ForumTarraco
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Tarraco
  6. Standheizung einschalten Tarraco FR Mod. 21

Standheizung einschalten Tarraco FR Mod. 21

Seat Tarraco KN
Themenstarteram 15. November 2020 um 7:56

Moin zusammen,

 

auch unser FR ist nun nach sieben Monaten da ??. Nun kommen die ersten Fragen auf ??. Aktuell beschäftige ich mich, mit den Einschaltmöglichkeiten der Standheizung und komme nicht so richtig weiter.

 

Es geht im Detail um die Beschreibung in der Bedienungsanleitung auf Seite 176 Mitte oben. Dort steht "oder über die App oder das Web-Portal MySEAT".

 

Ich habe in der SEAT-Conect App keine Möglichkeit gefunden, dass ich dort die Standheizung einschalten kann. Auch im Web-Portal habe ich dazu nicht finden können.

 

Kann mich jemand von euch dazu noch mal schlau machen?

 

VG Stefan

Ähnliche Themen
114 Antworten

Heute habe ich wegen eines anderen Tickets bei Seat mal mit einem Mitarbeiter gesprochen, der für Cupra Support macht. Der war sehr kundenorientiert und hat mir auch schön öfter Informationen fernab der Standardmails per Telefon übermittelt oder weitere Informationen auf telefonischem Wege erfragt. Insgesamt war der Kollege mal ein Lichtblick, weil er auch durchaus informiert schien.

 

Ich habe ihn dann auch noch auf mein Problem mit der Standheizung angesprochen und dass mir mitgeteilt wurde, dass nun doch erst Modelle ab KW48/2021 die App-Steuerung für die Standheizung haben sollen. Das hat er im Grundsatz auch bestätigt.

Das soll aber an einer fehlenden Genehmigung des KBA bei den neuen Modellen liegen. Auch der Formentor und andere neue Modelle der drei Marken sollen deswegen dieses Problem haben.

Aktuell sei nicht abzusehen ob die Genehmigung für das aktuelle Verfahren einfach erteilt wird oder ob das KBA Änderungen haben möchte. Demnach konnte er nicht sagen, ob es später einfach eine Aktivierung der Funktion auf der Softwareseite wird oder nochmal etwas angepasst werden muss. Eine Anpassung könnte dann bedeuten, dass entweder die Software aktualisiert wird oder vllt. sogar andere Steuergeräte genutzt werden.

Insofern bleibt es spannend und leider ist noch alles offen, was die Standheizung per App angeht.

 

Somit denke ich, dass die Info KW48/2021 auch eher ein Schuß ins Blaue ist, in der Hoffnung dass bis dahin wohl hoffentlich alle Unklarheiten beseitigt sind. Das ist jetzt aber meine Interpretation des Ganzen.

Kurze Ergänzung zu dem Thema von mir. Ich habe heute wieder mit einem Support-Mitarbeiter ausführlich wegen des Themas telefoniert. Es ist in der Tat so, dass die alte Aussage mit KW25/2021 falsch war. Auch die neue Aussage KW48 ist nur 70er Vorbehalt, somit kann es sein dass es noch länger dauert. In Zukunft wollen Sie zu dem Thema auch keine Datumsaussagen mehr nach draußen geben, weil sie intern nicht mehr sicher sind, wann das wie was wird und ggf. wird das durch fehlende Teile wieder geschoben, weil man Neuerungen dann doch erst später bringen kann. Alles in allem mit Lieferschwierigkeiten und anderen Unwägbarkeiten macht es Ihnen aktuell nicht möglich zu sagen, wann das Feature definitiv in den KFZs drin ist.

Meine Frage nach der Nachrüstbarkeit wurde verneint. Seat selber wird das nicht vorsehen oder so. Irgendwann deswegen in der Werkstatt zu fragen, lohnt sich also auch nicht.

Also genau so, wie wir es schon wußten/ahnten.

