ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Sequentielle Blinker beim Ford Mustang 2013/14!

Sequentielle Blinker beim Ford Mustang 2013/14!

Ford Mustang 5
Themenstarteram 29. Mai 2015 um 14:42

Hallo Gemeinde

Wollte mal nachfragen,ob schon welche den Umbau auf

Sequentielle Blinker beim Ford Mustang 2013/14 gemacht haben?

So wie es ausschaut,gibt es zwei Anbieter in Bayern und Bremerhafen.

Preislich sind diese ja ganz schön hochgeschraubt.( Auch wegen der Anfahrt )

Hat,oder kennt vielleicht einer eine andere Alternative der Umrüstung?

Danke schon mal!!!!!!!

Moreno

Ähnliche Themen
35 Antworten

Zitat:

@MORENO schrieb am 29. Mai 2015 um 14:42:20 Uhr:

Hat,oder kennt vielleicht einer eine andere Alternative der Umrüstung?

Gut und günstig sind z. B. http://www.performance4cars.de

Manfred :)

Wie sieht's denn mit der Legalität aus?

Schließlich können Manipulationen an der Beleuchtungsanlage ja zum Verlust der Betriebserlaubnis führen.

Einfach mal direkt anfragen. :rolleyes:

Zitat:

@Uncle__Sam schrieb am 31. Mai 2015 um 20:02:51 Uhr:

Wie sieht's denn mit der Legalität aus?

Schließlich können Manipulationen an der Beleuchtungsanlage ja zum Verlust der Betriebserlaubnis führen.

Um den in D zugelassen zu bekommen, muss umgebaut werden. Der TÜV-Mann bekommt sonst Flecken...

Meiner wurde durch meinen Freundlichen vor Übergabe umgebaut.

Hab immer gedacht, dass sequentielle Blinker in D verboten sind, aber dann belehrte mich Audi eines besseren und anscheinend gibt es die wirklich mit Zulassung, z.b. wie hier vom 2015er Mustang.

https://www.youtube.com/watch?v=XFsxc_vmzyw

Gelbe sequentielle Blinker gehen wohl. Die Mustang-Importe haben rote sequentielle Blinker, die gehen nicht.

Die machen den Umbau mit Eintragung bzw. Gutachten. Nur beste Erfahrungen mit der Firma gemacht.

-} Blinker

Zitat:

@astra417 schrieb am 16. Juni 2015 um 16:16:11 Uhr:

Die machen den Umbau mit Eintragung bzw. Gutachten. Nur beste Erfahrungen mit der Firma gemacht.

-} Blinker

Ja und was kostet der Spass? Wie lange dauert das? Gibts nen Selbstbausatz mit Gutachten?

Zitat:

@Ahab2000 schrieb am 17. Juni 2015 um 15:32:41 Uhr:

Zitat:

@astra417 schrieb am 16. Juni 2015 um 16:16:11 Uhr:

Die machen den Umbau mit Eintragung bzw. Gutachten. Nur beste Erfahrungen mit der Firma gemacht.

-} Blinker

Ja und was kostet der Spass? Wie lange dauert das? Gibts nen Selbstbausatz mit Gutachten?

Die bauen die originalen Rückleuchten um; eben auf sequenzielles Blinken (gelb). Der Spaß kostet über 2000,-- EUR. Die original Rückleuchten werden weiter verwendet; von hinten geöffnet, die entsprechenden Teile eingesetzt, falls nötig neu verkabelt. Danach wieder "verschweißt" und ab zum TÜV für die Eintragung. Musste damals ca. 2 Wochen den Wagen dort lassen.

2000€ ... hätte nicht gedacht, dass das so viel kostet. Hab das bei meinem ja nicht explizit gesehen, da bei Übergabe bereits erledigt.

2000,-€ für den Beleuchtungsumbau ist heftig, das ist ja in Summe deutlich teuerer als die üblichen Umrüstungen inkl. der Gutachten für die Erste Vollabnahme! :eek:

Themenstarteram 18. Juni 2015 um 17:59

Zitat:

@Hellhound1979 schrieb am 18. Juni 2015 um 07:26:45 Uhr:

2000,-€ für den Beleuchtungsumbau ist heftig, das ist ja in Summe deutlich teuerer als die üblichen Umrüstungen inkl. der Gutachten für die Erste Vollabnahme! :eek:

Habe mich in Bremerhaven erkundigt.

Der Umbau kostet da ca. 900,-€.

Trotzdem ist das heftig.

Die sagten,das die Leuchten wieder auf Original umgebaut

werden müßten.

Danach wird dies auf Sequentiell umbebaut.

Zitat:

@MORENO schrieb am 29. Mai 2015 um 14:42:20 Uhr:

Hallo Gemeinde

Wollte mal nachfragen,ob schon welche den Umbau auf

Sequentielle Blinker beim Ford Mustang 2013/14 gemacht haben?

So wie es ausschaut,gibt es zwei Anbieter in Bayern und Bremerhafen.

Preislich sind diese ja ganz schön hochgeschraubt.( Auch wegen der Anfahrt )

Hat,oder kennt vielleicht einer eine andere Alternative der Umrüstung?

Danke schon mal!!!!!!!

Moreno

Hat das schon einmal jemand selber gemacht? Also die sequenziellen Blinker rot auf gelb umgebaut? Würde auch normale gelbe Blinker ohne sequenziell verbauen wollen (also in die inneren Rückfahrleuchten), muss aber sicherstellen, dass Bremse und Rücklicht noch weiterhin rot leuchten.

Bin für jeden Tipp dankbar.

Ich hab meine am GT umgebaut das die Gelb Sequenziell blinken und ich dies auch wieder deaktivieren kann.

Mit TÜV Segen beim Prüfer um die Ecke ;-)

Umbau Model 2013 - 2014

http://youtu.be/-ucrwO8DEM4

Umbau Model 2010 - 2011

http://youtu.be/yERCV8kLzYA

Fragen gerne an bastie444@gmx.de

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Sequentielle Blinker beim Ford Mustang 2013/14!