ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Mehr Autobahn = Mehr Fahrspaß?

Mehr Autobahn = Mehr Fahrspaß?

Themenstarteram 23. September 2007 um 0:47

Mahlzeit,

zugegeben ein etwas dämlicher Topic, aber mir fällt grad nicht ein wie ich es sonst beschreiben soll. Bin diesen Monat sehr viel Autobahn gefahren, und da wo es denn ging auch immer Vollgas. Was mir jetzt auffält ist das der Wagen mehr "bumms" hat laut meinem Popometer, er kommt einfach eine Idee besser aus dem Quark. Mir stellt sich aber die Frage woher der kommt. Ich habe vor ca. 14 tkm einen komplett neuen Turbo bekommen, es kann also nicht sein das der zu saß und freigepustet wurde (oder doch?), ich bin ja sonst auch kein Kind von Traurigkeit und gebe im 2., 3., 4. usw gerne Vollgas, kann mir also nicht vorstellen das da irgendwas großartig zugerußt war. Der Luftfilter ist gute 15tkm alt, bloß wird der nicht freigepustet, und wenn doch hätte ich ganz schönen Dreck verbrannt :D Dreckig ist er aber eigentlich kaum. Eben hatte ich auch wieder das Gefühl das er besser ging als sonst, wobei ich das auch zu einem großen Teil den Temperaturen (12 Grad, ziemlich feuchte Luft) zuschreibe. Ein letzter Ansatz wäre das Öl welches ich nachgefüllt habe, aber die 600 ml sollten den Motor nicht so "leichtläufig" machen das er fröhlich mit den Ventilen schlackert und 10 PS mehr produziert, der Ansatz fällt also auch weg.

Woran kann das sonst liegen? Liegt es vielleicht wirklich nur an den Temperaturen? Es war ja bis auf ein paar Ausnahmen nie wirklich warm diesen Monat, und ich als "Turbo-Neuling" weiß nicht wie anfällig die für Temperaturschwankungen sind. Hab auch keinen Wunder-Fusel oder sowas getankt (wobei man das für die Preise hätte erwarten sollen).

Also wie ist das bei euch wenns kälter wird? Fühlt es sich auch so an als ob der Wagen einen ticken besser geht? In der Endgeschwindigkeit hat sich jedenfalls nichts getan, je nach Lust & Laune der Maschine zwischen 200 und 205 laut Tacho.

Ähnliche Themen
61 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von K.Reisach

Der Effekt existiert schon. Nach ewiger Stadtgurkerei, schafft der AKL laut Tacho auch "nur" 200. Wenn ich den Langstrecke (>100KM) bewege, lacht der über 200 und ist nahezu spielend auf 210, was laut GPS knapp 200 ist.

Da frag ich mich, warum ich mir nen V5 geholt habe. Der macht 220. Hätt ich mir auch nen 1.6er holen können, wenn der 210 läuft.

Aber gleich kommt einer dessen V5 240 macht.... Ja ne, ist klar.

deshalb fragte ich ja, wie hoch im durchschnitt die prahl-toleranz in einem forum so ist?

also wieviel % man abziehen kann

Der V5 wird diese Geschwindigkeit wohl erheblich schneller erreichen.

Ich übertreibe nicht, kann ja mal Video machen. Nur weiss ich nicht, ob man da was beim Navi sieht.

Themenstarteram 23. September 2007 um 13:51

Also wenn er nur 220 macht ist aber irgendwas nicht ok, ist der nicht mit 224 eingetragen? Also sollte er samt Vorlauf doch irgendwo an die 230 hinbekommen, oder nicht?

Zitat:

Wenn der Prüfstandsbesuch nicht so teuer wäre

Bist du im ADAC?

Zitat:

Zusätzlich zum Freibrennen der Ablagerungen wird durch das heizen auf der Bahn das Öl auch erst richtig auf Temperatur gebracht und ab über 100Grad verdampft erst das Kondenswasser was sich angesammelt hat. Somit wird die Schmierung auch wieder besser was den ruhigeren Motorlauf erklärt.

Glaube nicht das ich viel Kondenswasser drin habe/hatte, fahre jeden Tag fast 100 Km und normalerweise sollte sich das Wasser ja nur bei Kurzstrecken bilden.

Bringen Motorreiniger was? Bei meinem 1,4er hab ich mal einen Zusatz in den Tank gekippt der die Ventile, etc. reinigen sollte, hat da jemand Erfahrungen mit beim Diesel?

Zitat:

Original geschrieben von kamikaze schumi

Also wenn er nur 220 macht ist aber irgendwas nicht ok, ist der nicht mit 224 eingetragen? Also sollte er samt Vorlauf doch irgendwo an die 230 hinbekommen, oder nicht?

Ne 216 ist eingetragen. Ist die 150PS Version.

Themenstarteram 23. September 2007 um 14:07

Achso alles klar :)

"Bist du im ADAC?"

Nö. Was kost das denn übern ADAC? Wollte mich eh mal anmelden evtl., weil ich seit kurzem wegen Soundausbau ohne Reserverad rumgurke.

Themenstarteram 23. September 2007 um 14:13

Nimmste halt nen TireFit mit, hab ich auch dabei für den Notfall.

http://www.adac.de/.../default.asp?...

Überleg auch gerade ob ich beitrete.

EDIT:

Und schon bin ich beigetreten :D

Zitat:

Original geschrieben von K.Reisach

 

Ja, der geht in der Tat Bombe. Schieb regelmässig die ~100PS TDIs vor mir her...

*Schmunzel*

Keine weitern Komentare meiner Seits hierzu. Gibt dann nur wieder ne Lange Diskussion, worauf ich und andere gewiss keine Lust und Nerven haben.

*ironie on*

Schieb auch die 1.8T vor mir her.

Hab ja mehr Hubraum ;)

*ironie off*

"Keine weitern Komentare meiner Seits hierzu."

Was denn?:D

Hab schon oft genug TDIs mit rotem I oder rotem DI geschoben. Klar, schwachsinnige Unterschiede, aber immerhin ;)

Aber sind bestimmt alle bei ~200 vom Gas *g*

Der Golf 4 ist ja auch für Führerscheinneulinge zu haben. Vor 2 jahren war das noch anders hier im Golf 4 Forum. Irgendwie interessanter.

Themenstarteram 23. September 2007 um 15:01

Vielleicht haben sie ja kein Vollgas gegeben :D Hab auch schon nen 911er überholt, der hätte rechts nur einmal stupsen müssen und ich hätt wieder 3 Km Rückstand gehabt ;)

ja, die fahrer werden immer jünger, und das geprahle hier immer schlimmer:(

 

und @ reisach, wir haben nun alle geschmunzelt, nun ist gut damit

Zitat:

Original geschrieben von K.Reisach

"Keine weitern Komentare meiner Seits hierzu."

Was denn?:D

Hab schon oft genug TDIs mit rotem I oder rotem DI geschoben.

Gewiss nur, weil die Fahrer kein Gas geben haben, oder sich Gedacht haben, lassen wa dem mal seinen Spaß.

"EDIT:

Und schon bin ich beigetreten:D"

Hast ja lange überlegt, Kami ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Mehr Autobahn = Mehr Fahrspaß?