ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. M-Paket und xDrive ohne M-Fahrwerk - Alternative?

M-Paket und xDrive ohne M-Fahrwerk - Alternative?

BMW 3er F31, BMW 3er F30
Themenstarteram 17. Juni 2013 um 13:02

Hallo zusammen,

bin vom A4 3,0TDI auf den 330xd umgestiegen. Alles TOP, bis auf eine Sache die mich massiv stört und ärgert. Das Fahrwerk! Wenn ich ein M-Paket bestelle, dann gehe ich davon aus, dass da auch ein M-Fahrwerk drin ist (was ja bei fast Sportwagenniveau des 330d auch Sinn macht). Bei der Bestellung hat mich mein Verkäufer leider nicht darauf hingewiesen (und ich habe nicht eine Sekunde überhaupt an diese Möglichkeit gedacht), dass das M-Paket in Verbindung mit Xdrive KEIN M-FAHRWERK hat. Hmmm... nach etwas nachforschen scheint es wohl ein Platzproblem zu sein.

Adaptive Drive wäre die Lösung gewesen, aber kam für mich ja nicht in Frage, da ich ja dachte ich habe ein M-Fahrwerk. Mein Verkäufer hat das auch mit keiner Silbe erwähnt. Super! Schlichtweg bin ich nach 4.000km mit der "Performance" des X-Drive FW nicht zufrieden.

So, nun meine Fragen:

a) kann man das adaptive Drive nachrüsten und mit welchem Aufwand (auch finanziell) wäre das verbunden?

b) gibt es Alternativen?

Danke!

Beste Antwort im Thema

Wer sich auf Verkäufer verlässt ist verlassen.

Egal ob bei einem TV für 2k oder einem Auto für 50k.

Den Verkäufer brauche ich nur damit er mir die Ware aus dem Lager bring, ansonsten kann er wieder gehen.

72 weitere Antworten
Ähnliche Themen
72 Antworten
am 19. Mai 2015 um 18:16

Zitat:

@Zorsen2000 schrieb am 17. Juni 2013 um 13:02:50 Uhr:

Hallo zusammen,

bin vom A4 3,0TDI auf den 330xd umgestiegen. Alles TOP, bis auf eine Sache die mich massiv stört und ärgert. Das Fahrwerk! Wenn ich ein M-Paket bestelle, dass gehe ich davon aus, dass da auch ein M-Fahrwerk drin ist (was ja bei fast Sportwagenniveau des 330d auch Sinn macht). Bei der Bestellung hat mich mein Verkäufer leider nicht darauf hingewiesen (und ich habe nicht eine Sekunde überhaupt an diese Möglichkeit gedacht), dass das M-Paket in Verbindung mit Xdrive KEIN M-FAHRWERK hat. Hmmm...nach etwas nachforschen scheint es wohl ein Platzproblem zu sein.

Adaptive Drive wäre die Lösung gewesen, aber kam für mich ja nicht in Frage, da ich ja dachte ich habe ein M-Fahrwerk. Mein Verkäufer hat das auch mit keiner Silbe erwähnt. Super! Schlichtweg bin ich nach 4000km mit der "Performance" des X-Drive FW nicht zufrieden.

So, nun meine Frage: a) kann man das adaptive Drive nachrüsten und mit welchem Aufwand (auch finanziell) wäre das verbunden? b) gibt es Alternativen? Danke!

Liebe Leute, bevor Ihr hier alles durchlest, hier mein Hinweis.

Ich bin ein Mensch der, wenn er sich etwas neu kauft, oft Pech hat. Und so war ich bei der Bestellung meines Neuwagens besonders vorsichtig. Habe im Netz über Tiefrelegung in 2014 nicht viel gefunden und bin dann (auch wegen eventueller Garantie) doch zu AC Schnitzerfedern gekommen.

Dann ging es los, erst wurde mal das Lenkgetriebe gewechselt, war zum Glück nicht die Schuld der Federn, was aber zuerst promt angenommen wurde, weil der Wagen komisch polterte. Gut Lenkgetriebe auf Garantie gewechselt und jetzt meine Warnung, ich schreibe wirklich Warnung. Wer sportliche Fahrweise liebt, sollte andere Federn/Fahrwerke verbauen.

Bitte keine Tieferlegungsfedern von AC Schnitzer verbauen. Fragt nicht euren Freundlichen, sondern ruft mal bei AC an. Ich hab es nämlich getan am eigenen Leibe erfahren müssen. 335i xdrive bestellt, gleich AC Schitzer Federn einbauen lassen und dann die Enttäuschung. Butterweich die Kiste, schaukelt sich auf der Autobahnbrücke auf wo ich mit dem E90 sonst "rübergeflogen" bin. In Bodenwellen schlägt er sogar durch. Eine Katastrophe.

Mein Anruf bei AC brachte das Ergebnis, es ist so gewollt, der Wagen wird nicht härter. Die Aussage von AC war sinngemäß: "es ist so gewollt, wer einen Xdrive kauft will damit bei Schnee höher liegen, meistens sind es die Gebrauchtwagenkäufer die nur aus optischen Gründen eine Tieferlegung wünschen aber nicht unbedingt in die Berge fahren". Komische Begründung, aber so wars.

Was nützt mir gute Optik, wenn ich mit vollen Tank schon eine Unterschied zum leeren Tank merke. Ich kann es einfach nicht glauben.

Für mich ist er richtig schwammig, das ist schon meiner Frau aufgefallen und das will schon was heißen. Bin jetzt 10 TKM gefahren und habe das Gefühl, es wird imnmer schlimmer.

Was hattest du vorher?

