ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Maxima & Primera Forum

Nissan Maxima & Primera Forum

Das Nissan Maxima & Primera Forum für alle technischen Probleme , Erfahrungen, Tests und Bilder

29 Themen

Herzlich willkommen im Forum zum Nissan Maxima und Primera auf MOTOR-TALK.de.

Im Nissan Maxima und Primera Forum erwarten dich spannende Diskussionen und interessante Themen rund um die Mittelklasse von Nissan. Du hast Fragen zu Anschaffung, Instandhaltung oder Tuning deines Primera oder suchst Rat bei der Lösung eines konkreten Problems mit deinem Maxima? Dann verwende die Suchfunktion, um herauszufinden, ob deine Frage schon zu einem früheren Zeitpunkt geklärt wurde. Solltest du nicht fündig werden, wende dich gerne mit einem eigenen Beitrag, unter Beachtung der Forenregeln, an unsere Nutzer – auf das Know-How unserer Nissan-Community ist immer Verlass.

Der Nissan Maxima (J30) kam das erste Mal 1989 in Deutschland auf den Markt und ersetzte den Nissan Laurel. International betrachtet, war der J30 aber schon die 3. Generation des Maxima. Seine beiden Vorgänger wurden hier allerdings nicht angeboten. Angeboten wurde er ausschließlich als 4-türige Limousine Nissan Maxima 3.0 V6 mit 170 PS. Man konnte lediglich zwischen einem 5-Gang-Schaltgetriebe und einem 4-Stufen-Automatikgetriebe wählen.

Etwas anders verhielt es sich bei der ab 1995 angebotenen 2. Generation des Nissan Maxima (A32) in Europa. Ab dann gab es neben dem Maxima QX 3.0 V6 mit 193 PS auch einen Maxima QX 2.0 V6 mit 140 PS. In der Grundausstattung Nissan Maxima QX gab es nur den 2.0 V6 in Kombination mit einem Schaltgetriebe. In den Versionen Nissan Maxima Competence 2.0 l und Nissan Maxima QX Ambiente 3.0 l konnte auch ein Automatik Getriebe gewählt werden. Im Maxima QX Exclusive konnte einer von den beiden Motoren gewählt werden, dieser musste dann aber ein Automatikgetriebe antreiben.

Im Jahr 2000 ersetzte mit dem Nissan Maxima (A33) die 3. Generation des Maxima den Maxima A32. Nun gab es nur noch einen Nissan Maxima QX Comfort 2.0 sowie Maxima QX Elegance 2.0 mit 140 PS und einen Maxima QX Elegance 3.0 mit nun 200 PS. Und in den letzten 2 Baujahren, vor seiner Einstellung im Jahr 2004, Konnte der Maxima ausschließlich Nissan Maxima QX Elegance 3.0 in Verbindung mit dem 4-Stufen-Automatikgetriebe bestellt werden. Die nachfolgenden Generationen des Nissan Maxima wurden nichtmehr in Europa angeboten.

Der erste Nissan der extra für den europäischen Markt entwickelt wurde, war der Nissan Primera (P10). Der Nissan Primera (P10) war der direkte Nachfolger des Nissan Bluebird und wurde zwischen 1990 und 1997 gebaut. Angeboten wurde der Primera als 4-türiges Stufenheck, 5-türiges Fließheck und als Kombi bzw. Traveller, wobei der Traveller eigentlich auf dem Nissan Avenir (W10) basiert und faktisch nix außer dem Namen mit dem Nissan Primera gemeinsam hat. Seine Vierzylinder-Reihenmotor leisteten als Benziner im Primera 1.6 und Primera 2.0 zwischen 90 PS und 150 PS. Der Nissan Primera 2.0 d mit 75 PS war der einzige Diesel. Als Ausstattungslinien gab es die Grundausstattung „LX“, die Komfortausführung „SLX“, das Sportpaket „SRi“, die Sportversion „eGT“ und die Luxusversion „SE“. Außerdem gab es von der letzten Baureihe das Sondermodell Nissan Primera Invitation.

Die 2. Generation, Nissan Primera (P11), wurde von 1996 bis 2002 gebaut. Bei den angebotenen Karosserie-Varianten und dem Antriebskonzept änderte sich nicht viel. Die Vierzylinder-Reihenmotoren des Nissan Primera leisteten als Benziner 90 PS bis 150 PS und der eine Dieselmotor 90 PS. Nach dem ersten Facelift hießen die Ausstattungslinien „Motion“, „Competence“, „Ambiente“ und „TopSport“, und nach dem Facelift „Comfort“, „Sport“, „Elegance“, „Family“ und „Family Plus“.

Zwischen 2002 und 2007 wurde die Dritte und letzte Generation des Nissan Primera (P12) gebaut. In der einschlägigen Fachpresse nannte man das neue Design „mutig“ und im Jahr 2002 erhielt der Primera sogar den Red Dot Design Award. Neben Stufenheck und Fließheck bot Nissan auch wieder einen Traveller an und die Motorenpalette bot nun 3 Benziner (109 PS – 140 PS) und 3 Diesel (120 PS – 139 PS) als Vierzylinder-Reihenmotoren. Aufgrund von geringer Nachfrage stellte Nissan den Primera ein und sog sich komplett aus der Mittelklasse in Europa zurück.

Auf MOTOR-TALK.de kannst du mit anderen Nutzern in Kontakt treten und Hilfe bei all deinen Fragen oder Problemen rund ums Auto finden. Tausche dich in unseren Foren mit anderen Nutzern aus oder starte deinen eigenen Blog und teile deine Erfahrungen mit der Community.

  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Maxima & Primera Forum