ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Mager 330i oder Vollausstattungs-Laufleistungskönig 330i

Mager 330i oder Vollausstattungs-Laufleistungskönig 330i

BMW 3er
Themenstarteram 25. April 2012 um 17:59

Hallo.

Bestimmt gibt es Ärger, weil ich nicht alle Beiträge gelesen habe, in denen dieses Thema schon diskutiert worden ist...

Trotzdem gibt es auch immer wieder Einzelfälle.

Ich fahre einen Bmw 120 D mit typischen Treckersound. Wollte mir eigentlich einen 130i zulegen. Da wir jetzt "größer" werden guckt mich jeder schief an, dass ich den 1er behalten möchte...

Deshalb hab ich mich entschlossen zum 3er Touring (LCI) zu wechseln. Ich habe auch schon Fahrzeuge im Auge:

1. 330 i touring, Handschaltung, kaum Extras, 50.000 Km

2. 330 i touring, Handschaltung, fast alle Extras, 90.000 Km

Der 2. reizt mich mehr ist jedoch in Le-Mans-Blau ! Das ist eigentlich nicht so eine schöne Farbe wie z.B. Spacegrau.

Wie seht ihr das ? Wieso wollen so viele bzw. haben so viele 330i Automatikgetriebe ?

Da ich immer 2. Hand Bmw -Fahrer (Spiel zwar Lotto bin aber noch nicht reich) bin, bin ich auch immer gezwungen, die Renter-Wurzelholz-ohne-Hifi-System-Kisten aufzumöbeln !

Wenn alle Vollausstattung bestellen würden, dann gäbe es keine Probleme ! Aber nein, jetzt ist wieder eine 330i Limosine drin, wo man froh sein kann, dass da überhaupt Sitze drin sind. Schöne helle Stoffsitze, damit Kinder hinter Schoklade einarbeiten können... Ach ja, ich glaube ein Innenspiegel ist auch noch drin !

Hinzu kommt, dass die Händler für die Fahrzeuge (Außen Hui-Innen-Pfui) auch noch Geld haben wollen !

Mich frustriert die Suche nach einem 330i bald mehr, als das es mir Freunde machen würde. Schade ist auch, dass es kaum Auswahl gibt.

 

Beste Antwort im Thema

1. Le Mans Blau : absolut geile Farbe

2. 90.000 Km : grad mal richtig eingefahren !!

 

Also nimm den Blauen , Grau ist trist !

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten
Themenstarteram 26. April 2012 um 17:58

Zitat:

Original geschrieben von Eagle_86

Zitat:

Original geschrieben von Son-of-Doom

 

Ja, das ist genau meine Meinung ! Wie ich am Anfang geschrieben habe. Es ärgert mich, dass jemand die Fahrzeuge verschandelt. Wieso hat derjenige (o.g. 330ix-drive) sich nicht einfach einen 320i Vollausstattung geholt ? Außen-Hui-Innen-Pfui !

Ganz einfach, weil Ausstattung einfach schweineteuer ist und man diese vielleicht garnicht braucht. Ich gehöre ebenfalls dieser Fraktion an, der darauf keinen Wert legt. Abgesehen von der Farbkombination silber/beige/braun, die ich zum Würgen finde, finde ich das Fahrzeug garnicht so schlimm ausgestattet. Gerade der Fakt, dass das Fahrzeug Xenon, diesen elektrischen Rollo, Holzleisten und M-Lenkrad hat, zeigt doch, dass der Fahrer auf die Klimaautomatik anscheinend einfach keinen Wert gelegt hat und die für ihn wichtigen Dinge bestellt hat

Selbst wenn ich einen 330i kaufen würde, was ich mir durchaus vorstellen könnte, würde ich nur auf Klimaautomatik und PDC hinten wert legen :)

Gut. Ist schlecht das immer weniger zur Serienausstattung gehört. Man möchte doch das Fahrzeug irgendwann mal wieder verkaufen. Beispiel: 2 Fahrzeuge ein Preis. Ich nehme den mit Xenon du ohne. Okay.

Zitat:

Original geschrieben von fireblader1975

Zitat:

Original geschrieben von trailblazer81

 

Wuerde mich auch mal interessieren, was ist da so schlecht dran?

Sobald Du mit nem Taschentuch dran kommst, hast Du nen Kratzer:D!

Mal im Ernst, die Lackqualität ist eine Frechheit, Waschstraße mit dunklen BMW-Lacken, vergiss es.

Bemüht mal die Suche, Ihr werdet staunen.

Da hilft eine gute Versiegelung... meine Freundin hat einen schwarzen 1er, ich werde ihn mal auschecken, der wird nur in der Waschstrasse gewaschen...

am 26. April 2012 um 18:01

Zitat:

Original geschrieben von trailblazer81

Zitat:

Original geschrieben von fireblader1975

 

Sobald Du mit nem Taschentuch dran kommst, hast Du nen Kratzer:D!

Mal im Ernst, die Lackqualität ist eine Frechheit, Waschstraße mit dunklen BMW-Lacken, vergiss es.

Bemüht mal die Suche, Ihr werdet staunen.

Da hilft eine gute Versiegelung... meine Freundin hat einen schwarzen 1er, ich werde ihn mal auschecken, der wird nur in der Waschstrasse gewaschen...

Die hilft vielleicht bei einem Neuwagen für ein paar Wochen.

Fall nicht in Ohnmacht, wenn Du den Schwarzen Deiner Freundin mal im Sonnenlicht unter die Lupe nimmst.

Hier mal was zum Durchschmökern:

http://www.motor-talk.de/.../lackqualitaet-bmw-e92-t2787391.html?...

Themenstarteram 26. April 2012 um 18:03

Zitat:

Original geschrieben von fireblader1975

Zitat:

Original geschrieben von Son-of-Doom

 

Wenn man das Fahrzeug lange behalten will sind 80.000 Km okay. Wenn man das Fahrzeug wiederverkaufen will, dann ist die Laufleistung wahrscheinlich wichtiger als die volle Hütte.

Eben! Und bereits in Deinem zweiten Post ziehst Du ja einen Verkauf des "Blauen" mit ca. 150 tkm in Erwägung. Zu diesem Zeitpunkt hätte der silberne dann knapp über 100 tkm. Und rate mal, welcher sich dann besser verkaufen läßt.;)

Ja richtig. Aber ich möchte gerne im Forum erfahren, ob dass alle so sehen ? Deshalb diskutieren wir. Vielleicht gibt es auch genauso viele die dann sagen, der Motor ist auch noch mit 300.000 km top und dafür hab ich ne volle Hütte. Ich wollte eine Tendenz ableiten, ob sich diese beiden Meinungen die Waage halten.

Kann man eigentlich eine Umfrage gestalten ? Ich bin hier noch nicht so lange dabei.

Zitat:

Original geschrieben von Son-of-Doom

Zitat:

Original geschrieben von fireblader1975

 

 

Eben! Und bereits in Deinem zweiten Post ziehst Du ja einen Verkauf des "Blauen" mit ca. 150 tkm in Erwägung. Zu diesem Zeitpunkt hätte der silberne dann knapp über 100 tkm. Und rate mal, welcher sich dann besser verkaufen läßt.;)

Ja richtig. Aber ich möchte gerne im Forum erfahren, ob dass alle so sehen ? Deshalb diskutieren wir. Vielleicht gibt es auch genauso viele die dann sagen, der Motor ist auch noch mit 300.000 km top und dafür hab ich ne volle Hütte. Ich wollte eine Tendenz ableiten, ob sich diese beiden Meinungen die Waage halten.

Kann man eigentlich eine Umfrage gestalten ? Ich bin hier noch nicht so lange dabei ?

Ich hatte das ja schon einmal gepostet.

Wenn ich möchte, fahre ich Dir jedes Auto krank. Ob 10.000, 50.000 oder 250.000 spielt keine Rolle beim Gebrauchwagenkauf in Bezug auf die Haltbarkeit des Motors.

Nochmal, die Historie und ob Scheckheft sind die einzigen Faktoren, die geringfügig aussagekräftig sind auf die Behandlung durch den/die Vorbesitzer. Und dann weißt Du es immer noch nicht 100%ig, wie lange Du sorgenfrei in Bezug auf den Motor bist.

Wär mal interessant, wie der Händler die Fotos von dem blauen so seltsam hin bekommen hat. In der Realität sieht das komplett anders aus. Leider hab ich meinen E91 nicht mehr zum Fotos machen, und Emma ist Interlagosblau.

Zitat:

Original geschrieben von Son-of-Doom

Gut. Ist schlecht das immer weniger zur Serienausstattung gehört. Man möchte doch das Fahrzeug irgendwann mal wieder verkaufen. Beispiel: 2 Fahrzeuge ein Preis. Ich nehme den mit Xenon du ohne. Okay.

das ist doch Quatsch. Warum sollte ein Auto ohne Xenon den selben Preis haben? Natürlich ist dieser billiger und so gibt es Leute, denen Aufpreis von 500€ für einen Gebrauchten das Xenon nicht wert ist. Alles geht über den Preis, wenn ein schlecht ausgestattetes Auto den gleichen Preis wie ein voller hat, ist der Preis eben sehr schlecht gewählt.

Ich habe mein Auto als Jahreswagen nur mit 17er Alus, Navi, PDC, Klimaautomatik und Soundsystem geholt. Die Farhzeuge mit Sportsitzen, Leder, Xenon, Automatik, Tempomat, Sitzeizung, Schiebedach waren schon nur noch ca. 3t Euro teurer - mir war das Zeug keine 3t Flocken wert, wovon man nichtmal Automatik und Xenon neu kaufen kann, auch wenn ich es ohne Probleme hätte bezahlen können. Je älter das Fahrzeug, desto mehr verliert die Ausstattung an wert. Und wenn dann eben ein 5 Jahrer alter 330i noch 12.000 Euro ohne extras kostet, kostet ein Voller vielleicht noch 16.000 - neu hat die Ausstattung aber 15-20t Euro Aufpreis gekostet.

am 26. April 2012 um 19:53

Ich bin auch kein großer Fan von Vollausstattung, ich hab z.B. ganz bewusst nach einem mit "nur" Teilleider und ohne Navi gesucht und Hifi-Klang im Auto ist mir auch ziemlich egal, Schiebedach? Für mich das überflüssigste überhaupt.

Aber mein Gott, in einen BMW erst Recht in einen 330i macht man einfach eine Klimaautomatik rein.

Und ich glaube zu wissen, dass das beim Wiederverkauf nicht unwichtig ist. Als ich meinen E46 drangetauscht habe, hat der Verkäufer den Wagen nicht großartig unter die Lupe genommen aber die Klimaautomatik war ihm beim Blick in den Innenraum sehr wichtig.

am 26. April 2012 um 20:25

Ich würde generell die Austattung der Laufleistung vorziehen. Ich verbringe in der Woche etliche Stunden im Fahrzeug und da möchte ich einfach einen gewissen Komfort haben, um angenehm reisen zu können. Vor den Arbeits-PC daheim stelle ich mir ja auch keinen Beichtstuhl mit einer harten 80° Rückenlehne ;)

Hier muss aber jeder für sich seine Prioritäten vergeben. Zur Haltbarkeit des Motors kann man sowieso nicht viel sagen. Scheckheft und Co. geben darüber auch nur in bedigtem Maße Auskunft, denn ich habe beispielsweise meine Fahrzeuge bis weit in die 20 auf meine Mutter laufen lassen und die Kisten teilweise böse verheizt. Welcher Käufer rechnet damit, wenn dort eine 50-jährige Frau in den Papieren steht?

Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, wo er bei der Fahrzeugbestellung sein Kreuzchen macht, aber eine gewisse Ausstattung, gerade mit diesem Motor sollte es dann doch sein.

Ich suche gerade privat für einen Bekannten ein Auto und wenn ich da ab dem 325d suche, verstehe ich die Welt nicht mehr. Es ist wirklich unglaublich, wie manche Leute die Autos schon ab Werk verschandeln. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber wenn ich mir den geposteten 330xi anschaue, dann muss hier die Geschmacksverirrung schon knüppelhart zugeschlagen haben.

Bei Benz sieht es genauso oder noch schlechter aus und einzig Audi sticht hier wirklich positiv hervor. Da stößt man echt selten auf ein Angebot, welches man direkt nach dem ersten Blick auf den Innenraum wieder schließt.

In diesem Sinne lieber TE - Einfach weitersuchen und nicht entmutigen lassen, irgendwo da draußen fährt dein Traumwagen herum, der sowohl in Sachen Ausstattung, als auch in der Motorisierung und der Laufleistung passt :)

Michael

@Vegadriver: Bei der Klimaautomatik stimme ich dir zu 100% zu. Das wird heute wirklich verdammt schwer, und wenn dann nur mit höherem Abschlag, als die Klimaautomatik kostet. Das wars aber auch schon.

Xenon, Navi, Leder, M-Lenkrad.... das alles ist schön, wenn man es hat - preislich verpuffen diese Dinge aber.

@DanVanDamn: Ich würde es nicht einsehen viel Geld in SA zu stecken.

Einige sehen es nicht ein einen mickrigen 318d vollzustopfen und ziehen lieber den Sahnemotor der Ausstattung vor. Andere möchten in jedem Auto viel Ausstattung.

so hat jeder anderen Ansichten und deshalb findet auch jeder Wagen den entsprechenden Käufer. :)

Themenstarteram 27. April 2012 um 13:42

Zitat:

Original geschrieben von Eagle_86

@Vegadriver: Bei der Klimaautomatik stimme ich dir zu 100% zu. Das wird heute wirklich verdammt schwer, und wenn dann nur mit höherem Abschlag, als die Klimaautomatik kostet. Das wars aber auch schon.

Xenon, Navi, Leder, M-Lenkrad.... das alles ist schön, wenn man es hat - preislich verpuffen diese Dinge aber.

@DanVanDamn: Ich würde es nicht einsehen viel Geld in SA zu stecken.

Einige sehen es nicht ein einen mickrigen 318d vollzustopfen und ziehen lieber den Sahnemotor der Ausstattung vor. Andere möchten in jedem Auto viel Ausstattung.

so hat jeder anderen Ansichten und deshalb findet auch jeder Wagen den entsprechenden Käufer. :)

330xi

Du sprichst es doch quasi mit der Klimaautomatik an... Wie kann man nur so "viel Geld" haben oder finanziert haben und zu knauserig für die Klimaautomatik sein ? Wie kann man Wert auf M-Lenkrad und Schalthebel legen und auf den Rest nicht ? Das Auto wurde nicht mit M-Lenkrad von Oma und Opa bestellt. Das wurde von jemanden mittleren Alters gekauft, der sich das eigentlich gar nicht leisten kann. Weil jetzt Sprit auch noch so teuer wurde und die hohen Unterhaltskosten überschätzt wurden, musste er das Fahrzeug nach gerade mal gefahren 30.000 Km wieder abgeben. Das ist der JUMPING-POINT ! Ich hoffe das derjenige nicht noch Probleme mit seiner Finanzierung bekommt. Das Auto (330ix) ist wie gewollt und nicht gekonnt. Das hat nichts damit zu tun , dass die Person diese Ausstattungsmerkmale nicht benötigt, dann hätte es auch das Serienlenkrad getan. Das Geld reichte gerade noch für ein bißchen M und das finde ich... @!!@ nicht gut.

Will damit nicht sagen, dass ich mir alles leisten kann, dass ist nicht der Punkt. Das meinte ich mit in seiner eigenen Liga spielen. Ich brauche nicht nach einen F30 328i oder ähnliches schauen, den kann ich mir nicht leisten. Ich habe 25.000 zur Verfügung. Wenn ich mir jetzt mit Gewalt einen Serien-F30 holen würde, dann müsste ich die selbe Summe noch mal finanzieren und es gäbe wieder so eine mager Karre... Dann würde ich mir lieber einen F30 318 mit guter Ausstattung holen und der würde meinen Budget entsprechen.

Aber diese finanziererei ist auch nicht das gelbe vom Ei und 2. Hand ist definitiv nicht schlecht.

Themenstarteram 27. April 2012 um 13:43

Zitat:

Original geschrieben von DanVanDamn

Ich würde generell die Austattung der Laufleistung vorziehen. Ich verbringe in der Woche etliche Stunden im Fahrzeug und da möchte ich einfach einen gewissen Komfort haben, um angenehm reisen zu können. Vor den Arbeits-PC daheim stelle ich mir ja auch keinen Beichtstuhl mit einer harten 80° Rückenlehne ;)

Hier muss aber jeder für sich seine Prioritäten vergeben. Zur Haltbarkeit des Motors kann man sowieso nicht viel sagen. Scheckheft und Co. geben darüber auch nur in bedigtem Maße Auskunft, denn ich habe beispielsweise meine Fahrzeuge bis weit in die 20 auf meine Mutter laufen lassen und die Kisten teilweise böse verheizt. Welcher Käufer rechnet damit, wenn dort eine 50-jährige Frau in den Papieren steht?

Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, wo er bei der Fahrzeugbestellung sein Kreuzchen macht, aber eine gewisse Ausstattung, gerade mit diesem Motor sollte es dann doch sein.

Ich suche gerade privat für einen Bekannten ein Auto und wenn ich da ab dem 325d suche, verstehe ich die Welt nicht mehr. Es ist wirklich unglaublich, wie manche Leute die Autos schon ab Werk verschandeln. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber wenn ich mir den geposteten 330xi anschaue, dann muss hier die Geschmacksverirrung schon knüppelhart zugeschlagen haben.

Bei Benz sieht es genauso oder noch schlechter aus und einzig Audi sticht hier wirklich positiv hervor. Da stößt man echt selten auf ein Angebot, welches man direkt nach dem ersten Blick auf den Innenraum wieder schließt.

In diesem Sinne lieber TE - Einfach weitersuchen und nicht entmutigen lassen, irgendwo da draußen fährt dein Traumwagen herum, der sowohl in Sachen Ausstattung, als auch in der Motorisierung und der Laufleistung passt :)

Michael

Michael ! Danke...

@TE: wenn du den Ausstattungsliebhabern in jedem Post zustimmst, wofür dann überhaupt dein Thread? Du scheinst doch deine feste Meinung zu dm Thema haben

Zitat:

Original geschrieben von Eagle_86

@TE: wenn du den Ausstattungsliebhabern in jedem Post zustimmst, wofür dann überhaupt dein Thread? Du scheinst doch deine feste Meinung zu dm Thema haben

Eagle, Du verkennst einen der wichtigsten Gründe, warum man in Foren postet - nicht, um sich eine Meinung zu bilden, sondern genug Argumente zu finden, die eigene Meinung zu behalten :D

Zitat:

Original geschrieben von jcwww

Zitat:

Original geschrieben von Eagle_86

@TE: wenn du den Ausstattungsliebhabern in jedem Post zustimmst, wofür dann überhaupt dein Thread? Du scheinst doch deine feste Meinung zu dm Thema haben

Eagle, Du verkennst einen der wichtigsten Gründe, warum man in Foren postet - nicht, um sich eine Meinung zu bilden, sondern genug Argumente zu finden, die eigene Meinung zu behalten :D

Mhh... Du könntest recht haben mein Freund :):D:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Mager 330i oder Vollausstattungs-Laufleistungskönig 330i