ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Vorstellung von meinem neuen ;-)

Vorstellung von meinem neuen ;-)

Themenstarteram 21. März 2006 um 17:55

Hi, wollte nur mal Bescheid geben, dass ich jetzt einer von euch bin - habe am SA mein neues Auto abgeholt und gestern meinen alten verkauft. Habe bisher nur 3 Bilder vom neuen und die sind auch nicht besonders, aber das mach ich irgendwann mal noch... und ja, ich muss ihn noch ummelden ;)

Front

Hinten

Innen

Das Alpine-Navi war schon drin, mal schauen ob ich das so lasse.. ansonsten fehlen ihm noch sportsitze (wird irgendwann nachgerüstet), schöne felgen und n ordentlich hifi-system - werde ich so nach und nach machen.

grüße

markus

Ähnliche Themen
74 Antworten

auf jedenfall die 67er als sommerreifen so lassen ;)

 

Grüße

wer gräbt denn das wieder aus?! :D

Die M135 sind die schönsten m.M.n.

Ich glaub die sollt ich mir auch für den Winter holen ;)

Gruß Frank

ich würd die 19er verkaufen und die 135er behalten. Ich finde das sieht mal richtig klasse aus. Paßt perfekt zum Gesamtbild. Verkauf die 19er...Schickes Wägelchen....

Schick die Winterfelgen :)

Greetz Silvio

@urbi:

Du hast doch nen Vogel!! :eek: :D ;)

Sieht aber gut aus! Absolut!

PS: Bitte bitte nicht verwarnen oder rauswerfen!! ;)

PPS: Meine erste Wahl wären die 68er; die 67er find ich persönlich schöner als die 135er!

Gruß

jan

Themenstarteram 13. Oktober 2006 um 11:25

@golf lila laune

ehrlich gesagt tendiere ich derzeit in die gleiche richtung.. aber mal abwarten.. der fahrdynamische unterschied zwischen den 18ern und 19ern ist doch gewaltig.. muss ich erstmal schauen ob mir das noch sportlich genug ist +g+

@jan.th

keine sorge ich versteh das schon richtig :D ich dachte mir nur.. warum soll der wagen im sommer gut aussehen und im winter nicht? also was soll's +g+ die 68er gefallen mir an sich auch sehr gut, haben aber 2 entscheidende nachteile (das ist der grund, warum ich sie vor ein paar wochen verkauft habe). 1.) es sind nur 17" felgen und 2.) für die hinterachse bräuchte man 245/40R17 und das ist als winterreifen kaum zu bekommen. die alternative (andere reifengröße und einzelabnahme) war mir dann zu aufwändig +g+ zumal der tausch M68 <=> M135 ohne finanzielle verluste möglich war :D

Zitat:

Original geschrieben von bigurbi

[Bfür die hinterachse bräuchte man 245/40R17 und das ist als winterreifen kaum zu bekommen.

das stimmt leider ;(

trotzdem m68 :)

Zitat:

Original geschrieben von bigurbi

Sind halt etwas dezenter.. was meiner Meinung nach besser zum Gesamtbild passt.

Hi Markus,

bin auch der Meinung das die M135 deshalb besser zum Gesamtbild passen.

Kann mich aber nur anschliessen, schönes Cabi hast du da.

Zitat:

Original geschrieben von Gr33nAcid

wer gräbt denn das wieder aus?! :D

frag mal den threadersteller....:D

Themenstarteram 18. Oktober 2006 um 2:12

Zitat:

Original geschrieben von st328

frag mal den threadersteller....:D

pah! :D

 

Ich grab das Ding jetzt nochmal aus.. Habe nämlich endlich mal meine HiFi-Installation in Wort und Bild online gebracht. Vllt interessierts ja den einen oder anderen ;)

===> HiFi-Installation E46 Cabrio

Wer Fehler findet, darf mich darauf hinweisen ;) Ansonsten sind natürlich jegliche Meinungen dazu willkommen. Eins vorweg: Ich weiss, dass ein Original-Radio besser aussieht *g* Aber die Optik ist für mich neben dem Klang zweitrangig und deshalb kam das nicht in Frage.

Hi Markus,

ich bin ein absoluter Laie auf dem Gebiet, deshalb kann ich leider keine fachmännische Beurteilung abgeben. ;)

Nur so viel: Sieht gut aus und ich kann mir schon vorstellen, daß der Klang auch deutlich besser als bei "Serie" ist. Gerade offen finde ich den Seriencabrioklang (ohne BMW-Soundsystem) recht bescheiden.

Eine Frage hab ich noch: Kannst du den Subwoofer ohne allzugroßen aufwand abmontieren, wenn du mit dem Cabrio doch mal Skifahren willst? Oder ist der Skisack nicht mehr als solcher zu gebrauchen? Ok, das Ersatzrad fällt wohl auch flach zugunsten eines nur minimal eingeschränkten Kofferraums... Ich hoffe, du wirst es nie bereuen! :)

Gruß

Jan

Themenstarteram 18. Oktober 2006 um 11:37

Moin Jan,

Der Subwoofer geht "relativ" einfach raus. Ich muss nur das Kabel abklemmen und ihn nach hinten rausziehen, wobei das rausziehen bei einem Gesamtgesicht von ca. 35kg nicht wirklich Spaß macht *g* aber es geht! Skisack ist allerdings bei mir sowieso hinfällig, da meine Ski zu lang dafür sind - passen schlicht nicht rein...

Bzgl Ersatzrad: Habe ja so ein Kompressorsystem dabei, nur im Falle eines Reifenplatzers hilft das nicht - aber das kommt ja relativ selten vor ;)

Grüße

Markus

Werden solche Vorstellungsthread normalerweise nicht direkt "geclosed"?

Themenstarteram 18. Oktober 2006 um 11:45

Zitat:

Original geschrieben von buck_dunns

Werden solche Vorstellungsthread normalerweise nicht direkt "geclosed"?

Im E36-Forum wurde das eine Zeit lang praktiziert, weil sie meistens Ärger verursacht haben - aber das machen wir auch schon seit einiger Zeit nicht mehr. Und im E46-Forum wurden solche Threads meines Wissens noch nie pauschal geschlossen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Vorstellung von meinem neuen ;-)