ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Probleme SMG, schaltet nicht und knallt Gänge rein ...

Probleme SMG, schaltet nicht und knallt Gänge rein ...

BMW 3er E46
Themenstarteram 2. Juli 2015 um 9:15

Hallo zusammen,

Ich habe ein (hoffentlich) kleines Problem mit meinem 325Ci Coupe mit SMG. (BJ 2002)

In letzter Zeit hat er es ziemlich häufig, dass wenn ich einen Gang einlege, dieser nicht rein geht. Das Getriebe fängt dann an, wie wild hin und her zu schalten und knallt die Gänge richtig heftig rein.

Kennt einer das Problem und kann mir sagen, woran das liegt? Habe die Suche benutzt und sehr viele Themen durchgelesen. Leider war nichts dabei, was auf mein Fehlerbild passt.

Ach ja, nach dem Ölstand habe ich geschaut. Ist genug drin.

 

Grüße

Daniel

Ähnliche Themen
35 Antworten
Themenstarteram 9. Juli 2015 um 9:17

Hallo zusammen,

es gibt Neuigkeiten:

Gestern hatte ich mal wieder Zeit und konnte an das Auto gehen. Problem war nach wie vor vorhanden.

Also zuerst den FS ausgelesen --> 4F6C Fehler Getriebe/Kupplung

Danach FS gelöscht und versucht das Getriebe neu zu Adaptieren. Funktioniert alles soweit. Aber wenn er bei Kupplungsschleifpunkt adaptieren ist, bricht er die Adaption ab.

Grund:

"Schaltwinkel für Schaltgassen außerhalb des plausiblen Bereichs" ??

Was möchte er mir damit sagen? Er schaltet im Stand alle Gänge problemlos durch. Auch bei der Adaption.

Weiß einer, was da genau das Problem ist?

 

Grüße

Daniel

Also der Fehler ist leider total nichtssagend. Der stand bei mir auch immer mal mit drin. Klingt für mich nach dem Schaltwinkelsensor. Das mit dem Schaltwinkel kam auch des Öfteren bei mir. Nachdem dieser (und viele andere Sachen am Getriebe selbst) gewechselt wurde, kam der Fehler zwar nicht mehr, das Getriebe verweigerte trotzdem den Dienst.

Hast du INPA? Wie fährt sich der Wagen sonst so?

Themenstarteram 10. Juli 2015 um 18:16

Jap, hab INPA. Naja, fahren ist zur Zeit nicht so richtig möglich. Er schaltet gleich in den 2ten Gang und dann kann man fahren.

Das komische ist, das er mit INPA ganz normal durchschaltet.

Wenn der Motor dann an ist und man schalten will, macht er immer die Zickereien.

Und bei der Adaption bricht er bei dem Schleifpunkt einstellen ab. Denke also, das es wohl eher von der Kupplung kommt. Kann das sein?

Wenn er beim Schleifpunktlernen abbricht, dann kann es die Kupplung, ZMS, Aktuator sein.

Mahlzeit. Da wirst du wohl nicht drum rum kommen, das Getriebe mal auszubauen.

Dass er beim Anlernen normal durchschaltet ist eigentlich ziemlich normal, da passiert ja nichts weiter, als das der Schaltaktuator gefordert ist. Und halt der Schaltsensor. Keine Kraft am Getriebeeingang, kein Widerstand am Getriebeausgang. Wenn selbst da schon nichts funzen würde, hätte man wohl ein etwas größeres Problem.

Jedenfalls ist das hier so aus der Ferne leider echt schwierig, zumal das so von den Symptomen fast schon an mein damaliges Problem mit dem SMG erinnert. Und da kam ich trotz umfassender Recherche, vielen Neuteilen etc. trotzdem nie zu einem Ergebnis.

Versuch mal Folgendes: Klemm mal für 1-2 Stunden die Batterie ab, und dann schauste mal, ob es anfänglich besser geht.

mfg

Der TE wird wohl leider auch auf Handschalter umbauen müssen. BMW kann dir durch mangelnde Kompetenz nicht wirklich weiter helfen. :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Probleme SMG, schaltet nicht und knallt Gänge rein ...