ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Reichweite der Dieselfahrzeuge

Reichweite der Dieselfahrzeuge

BMW 3er F31
Themenstarteram 1. Dezember 2019 um 14:43

Moin Blauweiß Fahrer.

Was habt ihr an Reichweite mit euren Dieselfahrzeuge?

 

Fahre aktuell einen F31 320d xDrive Bj 09/2014 Schalter.

Fahre ungefähr mit einer vollen Tankfüllung 700 Km, denke so im Schnitt 7,3 Liter Verbrauch.

 

Was habt ihr für einen Verbrauch?

Denke das irgendetwas bei meinem Fahrzeug nicht stimmt, da ich nur 700 km mache.

Ähnliche Themen
119 Antworten

325d bj. 2015 c.a 6,0-6,5 Liter Verbrauch.

Mit einer Tankfüllung komme ich c.a 800 km weit. Nutze die Reserve aber auch fast komplett aus, d.h. tanke meistens wenn ich noch um die 50 Restkilometer an Reichweite habe.

@UncleBenz66 wv km? versiffte ansaufbrücke und agr kann schon 0,5-1 Liter ausmachen, hängt natürlich vom Fahrprofil ab.

je nachdem wie und woich fahre bin ich iwo bei 750-1000km.

wobei 1000km verdammt selten geworden sind:P

320xd GT AT8: mit viel Mühe ist der Tausender machbar... (Sommer, trocken, dezente Fahrweise) Weiß aber nicht, ob der GT (F34) evtl einen größeren Tank hat?!

Schaue doch bei Spritmonitor vorbei. Da solltest Du fündig werden.

Meiner ist heute bei 500km und noch ca. 1/2 voll. BC 4,8l. 320d Schalter.

Ist jetzt kein F3x aber E46 320d habe ich auch schon 1100 km geschafft. Regelmäßig 800km. Verbrauch BC 6,3l. F25 30D xDrive 9,8l Verbrauch um die 600 km mit einer Tankfüllung. Ich finde immer wieder interessant das sich unter realen Bedingungen die Verbräuche in 18 Jahren nicht sonderlich verändert haben... Ein 320d fährt damals wie heute seine 700-1000 km je nach Gasfuss!

Sommer Mischbereifung 18" teils sportlich teils gemütlich- sind ca 900-950km drinnen, Winterreifen 16" schaff ich knapp an die 1050km, trotz xdrive und Handschaltung ( bei 1050 km aber bei gemütlicher Fahrweise)

Hallo,

 

ich fahre einen 335d xdrive. Nach dem Volltanken zeigt der Bordcomputer meistens eine Reichweite zwischen ca. 550 und 600 km an. Der Durchschnittsverbrauch über die letzten ca. 20.000 km laut nie zurückgestellter Anzeige liegt bei 9,3 Liter. Allerdings habe ich es noch nie selbst nachgerechnet.

Der niedrigste Verbrauch auf meiner täglichen Arbeitsstrecke (51 km einfache Fahrt, davon 35 km Autobahn, 14 km Landstraße und 2 km Stadt/Dorf) lag bei 6,8 Litern (nie schneller als 120 km/h und im ECO-Modus), der höchste bei 14,4 Litern (spätabends oder samstagsfrüh).

Mir reicht die Reichweite vollkommen aus. Beim Vorgängermodell M135i kam ich selten über 400 km Reichweite.

318 d mit 16 Zoll Winterreifen um die 1000km pro Tank. Mit 20 Zoll Sommer zwischen 800 und 900 km.

Ich schaff eigentlich immer um die 1000 km mit 320d Automatik aber ich fahr auch 205/60 R16

 

Aber ich sag auch immer so nen sparsames Fahrzeug wie den F31 hatte ich noch nie! Und dabei macht er auch noch verdammt viel Spaß

320D F31 mit Sportautomatik im Sommer 19 Zoll Mischbereifung im Winter 17 Zoll mit 225 Rund um. Locker immer 1000 km. Teils Land/Stadt/ und Autobahn

Themenstarteram 1. Dezember 2019 um 20:20

Hm seltsam.. Hab ja auch aktuell die 16 Zoll Winterreifen drauf.. Aber wieso so wenig Reichweite? Oder fährt ihr im Eco Pro Modus? Bin hauptsächlich im Comfort modus.

Fahre ja täglich. 60-70 Bahn, und max 50 km im Monat Stadt..

Naja. Ist schon eigenartig. Vielleicht den Wohnwagen mal zuhause stehen lassen :)

Oder mal jemanden mal das Auto auslesen lassen.

Zitat:

@UncleBenz66 schrieb am 1. Dezember 2019 um 20:20:51 Uhr:

Hm seltsam.. Hab ja auch aktuell die 16 Zoll Winterreifen drauf.. Aber wieso so wenig Reichweite? Oder fährt ihr im Eco Pro Modus? Bin hauptsächlich im Comfort modus.

Fahre ja täglich. 60-70 Bahn, und max 50 km im Monat Stadt..

Die Frage ist, wie du fährst und wie schnell. Ihren Verbrauch in Foren posten meist die, die relativ verhalten fahren und ebenso ist es bei Spritmonitor.

Mein Alpina hat ein Durchschnittverbrauch von 10 Liter auf 1000 km (Stadt, Landstraße und Autobahn). Wenn ich möchte, ist auf der Landstraße inklusive Ortschaften auch ein Verbrauch von unter 7 Liter auf 100 km möglich und dabei bin ich im Vergleich zu anderen Fahrzeugen eher etwas zügig unterwegs.

 

Gruß

Uwe

 

Im norddeutschen Flachland sind bei Einhaltung des GeschwLimits immer immer min 900 bis 1000 km drin.

Bei Stadtverkehr weniger; bei BAB/Bundes/Landstr auch 10% mehr.

Bsp.: Hin/zurück jeweils 200 km BAB A61 (max 130 km/h erlaubt) mit Tempomat auf 130 Verbr 5,5 ltr/100km.

Dabei gilt das für 320d xDrive.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Reichweite der Dieselfahrzeuge