ForumX1 F48
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. Schon jemand den 6,5" Navi-Bildschirm gegen ein 10,25" Android-Naviradio getauscht?

Schon jemand den 6,5" Navi-Bildschirm gegen ein 10,25" Android-Naviradio getauscht?

BMW X1 F48
Themenstarteram 28. Oktober 2020 um 20:52

Hallo zusammen,

da ich mir letzte Woche einen X1 Baujahr 7/2017 mit 6,5" Navi-Bildschirm gekauft habe und bei diesem ja kein Google Maps über Android Auto nutzen kann, wollte ich nachfragen ob hier vielleicht schon jemand auf ein 10,25" Android-Naviradio (nicht den original großen Bildschirm, sondern einen Zubehör-Bildschirm mit integriertem Navi-Radio) gewechselt hat und falls ja, wie zufrieden er damit ist?

Ein kleiner Erfahrungsbericht wäre super, da ich gerne auf 10,25" und Google Maps wechseln wollen würde, ohne dabei die restlichen Funktionen der Serien-Unit zu verlieren.

Und ja, das original BMW Navi ist gut, ich möchte aber trotzdem auf einen größeren Bildschirm und die Möglichkeit wechseln, auch Google Maps nutzen zu können :)

 

/EDIT 28.10.2020 22:38 Uhr:

====================

Anbei 1 Video zum besseren Verständnis was gemeint ist:

https://www.youtube.com/watch?v=qW0tj-Xx9Nc

 

BMW X1 F48 Seriennavi 6,5"
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Simpson666 schrieb am 30. Oktober 2020 um 08:31:36 Uhr:

Ebay, Polen für 300Eur

...ein Schelm, der Böses dabei denkt

44 weitere Antworten
Ähnliche Themen
44 Antworten

Ich erlaube mir mal eine Frage: Nix für ungut, aber wieviel hast du vor in deinen X1 generell zu investieren, bzw. nachzurüsten? ;)

dass wird ne teure Sache...

Wünsche dir viel Glück!

Ich habe hier im Forum vor geraumer Zeit einen entsprechenden Bericht gelesen, Tenor war: Tausch ist problemlos möglich, achten muss man darauf, den richtigen Bildschirm zu erwerben Touch / nicht Touch. Hinterher muss die neue Bildschirmbreite noch einprogrammiert werden.

hört/liest sich relativ günstig.

Bin mal gespannt und wünsche dem TE dass Alles nach seinen Vorstellungen klappt!

Themenstarteram 28. Oktober 2020 um 21:22

Zitat:

@foku69 schrieb am 28. Oktober 2020 um 21:04:11 Uhr:

Ich erlaube mir mal eine Frage: Nix für ungut, aber wieviel hast du vor in deinen X1 generell zu investieren, bzw. nachzurüsten? ;)

Insgesamt oder nur für diese Geschichte? Rein für das 10,25" Android Navi-Display so um die 300-600€, mehr kosten die Teile nicht und bieten dafür jede Menge Funktionsumfang.

Zitat:

@de poppekopp schrieb am 28. Oktober 2020 um 21:06:22 Uhr:

dass wird ne teure Sache...

Wünsche dir viel Glück!

Vielen Dank, aber so teuer wird das gar nicht, passende Geräte fangen schon bei 200€ an.

Zitat:

@turbomori schrieb am 28. Oktober 2020 um 21:12:23 Uhr:

Ich habe hier im Forum vor geraumer Zeit einen entsprechenden Bericht gelesen, Tenor war: Tausch ist problemlos möglich, achten muss man darauf, den richtigen Bildschirm zu erwerben Touch / nicht Touch. Hinterher muss die neue Bildschirmbreite noch einprogrammiert werden.

Ja genau und ich hoffe das sich hier jemand meldet der aus eigener Erfahrung was dazu sagen und ein paar Tipps und Tricks geben kann.