Hallo, ich beschäftige mich derzeit mit einem Tarraco Hybrid. Kann ich die Heizung via App einschalten und die diese spiegelt dann die Funkltionen wie Fahrzeugraum vorheizen - Batterieladung vorraus gesetzt? Möchte ungern auf einen warmen Innenraum im Winter verzichten. Grüße Michael

ja das funktioniert

Ich interessiere mich für den Tarraco TDI und habe einen Wagen gesehen bei dem nur "Zuheizer/Zuatzheizung" angegeben ist - ich nehme an dabei handelt es sich nicht um eine echte Standheizung? Kann man diesen Zuheizer in eine Standheizung umfunktionieren? Bei meinem alten Firmen-Alhambra ging das damals recht einfach mit einem Modul/Kabelsatz.

Zitat:

@Chef 555 schrieb am 6. Januar 2022 um 17:35:14 Uhr:

Hallo, ich beschäftige mich derzeit mit einem Tarraco Hybrid. Kann ich die Heizung via App einschalten und die diese spiegelt dann die Funkltionen wie Fahrzeugraum vorheizen - Batterieladung vorraus gesetzt? Möchte ungern auf einen warmen Innenraum im Winter verzichten. Grüße Michael

Kurzer Zusatz: Die Heizung lässt sich nicht nur über die App anschalten, es geht auch über die festgelegte Abfahrtzeit. Möchte man vermeiden, daß der Wagen zwar warm, der Akku aber leer ist kann man die Klimatisierung vom angeschlossenen Ladekabel abhängig machen.

https://www.danhag.de/.../seat-tarraco-app-steuerung-standheizung?...

Wäre dieses Produkt einen Alternative für die Standheizung zum Starten ?

oder ist es nun per Seat APP möglich ?

300 € ist aber auch eine Ansage.

Das stelle ich lieber die Zeit vor dem Aussteigen ein.

Zitat:

@gdfgsd schrieb am 17. Februar 2022 um 10:12:16 Uhr:

300 € ist aber auch eine Ansage.

Das stelle ich lieber die Zeit vor dem Aussteigen ein.

stimmt 300€ is a ansage aber es geht ja um die Alternative wie man das Problem behebt ;)

hängt es vielleicht an der Software oder Hardware ?

Img

Ich habe mir eine gebrauchte DANHAG von einem Ateca besorgt, eingebaut und sie funktioniert.

Diese ist zwar ohne Timerfunktion und hat kein GPS (ein zusätzliches Modul wäre nötig), beides benötige ich aber auch nicht.

Einschalten/Ausschalten/Statusanzeige funktioniert. Nötig ist eine SIM Karte, weil alles per SMS geschieht.

Sehr geehrter Herr

 

der Hersteller hat uns soeben informiert, dass diese Funktion für den SEAT Tarraco immer noch nicht verfügbar ist,

da auf Grund der Rohstoffkrise und dem damit verbundenen Halbleitermangel weiterhin die Bauteile für die Appsteuerung fehlen und der geplante Produktionsstart mit Kalenderwoche 48/2021 nicht eingehalten werden konnte und auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

Eine Bedienung der Standheizung über die App bzw. das MySEAT Portal ist somit bei Ihrem Fahrzeug leider nicht möglich, hierfür steht nur die mitgelieferte Funkfernbedienung zur Verfügung.

 

Sollten Sie die Standheizung dennoch über Ihr Smartphone bedienen wollen, gibt es hier für einen Aufpreis eine App und Nachrüstlösungen vom Hersteller Webasto.

Gerne können Sie sich darüber bei einem unserer SEAT Betriebe informieren.

 

Freundliche Grüße,

Seat

Ist ja nett, dass die ehrlich sind. Jedoch gehört hier aus meiner Sicht eine Entschädigung dazu, wenn es als vorhanden beworben und verkauft wurde.

Sollen die sich an der Nachrüstung beteiligen.

Zitat:

@ThatsMe1980 schrieb am 28. Februar 2022 um 12:40:07 Uhr:

Ist ja nett, dass die ehrlich sind. Jedoch gehört hier aus meiner Sicht eine Entschädigung dazu, wenn es als vorhanden beworben und verkauft wurde.

Sollen die sich an der Nachrüstung beteiligen.

Habe jetzt mal nachgefragt wegen einer Entschädigung, bzw eine Lösung.

Bin gespannt melde mich was rauskommt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Tarraco
  6. Standheizung einschalten Tarraco FR Mod. 21