ForumTouareg 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 3
  7. Touareg 3 2018

Touareg 3 2018

VW Touareg 3 (CR)
Themenstarteram 19. Juni 2015 um 10:26

Nachdem ich jetzt mal ein wenig nach "links und rechts" geguckt habe, werde ich auf den Touareg 3 warten. Ich müsste bei anderen Herstellern einfach zu viele Kompromisse eingehen. Besonders bei den Hybrid Modellen (GLE 500e, X5 4.0e -> bei denen sich der Kofferraum stark verkleiner) und dem XC90 T8 (hat nur nen E-Allrad und einen Minitank). Ich hoffe beim T3 Hybrid gibt es keinen Verlust des Kofferraumvolumens und nen normal großen Tank (mind. 70L). Hybrid ist bei uns in Österreich ab 2016 wegen der neuen Dienstwagenregelung interessant. Alle Dienstwägen, mit mehr als 120 g CO2 Ausstoß, werden ab 2016 deutlich teurer...

Folgende Infos/ Spekulationen habe ich gefunden:

Der VW Touareg 3 soll durch die Verwendung von Alu, Magnesium und Carbon abspecken. Angeblich bis zu 300kg.

Es wird den Touareg weiterhin nur als Fünfsitzer geben.

Motortechnisch folgt VW dem Downsizing-Trend und bringt auch einen Plug-in-Hybrid auf den Markt. Man wird sicher auf die Motorenpalette des Q7 zurückgreifen.

Die Assistenzsysteme werden sicher auch vom Q7 übernommen.

Alles in allem wird der T3 ein "geschrumpfter" Q7 werden, bei dem es aber noch V6 Diesel geben wird. Bei allen anderen VW SUV's wird es, wie auch jetzt schon, nur 4-Zylinder-Diesel geben...

Auf was freut Ihr euch schon beim T3?

Auf was hofft Ihr?

LG

mkk73

Beste Antwort im Thema

Es dauert nicht mehr lange bis auch der letzte Skeptiker erkannt hat, dass E Autos komplett Fake sind. Null Fortschritt. Alter Wein in neuen Schläuchen. 6d temp Diesel sind das umweltfreundlichste was man aktuell kaufen kann. Egal ob als Touareg oder irgend was anderes.

Außer man wohnt in einer Metropole in China. Sonst ist das in Deutschland totaler Quatsch. Klingt komisch. Ist aber so.

E Mobilität ist für mich wie das Märchen von des Kaisers neuen Kleidern.

Sorry. Muss mal gesagt werden.

2190 weitere Antworten
Ähnliche Themen
2190 Antworten
am 14. Mai 2018 um 23:02

Zitat:

@RoMa16 schrieb am 14. Mai 2018 um 22:46:23 Uhr:

Also ein Freund ist den Touareg gefahren. Der Wagen ist toll, viele Spielerei, komfortabel (keine S-Klasse) und das fast unerträglichste Turbo-Loch allerzeiten. Das muss so heftig sein das der Wagen ein No-Go für ihn wäre

Ist er den neuen gefahren ? Vorstellung erst im Juni .

Fahre morgen zur VIP Veranstaltung .

Auto-Journalist auf Einladung in Ösi

Ich muss mich verbessern: Anfahrschwäche

Habe mir letzte Woche den neuen Touareg mal in der Autostadt in WOB angesehen.

Die Seiten- und Heckansicht finde ich gelungen, bei der Front hat sich VW noch was fürs Facelift aufgehoben...

Auf Bildern hat mir zumindest die Chrom-Variante noch ganz gut gefallen. Aber aus der Nähe betrachtet für meinen Geschmack viel zu viel Bling-Bling und die oberste Leiste ist viel zu dick.

Da hat man einfach versucht das Arteon-Design auf den Touareg zu übertragen, was mMn überhaupt nicht gelungen ist. Beim T-Roc sieht es noch bescheidener aus.

Aber naja immerhin haben es sie es besser hinbekommen die Sensorik zu verstecken, als die Kollegen von Audi beim A6/A7 etc...

