ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Titelanzeige über Bluetooth --> RCD 510 durch RCD 510 tauschen?

Titelanzeige über Bluetooth --> RCD 510 durch RCD 510 tauschen?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 15. Februar 2015 um 21:32

Hallo zusammen,

hab mich jetzt mal durch die SuFu und die FAQ gewühlt aber nichts befriedigendes gefunden.

Ich habe einen 6er GTD vom frühen 2010er BJ

Vor ein Paar Tagen hab ich mir die Freisprecheinrichtung 3C8 .... D eingebaut, die bis auf einen Makel eigentlich sehr gut funktioniert: Die Titel vom Bluetooth streaming werden nicht in meinem RCD 510 (FD 14/10) angezeigt und ich kann mein Bluetooth Device nicht über das Radio steuern.... Multimedia Kontext (MMK) usw habe ich natürlich codieren lassen. Nach einigem Recherchieren hab ich herausgefunden, dass ein Radio mit mindestens 44/10 oder 45/10 verbaut sein muss um dies zu unterstützen.

 

Nun zu meiner Frage:

Gibts von VW die Möglichkeit da irgendwie einen Patch drauf zu spielen oder muss ich wirklich wegen der dummen Steuerung und Titelanzeige ein neueres RCD 510 kaufen?

Ich hätte auch schon eines von 09/12 im Auge, jetzt liest man jedoch, dass man manchmal wegen dem Gateway aufpassen muss. Würden diese 2 Jahre unterschied etwas ausmachen oder einfach Plug&Play?

 

Vielen dank schonmal :)

Ähnliche Themen
43 Antworten

Zitat:

@msternie schrieb am 16. Februar 2015 um 20:54:28 Uhr:

Habe ein RCD510 mit DAB+. Müsste fast das aktuellste sein.

Als FSE habe ich 5N0 035 730 D. Bei mir geht auch die Titelanzeige nicht. Ob es jetzt bloß an der Codierung liegt oder an der FSE weiß ich nicht. Bekomme aber die Tage die aktuelle FSE Premium 3C8035730E. Mal schauen ob es damit geht.

In deinem Fall könnte es gut an der FSE liegen - die 3C8035730A konnte das nicht und ich meine auch die 5N0035730D konnte es noch nicht. Ab 3C8035730C geht es auf jeden Fall (wenn das Radio mitmacht).

Alo mit dem RCD510 kann es prinzipiell klappen, siehe hier:

http://www.motor-talk.de/.../avrcp-nachruesten-t4534789.html?...

Wann das tut und wann nicht hat aber glaube ich noch niemand verstanden. Ich hab in meinem G6 MJ11 mit RCD510 die FSE 3C8035730D nachgerüstet, und ich konnte Kopfstand machen und codiereren was ich wollte, das ging nicht. Ich hab dann stumpf das RCD510 gegen ein RNS510 ersetzt, das hat dann sofort hingehauen. Ich behaupte daher der genaue Typ und Softwarestand des RCD510 ist sicher entscheidend.

MJ11 dürfte noch zu früh sein, 2012 ist vom Gefühl her einen Versuch wert. An sich schon ein Armutszeugnis, dass man da keine Updates anbietet. VW tut immer noch so als ob ein Auto ein Wegwerf-Artikel wäre, wenn da nach 2 Jahren das Infotainment veraltet ist soll man gefälligst ein neues kaufen.

Die Updates vom RNS510 kommen ja auch zum großen Teil über graue Kanäle. Ehrlich gesagt erwarte ich als Käufer, dass das Produkt einige Jahre lang gepflegt wird, genau wie ich bei einem Smartphone erwarte, dass ich ein paar Jahre lang Updates bekomme.

Natürlich nicht für das ganze Auto, aber zumindest für das Infotainment, da die Welt sich da entsprechend weiterdreht...

Vor allem wenn man bedenkt, wie fürstlich die Preise für den ganzen Infotainmentkrams sind.

Aber was lange hält, daß bringt kein Geld!

Die neue FSE ist da. Mal schauen wenn ich zum Einbau und codieren komme.

Vllt rüste ich denn SIM Kartenleser auch noch nach.

Habe heute die FSE verbaut. Titel-Anzeige im RCD510 geht jetzt. Habe die Codierung von der alten FSE übernommen.

Bevor ich die alte FSE ausgebaut hatte, habe ich nochmal den Fehlerspeicher ausgelesen.

00532 - Versorgungsspannung

001 - oberer Grenzwert überschritten - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100001

Fehlerpriorität: 3

Fehlerhäufigkeit: 102

Verlernzähler: 122

Kilometerstand: 37662 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2016.14.13

Zeit: 18:47:24

Was bedeutet das?

Gruß

Diesen Fehler hatte ich auch mal nach dem Laden der Autobatterie, das Ladegerät hat mit über 15 V geladen und dadurch ist der Fehler dann reingekommen

Themenstarteram 20. Februar 2015 um 11:53

@msternie

Kannst du jetzt auch die Titel am Radio weiter schalten?

Ja.

Themenstarteram 21. Februar 2015 um 12:32

Heute kam das neue Radio, altes ausgebaut, neues eingebaut --> funktioniert jetzt alles!

Brauch jmd ein gebrauchtes RCD 510? :) :D

OK, dann entschuldige ich mich nochmal für meinen unqualifizierten Beitrag. ;)

Themenstarteram 21. Februar 2015 um 18:44

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 21. Februar 2015 um 12:36:40 Uhr:

OK, dann entschuldige ich mich nochmal für meinen unqualifizierten Beitrag. ;)

Wie sagt der Bayer? Basst scho! ;)

Jetzt sind wir doch alle ein bisschen schlauer!

Trotzdem danke an alle!

Was mir gestern noch auf gefallen ist.

So bald man auf Medie/BT-Audio geht, spielt das Handy das Lied an, ohne das man das Handy in die Hand nehmen muss. Ging mit meiner alten FSE auch nicht.

Gruß

Hallo! Habe ein rcd 510 mit premium FSE. Auto ist MJ12. Kann spotify per Bluetooth streamen und auch Titel per lenkrad weiter schalten... nur leider hätte ich gern die titelanzeige... kann man da was codieren?

Habe bei mir das Problem das zwar der Titelname angezeigt wird aber nicht die Länge von dem Titel also wie lange der Song noch läuft da steht dann nur 0:00 und VBR (RNS510) jemand ne Idee ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Titelanzeige über Bluetooth --> RCD 510 durch RCD 510 tauschen?