ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Problem mit der elektr. Sitzverstellung und Memory

Problem mit der elektr. Sitzverstellung und Memory

VW Passat B8
Themenstarteram 1. Juni 2017 um 13:19

Hallo,

ich habe in meinem BiTDI diese Nappa-belederten und beheizten und belüfteten Sitze mit allen möglichem Firlefanz und den Memorytasten. Nun ja, gekauft hätte ich mir das nicht bei Neubestellung, aber sie waren halt drin und gut.

Der Fahrersitz hat ja die Eigenschaft, dass er ein paar Zentimeter zurückfährt, wenn man das Auto abstellt so dass man besser aussteigen kann. Beim Wiedereinsteigen und Starten des Motors fährt der Sitz wieder nach vorne - bzw. sollte er das machen!

Bei mir ist es so, dass er es (unregelmäßig) jedes 2. Mal nicht macht. Sprich, ich steige ein, starte den Motor (keyless go) und............der Sitz bleibt hinten. Muss dann auf die Taste 1 am Sitz drücken, auf welcher meine Sitzeinstellung gespeichert ist, dann fährt er dorthin wo er hin soll.

An was kann das liegen? Ich kann den Umstand ob und wann er in die richtige Position fährt von keinen anderen Faktoren abhängig machen bzw. erkennen, mit was das zusammen hängt.

Kennt jemand dieses Problem oder weiß jemand, mit was das zusammenhängen könnte?

Beste Antwort im Thema

Hatte ich auch. Ab in die Werkstatt Update aufspielen lassen und es sollte wieder funktionieren.

56 weitere Antworten
Ähnliche Themen
56 Antworten

Servus ,

 

Hab mal ne frage zum Easy Entry ....

Meine Memorysitze funktionieren tadellos - bin super zufrieden , aber kann ich den Weg den der der Sitz dann beim aussteigen zurückfährt irgendwie einstellen ?

So'n ticken mehr wäre mir nämlich lieber , oder ist das voreingestellt ?

 

LG

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Easy Entry.....' überführt.]

Bei mir fährt der Sitz seit ca 3 Wochen gar nicht mehr automatisch zurück. :(

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Easy Entry.....' überführt.]

Bei mir manchmal auch nicht ..... hab am 09.03 einen Termin beim freundlichen .... da werde ich der Sache mal auf den Grund gehen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Easy Entry.....' überführt.]

Hatte auch das Problem mit dem Sitz. Dann hat mir der freundliche nen Update aufgespielt und seitdem geht es. Mittlerweile seit 2 Monaten.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Easy Entry.....' überführt.]

Geht mir auch so, in letzter Zeit spinnt der Sitz, fährt manchmal gar nicht mehr richtig vor.

Muss den auch mal in die Werkstatt bringen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Easy Entry.....' überführt.]

Mein Sitz fährt auch nicht mehr vor, und umklappen geht auch nicht. :-(

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Easy Entry.....' überführt.]

Hallo ihr lieben,

Habe einen Passat Variante Bj.2005 2,0 bei 90.00 km wurde ein neuer Motor von vw verbaut und hat somit jetzt 106.00 km

Ich habe zwei Probleme.

Zum ersten

macht der Motor komische Rasselgeräusche im Stand wie auch während der Fahrt, der Motor jedoch läuft ruhig und keiner weiß woher oder von was das kommt.

Zum zweiten

Geht während der Fahrt einfach das Gas weg und ich kann erst wieder Gas geben wen ich das Kupplungspedal trete, er ruckelt nicht und nix läuft dann auch wieder ganz normal weiter.

Bräuchte echt dringend eure Hilfe

Danke im Voraus

Themenstarteram 1. Juni 2017 um 15:00

emelyb91:

Sag mal, was hat deine Frage hier in diesem Thread verloren geschweige denn mit meiner Fragestellung zu tun?

Meinst du, dass die Behebung meines Problems mit der Sitzverstellung das Rasselgeräusch deines Motors beheben wird???

Hatte ich auch. Ab in die Werkstatt Update aufspielen lassen und es sollte wieder funktionieren.

Ich habe das Problem auch seit Beginn an, also 2 Jahre. Auch nach diversen Reparaturversuchen mit neuen Steuergeräten und Updates keine Besserung, es ist eher schlimmer geworden. Auch die Absenkfunktion des rechten Außenspiegels ist betroffen.

 

Volkswagen hat der Werkstatt weitere Reparaturversuche vor ca. einem Jahr verboten, bis VW eine generelle Lösung des Problems gefunden hat. Es ist also offenbar ein größeres grundsätzliches Problem. Das ist bis dato offenbar nicht gelungen; ich Frage regelmäßig nach. Sehr ärgerlich das Ganze, da ich diese bescheuerte Einstiegshilfe gar nicht brauch, mir sehrwohl aber eine zuverlässige Memoryfunktion wichtig ist. 1.000 Listenpreis für die Tonne. Sehr ärgerlich!

Guck mal hier. Wurde schonmal diskutiert.

Ich hatte das Problem auch. Nach Update alles super.

 

Bei den neuen Modellen ist die Komfort Position wohl deaktiviert worden.

 

https://www.motor-talk.de/forum/easy-entry-t5964764.html?page=0

Hallo,

hier ist ein weiterer langer Thread zu dem Thema:

https://www.motor-talk.de/.../...chluessel-speichern-t5369147.html?...

 

Software Update hat bei mir nichts gebracht bzw nur etwas geholfen. Fehler tritt jetzt sporadisch in gefühlt 1 von 10 Fällen auf. Reproduzieren ist schwer. Meistens ist es wenn ich erst was in den Kofferraum lege, dann jemand an der Beifahrerseite einsteigt, manchmal haben meine Frau und ich jeweils unseren Schlüssel in der Tasche wenn wir zusammen fahren usw.

 

VW hat angeboten das Steuergerät zu tauschen mit Übernahme von 70% der Materialkosten.

 

Gruß

Laser

Themenstarteram 2. Juni 2017 um 8:59

Danke für alle Antworten.

Nun, ich fahre das Auto ja "nur" drei Jahre (Leasing), ob eine Fehlerbehebung langfristig möglich ist ist für mich daher unrelevant bzw. nicht mein Problem. Wenn also einige trotz Softwareupdate keinerlei Verbesserungen erleben durften dann kann ich mir den Weg zum Händler eigentlich sparen.

Trotzdem finde ich es einen Witz, wenn nichtmal die einfachsten Sachen an einem Auto funktionieren. Denn wenn der Sitz zurückfahren kann, weil der Fahrer den Startknopf betätigt und den Wagen abstellt kann es doch nicht so schwer sein, den Sitz wieder nach vorne fahren zu lassen, wenn der Startknopf erneut betätigt wird. Rein logisch muss man sich fragen, warum das "Sitz-nach-hinten-fahren" beim Abstellen des Wagens IMMER klappt, bei der nächsten Betätigung das "Sitz-nach-vorne-fahren" aber nur sporadisch.

Liegt wohl zum Teil auch an der Batterie, so wurde in den o.g. Thread vermutet.

Wie gesagt bei mir seit dem Update funktioniert es wieder zu 100%

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Problem mit der elektr. Sitzverstellung und Memory