ForumA4 B5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B5
  7. Türlautsprecher wechseln vorn unten B5 Avant

Türlautsprecher wechseln vorn unten B5 Avant

Audi A4 B5/8D
Themenstarteram 7. September 2011 um 10:35

Guten Tag allerseits,

der Lautsprecher in der Beifahrertür

vorn rechts ( der untere, nicht der Hoch-

töner neben dem Türgriff ) hat seinen

Geist aufgegeben.

Hat jemand Erfahrung, wie und was ich

demontieren muß, um den Lautsprecher

wechseln zu können ?

In der Suche habe ich nichts passendes

gefunden.

Danke für die Mühe

Ähnliche Themen
30 Antworten

Hallo,

bei meinem A4 ist der Lautsprecher in der Fahrertür defekt. (der untere neben dem Seitenfach)

Muß da die komplette Türverkleidung demontiert werden, oder kann man da irgendwie die Blende abheben und wechseln ?

Falls die Türverkleidung entfernt werden muß, was sollte man da beachten, da hängt ja einiges dran ?

 

Vielen Dank !

Gruß Rudizwei

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Türlautsprecher wechseln?' überführt.]

Hallo,

geht´s um nen B5 oder B6?

Solche Angaben wären immer wichtig. Trotzallem schon eine schlechte Nachricht vorweg: Die Türverkleidung muss ab..

Falls B6, einfach mal hier kucken:

http://www.motor-talk.de/showthread.php?...

 

Gruß Jürgen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Türlautsprecher wechseln?' überführt.]

Schau hier für einen B5 :

http://www.lowfish.de/modules.php?name=FAQ&myfaq=yes&id_cat=1&categories=Car%2BHif%3Cbr%3Ei#4

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Türlautsprecher wechseln?' überführt.]

Hallo Allerseits,

besten Dank für die Antworten !

Also, es handelt sich um den B5. Dann brauche ich nicht länger nachzudenken und baue erst einmal die Verkleidung ab.

brruentorfer: Prima Link, da ist es ja Idiotensicher erklärt. :-)

 

Schönen Abend noch

Gruß rudizwei

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Türlautsprecher wechseln?' überführt.]

na einfach Türpappen abbauen dann siehste den schon, noch 3 Schrauben und 2 kabel und ab ist das Teil...

oben rechts und oben links, wenn man direkt vor der geöffneten Tür steht sind zu kleine Schrauben an der Verkleidung, die lösen!

Dann unter der Griffschale ist eine Schraube, die lösen und anschließend die Griffschale nach unten klappen, dahinter verstecken sich noch 2 Schrauben und das wars.

Die Türverkleidung dann nach oben herausziehen.

Ich habe noch 2 Lautsprecher über, bei Interesse bitte eine PN :)

Themenstarteram 7. September 2011 um 11:29

Hallo Leute,

vielen Dank für die Tipps,

das sollte ich jetzt schaffen!

...2 linke Hände alles Daumen......

:)

Was sind das eigentlich für Boxen? Hersteller? Watt? Grösse?

Will mir eventuell andere einbauen. ;)

Werden einfach nur Audi Boxen sein :)

Wenn du andere einbauen willst musst du dir die Adapter besorgen da die Audiboxen (vorne 13cm) eigene Befestigungen haben kosten nicht die Welt um die 6-8 Euro für vorne Li/Re.

Zitat:

Original geschrieben von blacky1412

Was sind das eigentlich für Boxen? Hersteller? Watt? Grösse?

Will mir eventuell andere einbauen. ;)

Per Vorgabe sind die Lautsprecher (nicht Boxen!!!) nicht gerade toll, 13cm Breitbänder, laut dem Aufkleber in der Türpappe sind die wohl von Blaupunkt (auch wenn nix draufsteht).

Allerdings, wenn du schon neue einbauen möchtest, kannst du den bisherigen Hersteller und Maximalbelastbarkeit getrost ignorieren. Und die Hochtöner ebenfalls. Wenn du's richtig machen willst, braucht es nen Lautsprecher-Komponentensatz mit 16,5cm-Tiefmitteltöner, separatem Hochtöner, Weiche, und dazu Einbauringe. Alles andere ist Pfusch und gibt nur Akustikmurks - und dabei ist nicht mal groß Geld gespart.

Um ein gutes Set zu kaufen, solltest du im Car Audio Bereich mal noch nachfragen. Falls kein extra Verstärker vorhanden ist für vorne (ich gehe mal davon aus, dass die neuen auch am Radio laufen sollen?) brauchst du LSP mit höherem Wirkungsgrad, das sind aber dann zumeist welche mit weniger Belastbarkeit (~Watt - bedingt sich einfach... was mehr aushält, braucht auch mehr Dampf zum Klingen). Und mehr als ca. 4x17 Watt liefert so ein Radio ohnehin nicht, auch wenn was anderes draufsteht ;)

Dscn6493-2
Dscn6506-2

JA sollen wieder übern Radio laufen, der hat 4 mal 50Watt max leistung und ist von JVC.

Ich will aber eh nur die 13cm Boxen tauschen. Wirds wohl beim Mediamarkt sowas geben oder? Die Hochtöner lass ic hdrin.

Wo bekommt man die Adapterplatten. Welche Lautsprecher sind zu empfehlen?

Hab bei mir Hifonics drin und bin sehr zufrieden...

Kosten jetzt auch nicht wirklich die Welt. Schau mal in der Bucht nach :)

Blaupunkt waren auch OK, aber bei einem Paar gabs bereits nach einem Jahr Betrieb Störgeräusche...

Das mit den 4x17 Stimmt auch nicht so, ca 30 W kommen bei guten Radios schon raus...allerdings nutzt man ja nicht immer die Maximalleistung...

Die Hochtöner kannst du ohne bedenken drin lassen, sind nicht wirklich toll, werden aber auch nicht so beansprucht, also reichen die für "Normales" Hören aus.

HTC

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B5
  7. Türlautsprecher wechseln vorn unten B5 Avant