell

lol... kein Auto von der Stange aber Ganzjahresreifen.

Was hat den "das Auto von der Stange" mit Ganzjahresreifen zu tun. Dir ist schon klar, dass damit die Sonderausstattung gemeint sind. Außerdem war das ne Frage du Lappen. Hast du dich angesprochen gefühlt? Sonst hättest du ja nicht geschrieben Kamerad...

Peaseee !!!

Denk mal an die Sicherheit. Ganzjahresreifen sind weder im Sommer noch im Winter top...

Themenstarteram 16. Februar 2014 um 12:03

Danke das du dich um meine Sicherheit kümmerst. Ach quatsch bei Seite. War nicht böse gemeint. Ich glaube wir können dann den thread schließen. Danke für eure Antworten. Auch danke an hw2hell :)

ich hab seit 28.02.14 als 2. wagen den 180 er mit amg paket in weiss und.....kaum stand er vor dem supermarkt kamen 2 a - klasse fahrer die urban ausstattung fahren.... und haben sich in den arsch gebissen das amg paket nicht genommen zu haben.

heute wurde ich wieder drauf angesprochen....und als die dame dann drin sass kamen ihr fast die tränen....ich hörte nur ''scheisse hätt ich blos'' :-)

ich denke letzendlich ist es geschmackssache. ich fahre keinen daimler ohne amg paket weil ich diese versionen einfach stimmiger und nicht so langweilig finde als die anderen versionen.

auf der anderen seite muss es einem das geld auch wert sein...

wenn man zuviel leckerlis einbaut (ils zb.) dann kommt man schon in bereiche die einem den atem rauben. (mein 180er kommt auf 36000 euro)

von aussen ist es bei dunklen farben nicht so auffällig ob man amg oder urban fährt find ich. bei weiss bzw. hellen fahrben schon eher...(von den felgen natürlich abgesehen)

innen macht amg aber schon den unterschied und schon alleine deshalb würd ich das amg paket immer den anderen vorziehen.

Themenstarteram 3. März 2014 um 18:47

Danke. Ich bin nun ganz deiner Meinung ! :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen