ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Umkodierung vom Dauerlicht und Kosten beim Freundlichen

Umkodierung vom Dauerlicht und Kosten beim Freundlichen

Themenstarteram 23. September 2009 um 8:23

Habe gesten eine Rechnung über 218€ von meinem :) bekommen über die Umkodierung von Dauerfahrlicht auf Normal Licht.

Zur Vorgeschichte:

Mitte April war ich bei meinem :) und habe ihn gefragt warum das Außen licht stänig an ist, wenn die Zündung an ist, obwohl der Wagen ein Lichtsensor und ein Lichtschalter mit auto Stellung hat. Er meinte erst es wäre kein Problem dies umzustellen und für die Kosten solle ich 5€ in die Kaffeekasse ausgeben. Nach 3 Versuchen hat es dann geklappt!!!

Und jetzt nach 6 Monaten bekomme ich die Rechnung:

- Lichtschalter aus und einbau (nicht neu)

- Kodierungsarbeiten

Das ist doch eine Frechheit!!! Leider habe ich nichts schriftliches bis auf die Rg..

Wie würdet ihr euch da verhalten???

Was Kostet so etwas sonst beim :) ???

Gruß

Adler

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Blitzair_23

Zitat:

Original geschrieben von kaburs

 

 

??? was will er uns wohl hiermit sagen ???

Er hätte hier sagen!!!

 

z.B kann jemand mir helfen per VCDS umcodieren oder so!ist schwer oder?

Ja es ist schwer.......................... dich zu verstehen.

Denn überall, wo ich irgendwas von dir lese, muß man erstmal rätseln was du meinst.

Denn deine Ausdrucksweise ist ganz schlecht (nett Ausgedrückt)

 

Gruß

51 weitere Antworten
Ähnliche Themen
51 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Blitzair_23

tut mir leid und etwas selber schuld!!!

Freundlichen machen so gern Geld Abzocker.Wir sollen den Freundlichen finger weg.Freundlichen haben manchemal keine ahnung wie geht das und muß zur service fragen usw... das kostet auch viel geld wegen Zeit arbeiten!!!Vorsichtig!

wofür haben wir eigene VCDS.du hättest hier schreiben und Frage. es gibt hier genug jemand eigene VCDS dir helfen und günstige machen!!!

??? was will er uns wohl hiermit sagen ???

Das habe ich mich auch die ganze Zeit gefragt.

 

Spannend zu lesen :D 

am 24. September 2009 um 12:30

Zitat:

Original geschrieben von kaburs

Zitat:

Original geschrieben von Blitzair_23

tut mir leid und etwas selber schuld!!!

Freundlichen machen so gern Geld Abzocker.Wir sollen den Freundlichen finger weg.Freundlichen haben manchemal keine ahnung wie geht das und muß zur service fragen usw... das kostet auch viel geld wegen Zeit arbeiten!!!Vorsichtig!

wofür haben wir eigene VCDS.du hättest hier schreiben und Frage. es gibt hier genug jemand eigene VCDS dir helfen und günstige machen!!!

??? was will er uns wohl hiermit sagen ???

Er hätte hier sagen!!!

z.B kann jemand mir helfen per VCDS umcodieren oder so!ist schwer oder?

Themenstarteram 24. September 2009 um 12:58

aber wenn erst mein :) um die ecke sagt er mache das für 5€ (Kaffeekasse), dann nehme ich das erst mal dankent an und denke das ich auf der sicheren seite bin und muß niemand anders damit blästigen.

Das nach einem halben jahr dann so etwas rauskommt, kann ja niemand ahnen, ODER???

Zitat:

Original geschrieben von Blitzair_23

Zitat:

Original geschrieben von kaburs

 

 

??? was will er uns wohl hiermit sagen ???

Er hätte hier sagen!!!

 

z.B kann jemand mir helfen per VCDS umcodieren oder so!ist schwer oder?

Ja es ist schwer.......................... dich zu verstehen.

Denn überall, wo ich irgendwas von dir lese, muß man erstmal rätseln was du meinst.

Denn deine Ausdrucksweise ist ganz schlecht (nett Ausgedrückt)

 

Gruß

Themenstarteram 24. September 2009 um 13:24

Zitat:

Original geschrieben von Blitzair_23

 

Freundlichen machen so gern Geld Abzocker.Wir sollen den Freundlichen finger weg.Freundlichen haben manchemal keine ahnung wie geht das und muß zur service fragen usw... das kostet auch viel geld wegen Zeit arbeiten!!!Vorsichtig!

???????????????

Hier kann man wirklich nur rätzeln!!!

Also, wenn man manch einen Deutschen Englisch reden hört, dann klingt das schlimmer.

Ich finde das ist zu verstehen - und recht hat er.

Zitat:

Original geschrieben von Blitzair23

Freundlichen machen so gern Geld Abzocker.Wir sollen den Freundlichen finger weg.Freundlichen haben manchemal keine ahnung wie geht das und muß zur service fragen usw... das kostet auch viel geld wegen Zeit arbeiten!!!Vorsichtig!

Zitat:

Interpretation von Masterb2k

Die Volkswagenhändler machen alles nach Herstellervorgaben, das sind Abzocker. Man sollte für sowas die Finger von den :) lassen, die haben manchmal keine Ahnung wie da was geht und müssen dann erst mit WOB Rücksprache halten, das kostet unnötig Geld, weil dabei Zeit flöten geht. Ich würd da vorsichtig sein.