Und nur noch einmal zur Info, ich will nicht nur auf den 10,25" große original Bildschirm umbauen, sondern ein komplett anderes 10,25" Display mit integriertem Android Navi-Radio verbauen, also falls ich das vielleicht missverständlich ausgedrückt habe :)

Hast du keine Angst davor, dass sich BMW in Garantie/Kulanz Fragen sich dagegenstellt, wenn du da selber dran rumfummelst, auch wenn es gar nichts mit dem Umbau zu tun hat?

Ich würde mich das nicht trauen...

Also zumindest bei Apple Carplay hat @novuz hier schonmal ein paar Infos und in einem späteren Beitrag dann auch ein Bild der geöffneten Radio-Einheit gezeigt.

 

Das betraf damals die Nachrüstung von Apple Carplay, könnte aber zumindest was den Umbau angeht auch für dich interessant sein?

 

https://www.motor-talk.de/.../...achruesten-moeglich-t6833753.html?...

Themenstarteram 29. Oktober 2020 um 9:58

Zitat:

@de poppekopp schrieb am 29. Oktober 2020 um 08:32:35 Uhr:

Hast du keine Angst davor, dass sich BMW in Garantie/Kulanz Fragen sich dagegenstellt, wenn du da selber dran rumfummelst, auch wenn es gar nichts mit dem Umbau zu tun hat?

Ich würde mich das nicht trauen...

Nein gar nicht und ich wüsste auch nicht, was ein Problem mit dem Motor, der Aufhängung, irgendeiner Roststelle etc. mit dem neuen Bildschirm zu tun haben könnte.

Ist an dieser Stelle aber auch egal, ich suche wie gesagt jemanden der den Umbau schon durchgeführt bzw. sich mit der Materie beschäftigt hat und dementsprechend einen Bildschirm mit integriertem Android Navi-Radio empfehlen kann, den Umbau finde ich jetzt nicht sonderlich schwer und kriegt die Werkstatt meines Vertrauens (und zeitgleich meine Kumpels) problemlos hin.

Die haben mir auch in meinen VW Golf VII ein Android-Radio verbaut und das funktioniert bis heute tadellos und macht mir jeden Tag aufs neue Freude :)

https://www.motor-talk.de/.../...roid-autoradio-mit-navi-t6620847.html

Alternativ würde mir auch irgendein Teil reichen, mit dem ich Android-Auto von meinem Handy auf dem Serien-Bildschirm spiegeln bzw. anzeigen lassen kann, da mir Google Maps wie gesagt sehr fehlt und ich das nicht mehr missen möchte.

@Xentres: Vielen Dank für den Tipp, ich werde noVuz gleich mal anschreiben :)

Ich habe mir das original 8.8" mit touch nachgerüstet. Das Display in Ebay, Polen für 300Eur gekauft. Alles bleibt original nur 6.6 auf 8.8 und Splitscreen. Sieht moderner / wertiger aus. Meiner ist 08/2017

Themenstarteram 30. Oktober 2020 um 8:38

Vielen Dank für die Info, hört sich auch gut an. Da ich mit einer reinen Bildschirm-Nachrüstung kein Google Maps in meinem X1 bekomme, hilft mir diese Alternative aktuell aber leider nicht weiter, trotzdem vielen Dank für den Beitrag :)

Zitat:

@Simpson666 schrieb am 30. Oktober 2020 um 08:31:36 Uhr:

Ebay, Polen für 300Eur

...ein Schelm, der Böses dabei denkt

Apple Carplay kann man übrigens nachträglich aktivieren (schon mehrfach gemacht) und sogar Fullscreen ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

@Waveshaper

 

Es wird aber nicht apple Carplay, sondern Android Auto gewünscht, was ja wohl leider nur mit einer BMW-fremden Hardware und Software funktioniert...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. Schon jemand den 6,5" Navi-Bildschirm gegen ein 10,25" Android-Naviradio getauscht?