ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. neue Bremsscheiben M Sportbremse S2NHA

neue Bremsscheiben M Sportbremse S2NHA

BMW 3er F31
Themenstarteram 22. Mai 2020 um 19:23

Hoi Leute

demnächst wird wohl meine Bremse fällig sein und würde dann gerne auf gelocht und geschlitzt gehen wollen.

Wisst ihr, welche gut sind? Zimmermann sollte besser nicht empfohlen werden, die sollen murks sein.

 

Ceramikbeläge wären auch ein Gedanke. Machen diese weniger Bremsstaub? ist die Bremsleistung wenigstens gleich der normalen?

Müssen bei Ceramikbeläge entsprechende Scheiben sein?

schönes WE euch

Marcel

Ähnliche Themen
28 Antworten

Welche Variante? 340 oder 370mm vorne.

 

Grundsätzlich kommen eigentlich nur angelocht und geschlitzt von BMW oder Brembo in Betracht. Ich selber habe die Brembos und keine Probleme - war aber wohl auch mal anders.

 

Ceramic Beläge sind idR nur für glatte Scheiben empfohlen - wenigstens ATE macht das so.

Ceramic macht weniger Bremsstaub allerdings sind diese etwas "ruppiger" und haben nicht so ein schönes Bremsverhalten und dürfen nicht mit gelochten Scheiben gefahren werden.

Themenstarteram 22. Mai 2020 um 21:05

370 mm Variante. also minimum 18" Felgen

lese gerade Informationen zu Ceramic. Scheint wohl eher uninteressant zu werden.

Die Scheiben sind ja 2teilig oder? Macht das Sinn die Bremsscheiben darauf tauschen zu lassen? (Also nur zur Info, mir gehts nicht um Geld sparen)

Mein wichtigster Hintergrund für gelocht/geschlitzt ist Wasserverdrängung auf schneller Autobahnfahrt. Ne knappe Sekunde keine Bremsleistung zu haben ist nicht witzig.

Welche Brembo hast du drauf und welche Belege dazu?

https://www.motor-talk.de/.../...-nassbremsverhalten-t6580044.html?...

 

(370er mit ATE Belägen)

 

Wirklich besser ist das Nassbremsverhalten übrigens nicht geworden. Schiebe das u.a. auf die Bremsbelüftung beim M-Paket. Bin noch auf der Suche nach Verbesserungen.

Zitat:

@Spatwitz schrieb am 22. Mai 2020 um 19:46:02 Uhr:

Welche Variante? 340 oder 370mm vorne.

 

Grundsätzlich kommen eigentlich nur angelocht und geschlitzt von BMW oder Brembo in Betracht. Ich selber habe die Brembos und keine Probleme - war aber wohl auch mal anders.

 

Ceramic Beläge sind idR nur für glatte Scheiben empfohlen - wenigstens ATE macht das so.

Ich hatte beispielsweise massive Probleme mit den Brembo-Scheiben und Heißrubbeln. Das Auto war teilweise in der Stadt nach ein bisschen Stop&Go nicht mehr fahrbar. Haben sie sich abgekühlt war alles perfekt. Hat man zwei, drei Mal bremsen müssen, haben sie sich so verzogen, dass man keinen Bremsdruck mehr durch‘s Rubbeln aufbauen konnte. Dann, abgekühlt war‘s wieder top…

Schade, denn was mir an den Brembo besser gefällt ist der UV-Lack, damit die Scheiben nicht so korrodieren.

War damals im Kontakt mit dem Gebietsverkaufsleiter für Deutschland, der zugab, dass die einfach vernieteten teilweise diese Probleme haben. Grund ist die Vernietung.

Hab damals mal gelesen, das die einfach vernieteten Scheiben in China für Brembo produziert werden.

Auch die Ersatzlieferung war qualitativ noch schlechter und hab sie dann zurückgeschickt. Die Rückabwicklung war problemlos und seit den original perforierten Scheiben gibt’s auch keine Probleme mehr.

