ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Rost an der Bremsscheibe

Rost an der Bremsscheibe

BMW 3er F31, BMW 3er F30
Themenstarteram 5. Juni 2020 um 22:50

Hi,

habe gesehen dass meine Bremsscheiben ziemlich kacke aussehen, ich glaube ich bin mit dem Felgenreiniger draufgekommen.

Wisst ihr wie man das sauber bekommt?

LG

BMW 3er
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Killashark schrieb am 6. Juni 2020 um 11:04:22 Uhr:

Ich kenne mich echt wenig aus mit solchen Dingen. Also einfach Rad runter und draufsprayen?

und

Zitat:

@Killashark schrieb am 6. Juni 2020 um 11:25:19 Uhr:

Konnte jemand auf einem Foto markieren wo ich alles dieses Zinkspray draufsprayen darf?

Wenn du solche Fragen stellst, obwohl das oben sehr gut erläutert wurde, solltest du das Ganze lassen.

Das ist nicht böse gemeint, aber wir Menschen sind unterschiedlich und somit auch unsere Stärken und eben auch unsere Schwächen.

Basteln am Auto scheint nun nicht deine Stärke zu sein, aber ich bin sicher, dass du Stärken in anderen Bereichen hast, in denen wir vielleicht Probleme haben.

 

Gruß

Uwe

 

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten
Themenstarteram 6. Juni 2020 um 11:25

Konnte jemand auf einem Foto markieren wo ich alles dieses Zinkspray draufsprayen darf?

Zitat:

@Killashark schrieb am 6. Juni 2020 um 11:04:22 Uhr:

Ich kenne mich echt wenig aus mit solchen Dingen. Also einfach Rad runter und draufsprayen?

und

Zitat:

@Killashark schrieb am 6. Juni 2020 um 11:25:19 Uhr:

Konnte jemand auf einem Foto markieren wo ich alles dieses Zinkspray draufsprayen darf?

Wenn du solche Fragen stellst, obwohl das oben sehr gut erläutert wurde, solltest du das Ganze lassen.

Das ist nicht böse gemeint, aber wir Menschen sind unterschiedlich und somit auch unsere Stärken und eben auch unsere Schwächen.

Basteln am Auto scheint nun nicht deine Stärke zu sein, aber ich bin sicher, dass du Stärken in anderen Bereichen hast, in denen wir vielleicht Probleme haben.

 

Gruß

Uwe

 

Alternativ kann der TE auch z.b. hammerite von einer Werkstatt draufpinseln lassen. Dann muss er sich selber darum keinen Kopf machen und die paar Taler sollte man übrig haben.

Zitat:

@Killashark schrieb am 5. Juni 2020 um 22:50:11 Uhr:

Hi,

habe gesehen dass meine Bremsscheiben ziemlich kacke aussehen, ich glaube ich bin mit dem Felgenreiniger draufgekommen.

Wisst ihr wie man das sauber bekommt?

LG

Ist doch nix!

Zitat:

@Killashark schrieb am 6. Juni 2020 um 11:25:19 Uhr:

Konnte jemand auf einem Foto markieren wo ich alles dieses Zinkspray draufsprayen darf?

Überall dort wo Rost zu sehen ist auf dem Ring, passieren tut da nix. Ich mach das aber immer mit 'nem Pinsel, dann muß man nicht alles abkleben. Der Sprühnebel ist ziemlich überall sonst.

Pinsel und Hammerite. Nicht mal was gross abschleifen. Das Zeug ist dafür gemacht. Fertig

Zitat:

@dieselweasel2 schrieb am 7. Juni 2020 um 09:58:58 Uhr:

Zitat:

@Killashark schrieb am 6. Juni 2020 um 11:25:19 Uhr:

Konnte jemand auf einem Foto markieren wo ich alles dieses Zinkspray draufsprayen darf?

Überall dort wo Rost zu sehen ist auf dem Ring, passieren tut da nix. Ich mach das aber immer mit 'nem Pinsel, dann muß man nicht alles abkleben. Der Sprühnebel ist ziemlich überall sonst.

Man sieht du hast es nie gemacht mit einer Zinkspraydose oder vergleichbaren. Da sieht man keinen Nebel. Aber ich kann mit euren Pinseleien leben. Ein Bier vorher und dann zittert auch die Hand ned so. :)

 

Natürlich entsteht Sprühnebel, beim Gebrauch von Zinkspraydosen.

Man kann den Bereich natürlich auch großflächig abdecken, sofern einen das im Radkasten stört.

Zitat:

@Genie21 schrieb am 8. Juni 2020 um 11:25:12 Uhr:

Zitat:

@dieselweasel2 schrieb am 7. Juni 2020 um 09:58:58 Uhr:

 

Überall dort wo Rost zu sehen ist auf dem Ring, passieren tut da nix. Ich mach das aber immer mit 'nem Pinsel, dann muß man nicht alles abkleben. Der Sprühnebel ist ziemlich überall sonst.

Man sieht du hast es nie gemacht mit einer Zinkspraydose oder vergleichbaren. Da sieht man keinen Nebel. Aber ich kann mit euren Pinseleien leben. Ein Bier vorher und dann zittert auch die Hand ned so. :)

Man sieht, Du hast noch nie Hammerite aufgetragen :)

 

Ruhige Hand nicht nötig. Und man sieht auch keine Streifen :cool:

 

Edit: Bier is immer gut :)

 

am 8. Juni 2020 um 11:55

einfach mit pinsel und die Bremsscheibe beim auftragen drehen dann gibt auch keine Streifen

Mit sprühose gibts sprühnebel daher schön alles abkleben

Zitat:

@Tarara schrieb am 8. Juni 2020 um 11:47:48 Uhr:

Zitat:

@Genie21 schrieb am 8. Juni 2020 um 11:25:12 Uhr:

 

Man sieht du hast es nie gemacht mit einer Zinkspraydose oder vergleichbaren. Da sieht man keinen Nebel. Aber ich kann mit euren Pinseleien leben. Ein Bier vorher und dann zittert auch die Hand ned so. :)

Man sieht, Du hast noch nie Hammerite aufgetragen :)

Ruhige Hand nicht nötig. Und man sieht auch keine Streifen :cool:

Edit: Bier is immer gut :)

Beim Bier geh ich mit, solange es kein Oettinger oder Preussenbier ist. :D

Gesprüht, gepinselt, alles schon gemacht. Aber der Aufwand ist beim abkleben und Spraydose hier unnötig hoch. Hammerite verläuft top und ist zudem beständiger gegen Neurost. Man kann es auch mit einem Streifen Schaumgummi auftupfen, geht auch super. Aber alles je nach Gusto!

 

Wir Preussen haben unsere Talente...Bier brauen gehört definitiv nicht dazu *kotz*

Themenstarteram 29. Juni 2020 um 1:02

Ich danke euch vielmals, ich teste eure Tipps aus :)!

Deine Antwort
Ähnliche Themen