ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. mein neues spiel zeug.....

mein neues spiel zeug.....

Themenstarteram 13. Dezember 2004 um 9:22

so jetzt is es so weit in der kw 01/05 bekomm ichs geliefert und werde mich dann wohl von euch verabschieden werde zwasr immer wieder mal vorbei fliegen aber eher pasiv,

zu meiner neuen lotus elise 111 S

kurtz gesagt go-kart für erwachsene,

sollte jemand intresse an meinen tt haben pn an mich.

so noch ein bild von meiner eli

Ähnliche Themen
51 Antworten
Themenstarteram 26. März 2005 um 17:51

@ nos da das wtter leider schon wieder so schlecht is habe ich auf die schnelle nur dieses, bessere werden nach gereicht und wenn ich es schaffe mit dem pürfstand dann auch welche vom leistungsdiagramm ;-)))

geile Farbe, danke für´s Bild. Das macht Appetit auf mehr:) Haste Deine Kiste schonmal mit Tieferlegung, 18" und breiter Spur gesehen? Hammer! Das wertet den Wagen nochmal deutlich auf und er wirkt einfach nur bullig.

Hat die 111S den Toyota VVTL-i Motor? Da gibt´s bei TTE geile Kompressorumbauten auf 225PS im Corolla. Aber warum sollten die das dann nicht auch bei ner "Elsie" machen können?

Themenstarteram 28. März 2005 um 9:11

18" er felgen is nichts für die elly weil 1 kommts aufs gewicht drauf an und die achse is auch net umbedingt dafür gemacht, tiefer legen eigentlich ein muss aber das prob is da ich jetzt eh schon fast nirgends rein und raus komm, kennzeichen vorne schon diverse male abgerissen...wer das mit dem kennzeichen vorne eingeführt hat gehört heute noch gesteinigt.

distanzscheiben sind schn hinten drinnen 28er auf jeder seite. sonst is noch aktuell verbaut offenes luftfilter system, 100zeller renn kat, janspeed topf,

stahlflex leitungen, diverse alu sachen innen, grosse drosselklappe, in planung emerald ecu. mehr brauchts dann nimmer geht jetzt schon wie die sau.

in der mk I 111s is der rover k-serie verbaut mit vvc

der toyo motor ist nur in der mkII 111R und in der mkII exige, lotus hat eine lim.edition jetzt rausgebracht mit kompressor....4,2 von 0-100 ;-))

benami baut auch noch einen recht geschmeidigen kompressor umbau....aber passt bei mir eh nicht. da kann man nur turbo reinsetzen oder turbotechnics kompressor aber die frage is ob man das überhaupt braucht also ich bis jetzt noicht meine sollte jetzt so zwischen 185-195 ps haben und des auf 700 kg........werde im april auf dem prüfstand fahren dan weis ich es genau..weitere bilder gibts soblad sie mal wieder gewaschen is und das wetter besser is....

Zitat:

Original geschrieben von baeder1

18" er felgen is nichts für die elly weil 1 kommts aufs gewicht drauf an und die achse is auch net umbedingt dafür gemacht

Genau so ist es, bis auf die Optik (wems gefällt) bringen grössere Felgen hier gar nichts, im Gegenteil, durch die grösseren ungefederten Massen (gerade im Verhältnis zum leichten Fahrzeug) und die gesteigerten Kreiselkräfte beim Fahren leidet nur spürbar die Einlenkagilität, was ja niemand will.

Zitat:

tiefer legen eigentlich ein muss aber das prob is da ich jetzt eh schon fast nirgends rein und raus komm, kennzeichen vorne schon diverse male abgerissen...wer das mit dem kennzeichen vorne eingeführt hat gehört heute noch gesteinigt.

Ein Problem, dass mir auch nur allzu bekannt vorkommt, hab mir am Caterham auch schonmal das Kennzeichen an einer toten auf der Strasse liegenden Katze abgerissen.

das mit dem Kennzeichen kann ich auch bestätigen. Hatte nen Speedster Turbo mal auf´s Feld gestellt nach nem Abflug, und das einzige, was offentsichtlich kaputt war, war das Nummernschild, das sich nach hinten um die Schürze gewickelt hat.

Naja, und was die 18"er anbelangt: was hat die Elise denn sereinmäßig für ein Gewicht am Rad? Wenn man OZ Superleggera oder andere leichte Felgen verbaut mit nem flachen Reifen, dann dürfte das Gewicht doch nicht wirklich steigen

Zitat:

Original geschrieben von i need nos

Naja, und was die 18"er anbelangt: was hat die Elise denn sereinmäßig für ein Gewicht am Rad? Wenn man OZ Superleggera oder andere leichte Felgen verbaut mit nem flachen Reifen, dann dürfte das Gewicht doch nicht wirklich steigen

Die serienmässige MK1 Elise hat vorne 15 Zoll und hinten 16 Zoll, da wird man den Umstieg auf 18 Zoll ganz sicher merken, auch wenn die OZ Superleggera sicher sehr leicht sind für die jeweilige Grösse (wenn es überhaupt passen würde).

Themenstarteram 29. März 2005 um 11:42

also magenesium felgen wiegen vorne 5,5 und hinten 6,5 kg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. mein neues spiel zeug.....