ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Tuningteile für den MK4

Tuningteile für den MK4

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 24. Februar 2019 um 9:59

Thema Tuning :

Tut uns und euch selbst bitte einen Gefallen.

Wenn ihr ernsthaftes Interesse an Tuning Teilen habt, schreibt die Hersteller an. Je mehr einzelne Personen Anfragen desto schneller bringen sie vlt ihre Gutachten oder Entwicklungen an Start.

Ich habe jetzt für ST-Line Turnier folgende Teile / Firmen angefragt:

Fahrwerke / Federn:

- H&R - soll "in Kürze" was kommen

- Eibach - ca April

- ST Suspension / kW - Mitte 2019

Auspuff:

- Remus - keine Entwicklung geplant

Felgen:

- Motec Wheels - ABEs sollen im Frühjahr überarbeitet werden

Design:

- Maxton Design - es gibt bereits Frontspoiler Ansatz für die ST-Line, habe Anfrage für ganzen Satz gemacht bisher keine Antwort

Je mehr Leute gezielt anfragen desto besser

Beste Antwort im Thema

Kurz und knapp. Das sieht Scheisse aus

837 weitere Antworten
Ähnliche Themen
837 Antworten
am 21. Juni 2019 um 12:21

Ich habe Remus angeschrieben, die haben aktuell keine Abgasanlage für den Focus in Planung.

Zitat:

@hoschiking schrieb am 21. Juni 2019 um 08:31:10 Uhr:

Meine Aussage bezog ich einzig und allein auf die Übersetzung der einzelnen Gänge, nicht mehr, nicht weniger. Zum Rest habe ich natürlich keine Daten und auch nichts anderes behauptet.

Na the way, das Getriebe für den mk4 baut Ford selbst, in den USA.

Kann man im Internet nachlesen

Die Übersetzung eines Gang in einem modernen Automatikgetriebe ist nicht ein einzelnes Zahnradpaar, wie in einem Schaltgetriebe. Es kann die unterschiedliche Verschaltung mehrerer "Planetensätze" bedeuten. Die Summe aller im Kraftschluss zusammengeschalteter Übersetzungen ergibt die "Gangübersetzung". Ändert man nur ein Gangsatzpaar in der Gleichung an der richtigen Stelle, bekommen alle Gänge des Getriebe eine andere Übersetzung. Der "Gleichteile" verbau überwiegt weiterhin und hält die Produktion schlank Trotz vieler Unterschiedlicher Anwendungsfälle.

Einfach wäre langweilig :D

Zitat:

@Smaxertdci schrieb am 7. Juni 2019 um 21:51:49 Uhr:

https://youtu.be/UOISo1zafHg

Mit TÜV könnte es ein bisschen problematisch werden... ??

Finde es eingebaut ehrlich gesagt nicht so wirklich schön.

https://www.youtube.com/watch?v=dCHJogxIFas

Sieht einfach komisch aus.

Och, ich finde es ganz nett. Aber auch nicht so, dass ich den Drang hätte, es zu kaufen. Wenn es ne Zulassung hätte, ich Halogenscheinwerfer hätte und es nicht zu viel kosten würde, käme es in Frage.

Meistens ist es nicht viel mehr als Kirmes, sieht schick aus, ist aber Schrott.

am 23. Juni 2019 um 14:35

Milltek baut auch eine Abgasanlage. Sucht dafür ein Fahrzeug in UK für mehrere Wochen. Also wer Interesse hat, schreibt denen mal.

 

Allgemein gefragt, wie müsste eine AGA für euch aussehen? Duplex? Oder doch nur rechts? Runde Endrohre? 2 oder 4 Stück?

 

Vom Klang her, lässt uns der Gesetzgeber ja keine Möglichkeiten. Ein bisschen kerniger und "sportlicher". Lauter geht nicht mit ABE.

 

Ich würde klassisch, 2 runde 90mm-100mm Endrohre und ein bisschen lauter, bevorzugen.

Als Heckdiffusor würde ich auf original ST umbauen. Ich denke das funktioniert.

Kurz und knapp: Darf gern aussehen, wie beim ST (ohne Line). Je ein Rohr links und rechts, nicht zu groß, rund, Edelstahl oder schwarz.

Themenstarteram 23. Juni 2019 um 14:50

Ich denke auch 2x Oval sieht bestimmt gut aus (so Art rs6 look)

Jau, klingt auch gut.

Mir würde schon eine Anlage mit einem Rohr auf jeder Seite reichen, damit die Fake-Blende auf der linken Seite auch Sinn macht bei meinem Vignale...

am 24. Juni 2019 um 18:27

Wolf baut keine Aerodynamikteile für den Focus und die Abgasanlage ist in 'sehr vielen Wochen' verfügbar.

 

So die Auskunft per Mail.

Stone hat nen Klappenauspuff für den Fließheck:

https://www.youtube.com/watch?v=ErIu9qMBwyI

Klingt nett :)

Themenstarteram 7. Juli 2019 um 20:35

Zitat:

@fressjacques schrieb am 6. Juli 2019 um 15:08:05 Uhr:

Stone hat nen Klappenauspuff für den Fließheck:

https://www.youtube.com/watch?v=ErIu9qMBwyI

Klingt nett :)

Und jetzt?

Die Firma ist aus Taiwan, die Klappensteuerung mit Fernbedienung...

Die Anlage gibt's nicht in Deutschland und wäre darüber hinaus auch nicht legal eintragbar

Der Titel ist "Tuningteile" - nicht "legale Tuningteile". Fand ich hier nun passender, als die ganzen LED. Wenn unpassend: sorry.

Eben, von daher finde ich den Post nicht verwerflich...

Deine Antwort
Ähnliche Themen