ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. RS3 Grill

RS3 Grill

Audi A3 8V
Themenstarteram 3. Februar 2015 um 19:55

Hallo Zusammen,

ich suche für meinen A3 einen schicken Kühlergrill, ohne Kennzeichenmulde (habe ein kürzeres Kennzeichen).

Bei meiner Recherche habe ich nun einen RS3 Grill gefunden:

http://finest-car-art.de/.../...grill-schwarz-quattro-a3-s-line-s3-rs3

 

Da ich im A5 Bereich von Motor Talk von durchweg guten Erfahrungen mit den Grills von Finest Car Art gelesen habe (RS5 Grills), überlege ich ihn mir zu kaufen.. habt Ihr Erfahrungen mit der Firma?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@AlterVerwalterRS schrieb am 4. Februar 2015 um 08:16:40 Uhr:

Wie kann man sein Auto nur so lächerlich machen?

"Eh Alter. Gugst DU. Fahr ich RS3"

Hat damit nichts zu tuen.

Solang man das RS3 Emblem weg lässt ist es einfach nur eine schöne Alternative für den original Grill.

Mir gefällt es gut, gerade weil die Wabenstruktur der rechten und linken Lufteinlässe weiter geführt wird.

Gruß

Micha

454 weitere Antworten
Ähnliche Themen
454 Antworten

Zitat:

@Matzel. schrieb am 28. Januar 2020 um 19:23:44 Uhr:

 

Ohne diese Führungen sieht man links und oben rechts innerhalb der Grills die Clipse etc. Wenn es fehlt nimmt man es bestimmt hin und lässt es so.

Wenn aber einmal Hand angelegt wird, dann doch ordentlich und auf 30 Euro geschissen (zu deutsch :D)

Hierfür zitiere ich mich mal selbst... Die Pos. 12 sind die von mir erwähnten "seitlichen Führungen" bzw. Abdeckungen. Diese werden benötigt, um es banal ausgedrückt ordentlich zu machen und die Originalität zu wahren. Damit deckst Du deine sonst sichtbaren Clips ab. Wenn, dann ordentlich (so baue ich alles um, was ich einmal anfasse).

Originale Schrauben können in soweit verwendet werden, ja - Ich kann natürlich nun nicht sagen, wie das genannte bei der Standard A3 Stoßstange ist, da hier die meisten mindestens die S-Line Variante bzw. eben einen S3 hatten.

Alles klar danke. Die Teile hab ich schon im Warenkorb.

Kosten 25 Euro pro Seite also kein Beinbruch :)

Ich wollte nichts bestellen was dann unter Umständen überflüssig ist.

Umbau erledigt. Danke an die Hilfe hier im Forum.

Alles Original. Alle Halter, Prallschutz usw.

Wir haben alles “in Ton” foliert. Extra dazu noch das

kleine Stück zum Scheinwerfer.

 

Aber um es kurz zu machen.

Der Umbau ist keinesfalls Plug & Play :-)

Aber der Originale RS Grill passt, zumindest von

den Maßen, auch in die Standard Stoßstange.

Asset.JPG

Empfinde es offen gestanden als gewöhnungsbedürftig in der Standard A3 Front (da das Wabenmuster nicht wie z.B. beim S3 in der Stoßstange wieder aufgegriffen wird)... aber es sieht keinesfalls schlecht aus!

Und da alles originale Teile sind ist das direkt automatisch schicker :D

Plug & Play ist der Umbau absolut nicht, da hast Du recht - Wurde ja auch mehrfach erwähnt :)

Viel Spaß damit!

Zitat:

@Matzel. schrieb am 21. April 2021 um 12:20:52 Uhr:

Empfinde es offen gestanden als gewöhnungsbedürftig in der Standard A3 Front (da das Wabenmuster nicht wie z.B. beim S3 in der Stoßstange wieder aufgegriffen wird)... aber es sieht keinesfalls schlecht aus!

Und da alles originale Teile sind ist das direkt automatisch schicker :D

Plug & Play ist der Umbau absolut nicht, da hast Du recht - Wurde ja auch mehrfach erwähnt :)

Viel Spaß damit!

Hehe ja, es sieht definitiv besser aus als vorher.

Nur das zählt :), ja die Lüftungsgitter gibt es leider

nicht als Wabenmuster für die Standards Stoßstange

aber es gab im Netz genug Bilder wo vereinzelt

welche auch keine hatten und es sah net so schlecht aus. Keine Ahnung wie die Nachbauten im Vergleich aussehen. Ich kenne nur den Originalen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen