ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Neuer Auspuff

Neuer Auspuff

Themenstarteram 11. März 2004 um 7:34

Guten Morgen TT-Freunde ...

Es könnte sein, das ich demnächst mal 'nen neuen Auspuffendtopf brauche.

Habe jetzt 73.000 km runter - normal ???

Nun hört man hier oft von Eisenmann etc. - aber was wird denn empfohlen,

wenn man es nicht so extrem haben will. Will sagen, die Serienanlage

muß es evtl. nicht sein, aber was gibt es im vergleichbaren Preisrahmen

denn sonst so, was etwas sonorer klingt ?

Vielleicht hat der eine oder andere von Euch ja einen Tip ?

Gruß von der Elbe -

Wetandi

Ähnliche Themen
19 Antworten

Was sonorer klingt als der Serienendtopf?

Es gibt für den TT eigentlich nur 2 wirklich interessante Alternativen:

1. Eisenmann

2. Bastuck

Und hier scheiden sich auch schon die Geister.

Ich bin der Meinung das Eisenmann wesentlich kerniger und auch passgenauer ist.

Bastuck soll da ja Probleme haben.

Wenn Du etwas sonores haben willst was Dir nicht unbedingt auf die Nerven geht .... Eisenmann Stufe1

Sound pur Stufe 2

Rennwagensound übelster Sorte: Stufe 3

Zum Thema Bastuck kann ich nicht so viel sagen. Stiffler hat die drunter. . . . gibts auch ein Video von.

Gruss

am 11. März 2004 um 9:41

Re: Neuer Auspuff

 

Zitat:

Original geschrieben von wetandi

...aber was gibt es im vergleichbaren Preisrahmen

denn sonst so, was etwas sonorer klingt ?

was ist denn nen vergleichbarer preisrahmen??

nen bastuck 100er esd mit adapter auf serie, rohr bis vsd und schellen liegt zb. so bei ca. 390 + versand

ne komplettanlage mit allem zubehör 100er single bei 550 + versand

doppel-esd sind nen bisschen teurer.. (alles für nen normalen tt, nicht den quattro)

 

ist natürlich die frage, was nen ganz normaler original-auspuff kostet.. bzw 2, bei der laufzeit, die die ja scheinbar nur aushalten ;-)

am 11. März 2004 um 12:26

Auspuff

 

Hi @all,

also zum Thema Auspuff würde ich wenn dein Originaler defekt ist zu einem Tuningauspuff aus Edelstahl raten. Ob Bastuck oder Eisenmann. Geschmacksache. Bastuck hat sich in sehr kurzer Zeit einen guten Namen gemacht. Aber egal. Es sind bestimmt beide sehr gut. Mit dem Edelstahlendtopf wirst du dann endlich Ruhe haben mit Lochfraas. Auch ist es ein Problem wenn du nur Kurzstecken fährst. Dann sammelt sich Wasser im Endtopf und weil dieser ja nicht aus Edelstahl ist fängt er von innen an zu rosten. Und wenn du was sonores suchst nimm den von ABT. Ist aber nach meinem Wissens nicht aus Edelstahl. Dieser Auspuff hat mein Vater am Passat 1.8 T. Glingt wie ein Originaler ( gähn ). Aber wems gefällt.

Gruß an alle und schont euren lieben TT.

Hatte auch einmal einen ABT Esd unter meinem damaligen A4 1.8T

Ausser Optik ist da nix gewesen. Kein bisschen Sound.

Hat sich angehört wie Serie.

Gruss

Also ich habe links/rechts Endtopf von Remus und VSD Ersatzrohr ebenfalls von Remus und das teil hört sich sowas von geil an dumf sonor blubbernd und immer wieder total geile Fehlzündungen (Schießen) einfach total geil !

Kann den wirklich nur empfehlen

 

Gruß Markus

hi jungens ich habe mir jetzt eisermann soundstufe 3

gekauft. werde ihn wohl bald einbauen und hören wie er klingt.

am 11. März 2004 um 17:18

Eisenmann Stufe 3

 

Hi @all,

das Problem wird sein mit Eisenmann Stufe 3 TÜV zu bekommen. Und bei jedem TÜV Besuch die Auspuffanlage abschrauben, nicht wirklich oder ??

Oder bei Fanfarenzug Grün-Weiß kein Gutachten oder Eintrag in die Fahrzeugpapiere zu haben!!! NEE NEE

Gruß an alle und schont euren lieben TT.

Das ist genau das was ich meinte.

Die Stufe 3 ist nahezu uneintragbar.

Und das sagt selber SAT....die machen eigentlich alles möglich.

Gruss

Bastuck, Eisenmann, kann nur sagen zwei Spitzenmarken. Auch die gängigsten Namen bei TT'lern. Aber vergesst doch nicht die guten Motoren-Technik-Meyer werke.

Die MTM-Edelstahlauspuffanlage ist auch nicht ausser Acht zu lassen. Dezenz und trotzdem einfach brummiger und sonor. 1x2 70mm ist etwas größer als Serie macht trotzdem einiges finde ich.

Kann man sich den Sound von Stufe 3 irgendwo anhören?

Grööööhl

 

Also ich kann mich dem Statement von COMPETITION nur anschließen.Ich hab auch nen REMUS (nur ein Rohr),mein Schlot hat die gleichen nebenwirkungen wie seiner.

Fahre eigentlich schon immer REMUS,der Sound ist echt prima.

Überleg.......

Hatte eigentlich nur 1x nen andren Auspuff dran,ist aber schon 10 Jahre her und war an meinem Golf 16V,es war ein HARTMANN,

ansonsten nur

 

REMUS

Zitat:

Original geschrieben von Fabius

Das ist genau das was ich meinte.

Die Stufe 3 ist nahezu uneintragbar.

Und das sagt selber SAT....die machen eigentlich alles möglich.

Gruss

ähm.... also youngttdriver hat die genauso wie ich bei sportwheels betellt und die beziehen die eisenmann von sat.... also von dem her...?!

Hallo *!

Ich bin auch auf der Suche nach einem neuen Auspuff für meinen TT Roadster Front. Gestern habe ich mit Sport-Wheels telefoniert -> Stufe 3 mit TÜV? Kein Problem. :-) (bei Sport-Wheels vor Ort)

Das Gutachten ist von SAT!

Casi

meine rede. ich liebe diese jungs einfach! :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen