ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Seit ihr zufrieden mit Harman Kardon

Seit ihr zufrieden mit Harman Kardon

Themenstarteram 28. Januar 2007 um 10:34

Wollte euch mal fragen ob ihr mit dem H/K-Sound-System gerade in eurem 3er zufrieden seit.

Bei mir ist es im FL viel stärker aber die Hochtöner sind etwas stumm bzw. der Klang ist mir irgendwie öde.

Kann es sein das die Hochtöner kaputt sind?

Ähnliche Themen
28 Antworten

Also ich bin von H/K nur enttäuscht.. Dafür das das System bei der Neuanschaffung so schweineteuer is klingt es echt mehr als besch...... Klar das man nich den tierischen Druck oder so verlangen kann allerdings hat mein Kumpel in seiner C-Klasse zb die Serienlautsprecher und die gehen 1. lauter ohne zu verzerren, 2. bringen mehr Bass und hören sich 3. einfach "satter" im Klang an...

Ich werd H/K so bald wie möglich rausschmeissen und mir was gescheites holen..

MfG

Markus

Themenstarteram 28. Januar 2007 um 12:26

Von der Lautstärke langt es mir eigentlich. Der Bass ist auch i.O. auch wenn ich voll aufderehe.

Nur die Hochtöner hören sich stumm an in meinen VFL hatte ich auch HK drin diese hat in oberen Lautstärkebereich richtig schwäche gezeigt.

Ich überlege mir gerade die Hochtöner in den Türen bei den Spiegeln durch ganz andere zu ersetzen.

Du bist wohl der erste hier, dem bei HK der Bass genügt und die Höhen nicht. :eek:

Schon mal deine Ohren untersuchen lassen? Ganz im Ernst! Hört sich nach einem Discoschaden an, der sich zuerst bei den Höhen bemerkbar macht.

HK habe ich auch, ist aber rausgeschmissenes Geld (in meinem Gebrauchten wars halt drin). HiFi-Sytem klingt fast genauso und ist viel billiger. BEIDEN fehlt der Bass.

Gruss

Timmi B.

hochtöner stumm, boah das habe ich auch noch nie vom jemanden gehört, der das h&K hat. mal ne Ohrenspülung machen, das wirkt wunder :)

oder die teile sind bei dir defekt, also die hochtöner jetzt :)

In meinem 330er habe ich das HK drinne,auch bei lauter Musik ist der Klank gut,die Töne klar,an der Einstellung musste ich ausprobieren(Cabrio/Windschott),aber besser als das normale HiFi aus unsersem EX- 320 E36 ist es nicht! Das Logic 7 aus dem 535d klingt z.B. 2 Klassen besser...

nun geht mal mit snow doc's Ohren nicht so hart

ins Gericht. Klang, Farben und Frauen sind nun mal Geschmackssache, :-)

Wenn er das H/K System nicht ändern will,

könnte man auch was mit nem Sound Prozessor

machen...

Alternativ doch mal die Anlage beim Profi

checke / einmessen lassen woran es genau

am Klang scheitert.

Das wäre objektiv. Also ab zum Klang Doc.

Es hat glaube ich nicht jeder die zwei Subwoofer zusätzlich unter der Hutablage, oder? Die wurden irgendwann mal dem System hinzugefügt und so die Bassschwäche wohl etwas kompensiert.

Also die 2 Subs hab ich zwar auch aber Bass trotzdem nich....

Bass hat Snowdoc aber genug. Es fehlen ihm HÖHEN! ;):D

Themenstarteram 28. Januar 2007 um 23:01

Also sagt mal!

Meine Ohren sind vollkommen i.O. schließlich bin ich nicht der einzige dem es auffehlt.

Bass war mir auch etwas wenig deswegen habe ich da einen Zusatzsubwoofer angeschlossen.

Aber mit den Hochtönern stimmt was net habe die Höhen auf die vorletzte Stufe aufgedreht hört sich jetzt an wie bei meiner Frau im A4 alles auf mittel und das bei einer gewöhnlichen Nokia-Anlage.

Und was nicht nur mir aufgefallen ist, das HK in dem VL ist viel stärker und belastbarer als im meinen vorherigem HK im VFL. Entweder war das alte schon hin oder das neue ist überarbeitet worden kann ich nicht sagen.

Und ich würd HK nicht mit HiFi vergleichen. Da ist schon Unterschied drin vorallem Bass.

okay, nochmal lurz zusammengefaßt, welches auto hattest du genau vorher und welches jetzt?am besten mit baujahr nennen.

Re: Seit ihr zufrieden mit Harman Kardon

 

Zitat:

Original geschrieben von snowdoc

bzw. der Klang ist mir irgendwie öde.

Kann ich bestätigen, habe nur ein normales Business mit Cassette bei mir eingebaut. Höre eh nur Radio.

Kumpel hat 330i mit HK, gleiches Bj., 03. Beim Einsteigen dachte ich, WOW, jetzt kommts. Aber Pustekuchen, ich war total enttäuscht. Klingt kaum besser als bei mir.

Kenne vom A6 diese HIFI-Geschichte, total geil. Bin zwar technischer Laie, habe aber gute Ohren. :)

Da ich gerade nach nem "Neuen" E46 fahnde, muss ich sagen, dass ich das H/K System in einem E46(Limousine) richtig klasse fand. Natürlich wäre mir der Neupreis zu hoch, aber wenn es schon drin ist kann man es echt empfehlen. Deutlich mehr Volumen, besseres Raumgefühl, deutlich mehr Bass(im Vergleich zu meinem Prof. Radio). Über das Fehlen der Höhen kann ich nichts negatives sagen, wobei ich bei allen BMWs(auch E34) die Höhen jeweils etwas angehoben habe.

Hmmm.....

Ich wollte den Tread eigentlich nicht mehr rauskramen,

aber kann es nicht sein, dass die Soundqualität des Harman/Kardon Soundsystems stark vom Radio abhängt.

immerhin ist es der Lieferant der Signale.

Ehrlich gesagt, kann ich mir nicht vorstellen, dass Harman/Kardon,

die Marke, welche für mächtig Klang und Verarbeitung steht, irgend ein billig klingendes System im BMW vermarkten würde.

Ihr könnt ja mal ne Liste anfertigen, welches Radio bzw. Navi ihr drinnen habt, Baujahr,Soundsystem und wie zufrieden ihr seid:

Also z.b.

Radio BMW Professional CD

03/03

Hifi System Harman/Kardon

--->einfach ein Top System ;)

 

MFG Daniel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Seit ihr zufrieden mit Harman Kardon