ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. US-Rücklicht erlaubt?

US-Rücklicht erlaubt?

Wollte mal nachfragen, wie das in D eigentlich rechtlich aussieht.

Wenn ich ein rechts US-Rücklicht, mit rotem Glas für Rückfahrscheinwerfer, anbauen möchte, ist das in D überhaupt zulässig?

Oder baut man das einfach auf gut Glück an?

Sieht halt schon besser aus, als mit dem Original, alles in Rot.

Ähnliche Themen
57 Antworten

moin,

wenn das rücklicht ein e-prüfzeichen hat und du einen zusätzlichen rückfahrscheinwerfer montierst, ist es erlaubt!

mfg aemkei

Zitat:

Original geschrieben von aemkei78

und du einen zusätzlichen rückfahrscheinwerfer montierst, ist es erlaubt!

lol

OK, alles klar! Danke

was sind denn das für leuchten??

hatte ich schonmal gesehen, aber nie herausbekommen wo sie her sind..

Bestimmt Originale, bei denen das Glas gebrochen ist.

genau kreisrund und an den blinkerecken? ne, ne ..die gabs auch schon mal an nem heilen TT zu sehen...ebenfalls aus nem amiforum..

ausserdem sind das keine US rücklichter, denn in USA ist ebenfalls rechtsverkehr! wenn dann UK!

die sind auf beiden seiten komplett klar..

und das bild im ganzen zustand war von nem us tt auf ner us seite..

Aber bezüglich der USA Scheinwerfer dafür drauch ich doch in den Deutschen Rückleuten nur nen Apater einsetzen ist das Ding dann noch Tüv Konform?

Die Adapter gibt ja für 2 € im Ebay z.b.

In den Deutschen fehlt ja z.b. der Adapter bezüglich der 4 und 5 Bremslampe da normal die 2. Wendel der Lampe nicht angesprochen wird.

Zitat:

Original geschrieben von ckerndl

Aber bezüglich der USA Scheinwerfer dafür drauch ich doch in den Deutschen Rückleuten nur nen Apater einsetzen ist das Ding dann noch Tüv Konform?

.

ich möchte einen tüv-prüfer sehen, der das merkt.

Zitat:

Original geschrieben von burnouTT

Bestimmt Originale, bei denen das Glas gebrochen ist.

Dieser Meinung schliesse ich mich an!

also, YAWA hat gefragt, ob es zulässig ist, die rechte Leuchte gegen eine mit rotem Glas(also Japan, oder UK-Version), anstelle des weißen Rückfahrscheinwerfers zu fahren.

Nein! Ist in Deutschland nicht zulässig! Punkt!

Ebenso sind die doppelten Bremsrücklichter der US-Rückleuchten in Deutschland nicht zulässig, da der TT über eine dritte zentrale Bremsrückleuchte verfügt.

Also, entweder Bremslichter im Doppelpaar ohne drittes Bremslicht, oder drittes Bremslicht, dann ist nur ein Paar Bremsleuchten erlaubt.

So und nicht anders steht es in der StVZO.

Wer jetzt was sieht, welchem Polizisten oder welchem Prüfer was auffällt, darum ging es nicht.

Er hat nur gefragt, was zulässig ist. Und das ist hiermit beantwortet.

.....doch wer hält sich schon dran..... ;-)

@patrick. Alle haben recht! Auf dem Foto sieht man eine Originalrückleuchte, bei der das Glas abgefallen ist.

Habe aber auch schon in einem TT-Pic-Forum diese Rückleuchten gesehen. Nehme an, das da jemand die Originalen entsprechend gestrippt hat und dann eine Makrolonscheibe oder ahnliches drübergezogen hat.

Zitat:

Original geschrieben von mikettowner

also, YAWA hat gefragt, ob es zulässig ist, die rechte Leuchte gegen eine mit rotem Glas(also Japan, oder UK-Version), anstelle des weißen Rückfahrscheinwerfers zu fahren.

Nein! Ist in Deutschland nicht zulässig! Punkt!

Ebenso sind die doppelten Bremsrücklichter der US-Rückleuchten in Deutschland nicht zulässig, da der TT über eine dritte zentrale Bremsrückleuchte verfügt.

Also, entweder Bremslichter im Doppelpaar ohne drittes Bremslicht, oder drittes Bremslicht, dann ist nur ein Paar Bremsleuchten erlaubt.

So und nicht anders steht es in der StVZO.

Wer jetzt was sieht, welchem Polizisten oder welchem Prüfer was auffällt, darum ging es nicht.

Er hat nur gefragt, was zulässig ist. Und das ist hiermit beantwortet.

.....doch wer hält sich schon dran..... ;-)

Vielen Dank!

Ja, genau das wollte ich wissen.

Und wie schwierig ist ein Umbau des linken Scheinwerfers mit weissen Rückfahrlicht?

Wollte es halt gerne einheitlich und da rot nicht erlaubt ist, dürfte es mit weiss ja keine Probleme geben!!??

Zitat:

Original geschrieben von Yawa

Und wie schwierig ist ein Umbau des linken Scheinwerfers mit weissen Rückfahrlicht?

Wollte es halt gerne einheitlich und da rot nicht erlaubt ist, dürfte es mit weiss ja keine Probleme geben!!??

ne stimmt, so ne weiße nebelschlussleuchte is schon was feines! totaaaal legaaaal! :D

kauf dir einfach den roten scheinwerfer und mach ihn rein... es wird nichts passieren, glaub mir! und wenn du so ein angsthase bist, dann leg dir den originalen in den kofferraum. wenn du angehalten wirst, kannst du in 20 sekunden umbauen. brauchst nichtmal werkzeug dafür.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. US-Rücklicht erlaubt?