Mir kommen diese Brembo definitiv nicht mehr ins Haus und kann nur die originale Kombi von BMW empfehlen.

Themenstarteram 22. Mai 2020 um 21:30

Das Problem ist, je grösser die Bremsscheibe, desto stärker das Problem. Bei der E-Reihe haben die doch beim aktivieren des Scheibenwischer eine regelmässiges Trockenbremsen in die Steuergeräte aufgenommen.

Aber bei der originalen Kombination gibt’s keine Probleme.

Die Trockenbremsfunktion gibt’s auch beim F3x- meiner hat‘s bspw.

Themenstarteram 22. Mai 2020 um 21:59

dann werden es die Originalen. Jemand ne Idee, wo günstig??

BMW Polen? :) also keine Diebstahlware. Sowas darf nicht unterstützt werden.

Themenstarteram 22. Mai 2020 um 21:59

Zitat:

@ChrisH1978 schrieb am 22. Mai 2020 um 21:56:18 Uhr:

Aber bei der originalen Kombination gibt’s keine Probleme.

Die Trockenbremsfunktion gibt’s auch beim F3x- meiner hat‘s bspw.

woran erkenne ich das?

Zitat:

@SauseBraus80 schrieb am 22. Mai 2020 um 21:59:16 Uhr:

dann werden es die Originalen. Jemand ne Idee, wo günstig??

BMW Polen? :) also keine Diebstahlware. Sowas darf nicht unterstützt werden.

Schau mal im Online Shop bei BMW Matthes. Dort sind die Scheiben und Bremsbeläge deutlich günstiger als beim lokalen ;)

 

Hab ein Angebot für die HA bei der werkseitigen M Sportbremse (die „große“ - 370mm an der VA) inkl. Einbau bei meinem lokalen BMW AH

1) nur Bremsbeläge- 300 €

2) Bremsscheibe & Beläge - 600 €

3) wie 2) & Handbremse - 830 €

 

Was muss man für die VA bei BMW rechnen?

 

Würdet ihr es bei BMW machen lassen?

 

Zitat:

@SauseBraus80 schrieb am 22. Mai 2020 um 21:59:48 Uhr:

Zitat:

@ChrisH1978 schrieb am 22. Mai 2020 um 21:56:18 Uhr:

Aber bei der originalen Kombination gibt’s keine Probleme.

Die Trockenbremsfunktion gibt’s auch beim F3x- meiner hat‘s bspw.

woran erkenne ich das?

Dachte erst es wäre in den ersten Jahren motorenabhängig gewesen (Aussage BMW Mitarbeiter), aber laut der Preisliste November 2012 hat´s der F30 schon immer Serie (siehe Screenshot).

Vermutlich hat man dann bloß mit späteren Baujahren die Steuerung der DTC angepasst. Hat also jeder F30. :)

Screenshot Serienausstattung
FUB NewTIS
Screenshot Technische Daten 335iX
+1

@ChrisH1978

 

Kann man die Intensität z.B. per Codierung erhöhen? Hast Du das M-Paket verbaut?

Zitat:

@Spatwitz schrieb am 23. Mai 2020 um 07:33:00 Uhr:

@ChrisH1978

 

Kann man die Intensität z.B. per Codierung erhöhen? Hast Du das M-Paket verbaut?

Offenbar kann man das Intervall ändern, wurde zumindest bei meinem Onkel gemacht, nachdem er über Fading bei Regen geklagt hat.

 

Nein, das M Paket habe ich nicht. Bin wohl einer der Wenigen, denen die Luxury-Line gut gefällt.

Ich rüste jedes Fahrzeug sofort auf Ceramic um von uns. Diese halten länger und ich merke keinen Unterschied. Wenn es diese nicht für das Fahrzeug gibt, Pech gehabt.

Schon der fast nicht mehr vorhandene Bremsdreck, welcher sich obendrein noch leichter entfernen lässt ist es mir wert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. neue Bremsscheiben M Sportbremse S2NHA