Innen ist er aber wirklich gelungen. Super Sitze und mein persönliches Highlight war die Ambientebeleuchtung in den Türen mit den "Punkt-Linien" und das Panoramadach.

An der Verarbeitung gibt es auch nichts zu kritisieren.

Das Innovision-Cockpit fand ich auch klasse. Hat optisch was von Audi und reagiert sehr schnell.

Was ich aber nicht so ganz verstanden habe...wieso hat man beim Touareg die Rückfahrkamera nicht auch im VW-Emblem integriert?

Bin heute auch in HD bei einem VIP Event und schaue mir den neuen an. Das mit dem Turboloch lässt mich aber aufschrecken und könnte gegen den neuen sprechen.

Aber dieses Jahr kommen ja auch noch X5 und GLE raus, somit bleibt eine gutes Auswahl zurück.

am 16. Mai 2018 um 17:54

Anbei ein interessantes Video zu den neuen Scheinwerfern.

Siehe da: eine 7P-Teilenummer auf der Rückseite der Scheinwerfer :)

https://www.youtube.com/watch?v=ftEAyWXdKqA&list=WL&index=1&t=0s

Zitat:

@hubertus_deutsch schrieb am 16. Mai 2018 um 17:54:12 Uhr:

Anbei ein interessantes Video zu den neuen Scheinwerfern.

Siehe da: eine 7P-Teilenummer auf der Rückseite der Scheinwerfer :)

https://www.youtube.com/watch?v=ftEAyWXdKqA&list=WL&index=1&t=0s

Die Frage zum IQLight wird sicher öffters kommen.

Das Video finde ich auch super.

Aus diesem Grund gibt es auch ein Thema dazu, auf welche man verweisen kann!

Klick!

am 16. Mai 2018 um 18:11

Gute Idee dass du zu den einzelnen Themen bereits Threads erstellt hast!

Könnt den Beitrag gerne verschieben.

Zitat:

@hubertus_deutsch schrieb am 16. Mai 2018 um 18:11:10 Uhr:

Gute Idee dass du zu den einzelnen Themen bereits Threads erstellt hast!

Könnt den Beitrag gerne verschieben.

Das Video habe ich gestern schon gepostet. :)

So wird es leichter etwas zu finden!

Hab heute eine Mail von VW bekommen - der neue Touareg ist gewerblich/freiberuflich bereits ab 422,- € (+MwSt) monatlich zu leasen, für 48 Monate und 10.000 km im Jahr. Echt tolles Angebot, nur wer nimmt so eine Kiste, wenn er nur 10.000 km im Jahr fährt?

Zitat:

@PeterBH schrieb am 16. Mai 2018 um 19:27:44 Uhr:

Hab heute eine Mail von VW bekommen - der neue Touareg ist gewerblich/freiberuflich bereits ab 422,- € (+MwSt) monatlich zu leasen, für 48 Monate und 10.000 km im Jahr. Echt tolles Angebot, nur wer nimmt so eine Kiste, wenn er nur 10.000 km im Jahr fährt?

Wie du es geschrieben hast, ein Gewerblicher/Freiberuflicher Bäcker/Metzger aus dem Dorf!

Der fährt nicht so weit!

am 16. Mai 2018 um 20:09

Zitat:

@Bubi81 schrieb am 16. Mai 2018 um 19:37:01 Uhr:

Zitat:

@PeterBH schrieb am 16. Mai 2018 um 19:27:44 Uhr:

Hab heute eine Mail von VW bekommen - der neue Touareg ist gewerblich/freiberuflich bereits ab 422,- € (+MwSt) monatlich zu leasen, für 48 Monate und 10.000 km im Jahr. Echt tolles Angebot, nur wer nimmt so eine Kiste, wenn er nur 10.000 km im Jahr fährt?

Wie du es geschrieben hast, ein Gewerblicher/Freiberuflicher Bäcker/Metzger aus dem Dorf!

Der fährt nicht so weit!

Bei mir schon für 399€ netto

am 16. Mai 2018 um 20:10

Hier mal aktuelle Bilder

Frechheit. Ich fühle mich diskriminiert und werde die Ethikkommission informieren. Das gibt die nächste Milliardenklage gegen VW.

Ähnliche Themen