ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Schalter Anfahrassistent nachrüsten

Schalter Anfahrassistent nachrüsten

Audi A3 8VS Limousine/Cabrio
Themenstarteram 26. August 2014 um 18:57

Hallo zusammen,

ich hab im Januar bei meiner Konfi den Anfahrassi vergessen/übersehen, ist nun nicht unbedingt schlimm.

Nun kam mir die Idee den Schalter nachzurüsten und hier dann den Schalter meines Garagentüröffners zu integrieren.

Auf die Art und Weise spar ich mir die Mitnahme der riesen Fernbedienung und hab das ganze auch noch schick in meine Limo integriert.

Jemand ne Idee ob man den Schalter ohne weiteres gegen die Plastikblende tauschen kann?

Was würde der Schalter kosten?

Gruß

Micha

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@p4car schrieb am 27. September 2017 um 13:50:34 Uhr:

Ich habe den Anfahrassistenten bewußt nicht bestellt, da ich ohnehin S-Tronic habe.

Aber abgesehen vom Schlepp-Moment durchs DKG werden die Bremsen beim Anfahren an einer Steigung etwas verzögert gelöst, somit wüßte ich nicht um den Mehrwert dieser SA.

Ist vermutlich bei einem Schalter anders.

Gerade bei S-Tronic macht der Anfahrassi besonders Sinn.

Ohne Assi muß man an jeder Ampel auf der Bremse bleiben sonst fährt das Auto wieder von alleine an.

Ich hatte für ein paar Tage einen Mietwagen ohne Assi das war schon ätzend.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nachrüstung Anfahrassistent für Audi A3 8V Sportback 2017 (facelift)' überführt.]

337 weitere Antworten
Ähnliche Themen
337 Antworten

Hast du auch mit VCP codiert ?

Ja, besitze nur das VCP.

Hatte ähnliche Probleme

 

Hab festgestellt das der stecker falsch gepinnt war ich schau später mal ob ich das finde

Das wäre super wenn du dazu noch etwas findest. Merci!

bei mir war es falsch eingepinnt

pin 1 war braun sollte Gelb

pin 2 war gelb sollte grün rot

pin 3 war braun sollte braun Grün

pin 4 war braun sollte Grau weiß sein

pin 5 war weiß sollte Braun sein

und pin 6 sollte frei sein

vieleicht hilft dir das weiter

Pinbelegung falsch
Sollte so sein

Danke für deine rasche Antwort. Ich habe vorsorglich mal Fotos vom Stecker (+Belegung) gemacht, jedoch lässt sich es nicht 100%ig richtig erkennen, wo/was eingepinnt war. (ich würde aber sagen das es passt so wie du es gepostet hast)

Werde mir das übernächste Woche noch mal ansehen bzw. auch die Verbindungsleitungen in das ABS Steuergerät kontrollieren. :-)

Grüß Euch,

möchte noch gerne eine Rückmeldung (spät aber doch) bzgl. der Nachrüstung geben:

Den Fehler habe ich gefunden & behoben. Der Wurm lag am schlechten einpinnen beim ABS Stecker. Dies wurde nun richtig gestellt.

Codierung habe ich folgende angewendet und hat auf Anhieb funktioniert (Anhang)

Danke für die Tipps!

LG

Bild-2021-08-22

Zitat:

@hightower1994 schrieb am 15. Juli 2021 um 20:14:22 Uhr:

bei mir war es falsch eingepinnt

pin 1 war braun sollte Gelb

pin 2 war gelb sollte grün rot

pin 3 war braun sollte braun Grün

pin 4 war braun sollte Grau weiß sein

pin 5 war weiß sollte Braun sein

und pin 6 sollte frei sein

vieleicht hilft dir das weiter

hi,so auf dem Bild ist richtig?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Schalter Anfahrassistent nachrüsten