ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. RS5 Verkleidung auf der Rückseite der vorderen Sitze entfernen

RS5 Verkleidung auf der Rückseite der vorderen Sitze entfernen

Audi A5 8T Coupe
Themenstarteram 28. Januar 2013 um 10:19

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wie man die Kunststoffverkleidungen vom Fahrer und Beifahrersitz ab bekommt?

Mfg

Ähnliche Themen
34 Antworten
am 28. Januar 2013 um 10:35

Das waren glaub ich immer schon Clips (Zumindest bei den Sitzen mit der kleinen Verkleidung (Sportsitz u. S-Sportsitz) / Keine Schalensitze)... Vielleicht vorsichtig und behutsam versuchen die Teile aus den Clip-Haltern zu stemmen? Übernehme aber keine Garantie :P

Themenstarteram 28. Januar 2013 um 10:51

Das wäre ja einfach :-) Will diese nämlich lackieren lassen nur wollte ich nichts kaputt machen deswegen frage ich lieber mal nach :-) Kann das noch jemand bestätigen das diese nur gesteckt sind :-)?

am 28. Januar 2013 um 10:56

Jo besser das bestätigt jemand, nicht dass ich hier Schwachsinn erzähle :> Welche Farbe bekommt die Abdeckungen denn? Bin aufs Ergebnis gespannt, die Beschaffenheit sieht ja nicht sehr lackfreundlich aus. Schon das Go vom Lackierer gekriegt? Wünsche auf jeden fall viel Erfolg und Spaß beim Basteln! :>

Themenstarteram 28. Januar 2013 um 11:23

Soll schwarz glänzend werden genau wie die Tachoblenden ;-)

Das lackieren ist kein problem das kommt nur auf die vorarbeiten und auf den lackierer an wenn man das gescheit macht sieht das auch gut aus und hält auch :-) Habe auch vor nem jahr meine Nebelscheinwerfergitter in schwarz glänzend lackieren lassen die schauen noch aus wie neu und der Lack hält super ;-)

Mfg

am 28. Januar 2013 um 11:30

Geht's um den S-Sportsitz oder den Schalensitz?!

am 28. Januar 2013 um 11:59

Zitat:

Original geschrieben von Ninjapilot6

 

Geht's um den S-Sportsitz oder den Schalensitz?!

Bloss nicht zu detailliert fragen :D

Ich hatte ja den Schalensitz lackieren lassen und optisch lohnt sich das bei richtigen Farben auf jeden Fall aber in Schwarz glänzend ist das bestimmt wenig aufregend zumal der ganze Innenraum vermutlich auch schwarz ist.

Bei meinem war das knall rot in dem ganzen Schwarz :)

am 28. Januar 2013 um 12:07

Zitat:

Original geschrieben von stullek

Zitat:

Original geschrieben von Ninjapilot6

 

Geht's um den S-Sportsitz oder den Schalensitz?!

Bloss nicht zu detailliert fragen :D

Ich hatte ja den Schalensitz lackieren lassen und optisch lohnt sich das bei richtigen Farben auf jeden Fall aber in Schwarz glänzend ist das bestimmt wenig aufregend zumal der ganze Innenraum vermutlich auch schwarz ist.

Bei meinem war das knall rot in dem ganzen Schwarz :)

Bei Deinem (ex) roten stelle ich mir das richtig geil vor! :D

Themenstarteram 28. Januar 2013 um 12:35

Es handelt sich um diese Sitze hier Bild ist unten eingefügt.

Die normalen S-Line Sitze haben keine Verkleidung an der Rückseite da ist leder. Nur die S5 bzw RS5 oder die richtigen Schaltensitze haben verkleidungen an der Rückseite.

Naja von der Farbe her weis ich nicht genau der A5 ist Weiß aber ansonsten ist alles schwarz gehalten im Innenraum denke wenn ich da irgend ne Farbe nehmen würde schaut das dann nimma gut aus...

Man könnte vieleicht weiß nehmen aber wie das dann aussieht weis nicht ob das passt....

Mfg

Image

Super hast du die RS5 Sitze endlich verbauen können??

Sehen geil aus!!

Themenstarteram 28. Januar 2013 um 13:54

Ja habe endlich ne passende Ausstattung mit Memory bekommen habe sie gestern verbaut :-)

Sind allerdings noch Bilder vom Spenderfahrzeug ;-)

Schaut jetzt finde ich auch viel besser aus als vorher zudem was mir noch aufgefallen ist :-)

1. Die Sitze sind deutlich leichter als die normalen S-Line Sitze das merkt man beim hochgeben bzw sogar dann beim fahren das er ein weniger Gewicht hat ;-)

2. Der Bass vom B&O ist lauter und besser geworden die Sitze scheinen nicht mehr so stark zu dämmen :-)

Echt klasse hat sich also voll gelohnt :D

am 28. Januar 2013 um 14:22

Meinst Du die Deckel dahinten?! :rolleyes:

Themenstarteram 28. Januar 2013 um 14:26

Ja genau diese Deckel meine ich ;-) Nur mit dem Unterschied das mein Fahrer und Beifahrersitz kein Netz drann hat :-)

Jetzt müsste ich nur noch wissen wie man die ab bekommt ohne was kaputt zu machen :-)))

am 28. Januar 2013 um 14:39

Zitat:

Original geschrieben von G5GTI

Ja genau diese Deckel meine ich ;-) Nur mit dem Unterschied das mein Fahrer und Beifahrersitz kein Netz drann hat :-)

Jetzt müsste ich nur noch wissen wie man die ab bekommt ohne was kaputt zu machen :-)))

Sorry, aber dieser Deckel (Abdeckung) hat jeder popeliger Sline Sitz auch! :p ;)

Habe ich ja selbst auch in meinem A5! :) Die gehen auch ganz einfach raus...

Oben sind die jeweils links und rechts mit 2 Keilen in der Rückenlehne eingeklemmt.

D.h. Die Abdeckung an einer Seite (links oder rechts) mit nem Kunststoffkeil etwas aushebeln und dann vorsichtig nach außen (Richtung Fondsitzbank) ziehen. Dann lösst sich ober der eingeklemmte Keil. Wenn Du einer der beiden raus hast geht der andere dann leichter.

Dann klappst Du die Abdeckung einfach zu Dir. Unten am Sitz ist die dann noch mal in einer Querstange eingehangen. Geht einfach raus... Und schon hast die in der Hand! :D

Themenstarteram 28. Januar 2013 um 14:53

Sehr schön vielen dank dann werde ich mich da bei gelegenheit mal drüber machen und die dinger zum lackierer bringen :-)))

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. RS5 Verkleidung auf der Rückseite der vorderen Sitze entfernen