Meine Herrn (meine Fresse),

 

da kann man(n) wirklich rätS:Deln..................

 

Da ist´s  ja leichter, gleich in WingDings3 zu lesen  :D

 

 

 

 

Gruß

Stefan

Zitat:

Original geschrieben von Masterb2k

Also, wenn man manch einen Deutschen Englisch reden hört, dann klingt das schlimmer.

Ich finde das ist zu verstehen - und recht hat er.

Zitat:

Original geschrieben von Masterb2k

Zitat:

Original geschrieben von Blitzair23

Freundlichen machen so gern Geld Abzocker.Wir sollen den Freundlichen finger weg.Freundlichen haben manchemal keine ahnung wie geht das und muß zur service fragen usw... das kostet auch viel geld wegen Zeit arbeiten!!!Vorsichtig!

Zitat:

Original geschrieben von Masterb2k

Zitat:

Interpretation von Masterb2k

Die Volkswagenhändler machen alles nach Herstellervorgaben, das sind Abzocker. Man sollte für sowas die Finger von den :) lassen, die haben manchmal keine Ahnung wie da was geht und müssen dann erst mit WOB Rücksprache halten, das kostet unnötig Geld, weil dabei Zeit flöten geht. Ich würd da vorsichtig sein.

DANKE, Du hast mich gehelft...............

Themenstarteram 24. September 2009 um 13:58

gut, jetzt hab ich das auch verstanden.

schwamm drüber

nichts desto trotz, habe ich den Wagen in eine autorisierte Fachwerkstatt gegeben, da auch noch Garantie gegeben ist.

Und das für eine Serviceleistung die ca. 5min dauert, 220€ verlangt, ist einfach eine Frechheit, die ich nicht hinnehmen werden.

Frage mich nur, wenn der :) sich nun auf die Hinterbeine stellt, wie die ganze Sache sich rechtlich verhält?

Wenn mehrkosten, dann Anruf. Auftrag nicht Unterschrieben - hm. Gute Frage.

Mahnung

Mahnung

Mahnung

Mahnbescheid

-Widerspruch

Mahnbescheid

- Widerspruch

Verhandlung

Gutachter Schverständige und gaanz Wichtig, Gott.

Zitat:

Original geschrieben von adler40

gut, jetzt hab ich das auch verstanden.

schwamm drüber

 

nichts desto trotz, habe ich den Wagen in eine autorisierte Fachwerkstatt gegeben, da auch noch Garantie gegeben ist.

 

Und das für eine Serviceleistung die ca. 5min dauert, 220€ verlangt, ist einfach eine Frechheit, die ich nicht hinnehmen werden.

 

Frage mich nur, wenn der :) sich nun auf die Hinterbeine stellt, wie die ganze Sache sich rechtlich verhält?

Probier es aus. Fahr hin und sprich mit ihm, vielelicht läßt es sich schnell klären und das Ganze löst sich in Wohlgefallen auf.

 

Bei welchen Autohaus warst du?

 

Carsten

am 25. September 2009 um 14:31

Zitat:

Original geschrieben von Masterb2k

Also, wenn man manch einen Deutschen Englisch reden hört, dann klingt das schlimmer.

Ich finde das ist zu verstehen - und recht hat er.

Zitat:

Original geschrieben von Masterb2k

Zitat:

Original geschrieben von Blitzair23

Freundlichen machen so gern Geld Abzocker.Wir sollen den Freundlichen finger weg.Freundlichen haben manchemal keine ahnung wie geht das und muß zur service fragen usw... das kostet auch viel geld wegen Zeit arbeiten!!!Vorsichtig!

Zitat:

Original geschrieben von Masterb2k

Zitat:

Interpretation von Masterb2k

Die Volkswagenhändler machen alles nach Herstellervorgaben, das sind Abzocker. Man sollte für sowas die Finger von den :) lassen, die haben manchmal keine Ahnung wie da was geht und müssen dann erst mit WOB Rücksprache halten, das kostet unnötig Geld, weil dabei Zeit flöten geht. Ich würd da vorsichtig sein.

sorry an alle!

ich bin ja nicht dafür.mehr möchte ich hier nicht öffentlich schreiben.

Danke an Masterb2K für Hilfe!!!

ist zwar offtopic, aber what the hell...

ich verstehe kein wort was du schreibst. wer hat bitte deine signatur verfasst? du kannst es nicht gewesen sein, denn das ist das einzige was ich verstehe... :p

-ot an-

 

@masterb2k:

sag mal hast du nen Übersetzerkurs belegt :-P

 

@alle anderen: Siehe signatur :-P

 

Es gibt sicherlich Gründe warum er so schreibt. z.B. könnte er aus Holland kommen ;-))

Nein @ Holländer bitte nicht schlagen ;-)

 

-ot off-

 

Also ich kenne es auch mit 5 €für die Kaffeekasse.

 

Ich hab noch nie bezahlen müssen, verstehe mich aber mit der Werkstatt super. Vielleicht nutzen sie meinen Wagen auch als Schulungsobjekt ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Umkodierung vom Dauerlicht und Kosten beim Freundlichen