M3?

am 19. Mai 2015 um 18:47

Auch wenn es hier speziell um den XDrive geht - das kann ich absolut nicht bestätigen. Habe bei mir mit M - Fahrwerk ab Werk wegen des bescheidenen Fahrverhaltens (Poltern, Untersteuern, Nachschwingen auf der AB, allgm schwammigem Fahrwerk und der bescheidenen Optik) die Schnitzer Federn nachgerüstet und ein völlig neues Auto bekommen - alle o.g. Punkte wurden mit den Federn ausgemerzt und der BMW fährt standesgemäß, wie er es ab Werk mit dem M-Fahrwerk hätte tun sollen.

Vielleicht sind die Federn beim xDrive nicht so optimal abgestimmt - aber von einer solchen Verschlechterung höre ich zum ersten Mal. Und ich kenne einige mit Xdrive und nachgerüsteten Schnitzer Federn.

Gruß Mario

Ja Mario - du kennst z.B. mich... ;)

 

Mein 330xd fühlt sich pudelwohl auf den ACS. Ich habe die massiv bessere Performance mit den ACS Federn nach dem Umstieg auch noch heute und bin sehr zufrieden damit. Noch besser wurde das Fahrverhalten nach Entsorgung der RFTs. Mit den nun montierten Michelin Pilot Supertsport Pneus (eine Wiechers Domstrebe habe ich auch noch verbaut) durfte ich bereits 2x auf der Rennstrecke toben und war von der Gesamtleistung sehr angetan.

 

Aktuelle Porsches und Co. kann man damit zwar nur schwer ärgern, dafür ist das Gesamtgewicht zu hoch und das Fahrwerk natürlich noch zu komfortabel abgestimmt, Spaß hatte ich aber wirklich mit meinem "Gerät". Einzig und allein die M-Sportbremse war am absoluten Limit, die quietscht seit dieser Folter ziemlich - hält aber nach wie vor tapfer auch in Extremsituationen.

 

Das adaptive Drive ist übrings nicht sportlicher, sondern auf "Comfort" nur komfortabler - das wäre wohl eine Enttäuschung für dich gewesen.

 

Du kannst dir in deiner Situation wohl nur Abhilfe bei KW - mit der Var. 1 oder Var. 3 holen.

 

Greetz,

 

XStoneX

am 19. Mai 2015 um 21:50

So ist es !

Viele Grüße in den Süden :-)

Habe im 4er die Schnitzer Federn ebenfalls verbaut und kann nichts nachteiliges berichten. Fahrzeug ist optisch um Welten besser geworden gegenüber xdrive Fahrwerk und fährt auch besser.

am 20. Mai 2015 um 9:45

@ChrisG28:

Hast du auch ein adaptives Fahrwerk drin?

Zum M-Fahrwerk. Alle Fahrzeuge F30/31/32 mit M-Fahrwerk die ich selbst gefahren bin und Kumpels die jebenfalls eines besitzen, sind mit dem Fahrverhalten Top zufrieden es ist weder schwammig noch untersteuert es oder schwingt nach. Das Poltern kommt vielleicht von den rft

Reifen wenn der Reifendruck zu hoch ist.Federn von Schnitzer verringert die Rollneigung das wars auch schon das ist auch die Aussage vom Hersteller selbst.

am 20. Mai 2015 um 17:14

Bei mir war es so - kann zum Teil an den Reifen gelegen haben. Habe die aber auch mit den Schnitzer Federn gefahren und es war besser. Vor allem kurze Querfugen/Stöße stecken die Schnitzer Federn besser weg (sensibleres Ansprechen) insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten und Kurven auf der AB hatte ich ständig ein unsicheres Gefühl bevor die Federn reingekommen sind.

Das M-Fahrwerk beim f3x ist einfach zu komfortabel/weich abgestimmt und bei kurzen Stößen zu unsensibel. Außerdem passt die Höhe nicht.

Wenn deine Bekannten allesamt zufrieden sind ist es doch gut! Ich war es nicht. Sind deine Bekannten auch schon die Schnitzer Federn gefahren?

BTW alle neuen F3x sind untersteuernd ausgelegt - da beist die Maus keinen Faden ab. Einfach mal schnell genug in die Kurve - dann merkt man das auch und das ist auch mit dem M Fahrwerk so. Ich denke BMW hat nicht umsonst die Fahrwerke überarbeitet:D

Gruß Mario

Beim F30/31 sdrive ist das M-Fahrwerk Tatsächlich ein Rückschritt gegenüber e90 aber eben noch besser als Serie oder Adaptiv. Nur beim 4er Coupe hat es eine Weiterentwicklung gegeben. Was auch noch negativen Einfluss (F30/F31) auf Fahrverhalten hat ist die Lenkung dadurch fühlt sich es schwammig an ist mir auch bei einen F31 aufgefallen, war allerdings mit Winter Bereifung. Deshalb hab ich mich auch für einen 435i mit M-Fahrwerk entschieden und bereue es keine Sekunde.

am 20. Mai 2015 um 18:31

Der 4er ist da wirklich besser - das stimmt!

am 20. Mai 2015 um 18:43

Habe den F30 SDrive mit ACS-Fahrwerk (also nicht nur Federn!) und Michelin Pilot Supersportbereifung.

Damit läuft der Wagen einfach nur super!

Fahre diese Woche einen Golf VII mit 225/45-17er Dunlops und da fällt mir erstmal wieder auf, um wieviel Klassen besser der BMW mit dem Schnitzer-FW in der Kurve und bei hohen Geschwindigkeiten (>160km/h) liegt.

Vor allen Dingen die Bremsstabilität kann man gegen den Golf garnicht mehr vergleichen. Wo das garnicht schlechte Serienfahrwerk des Golfs beim Bremsen auf der Autobahn wackelt wie Götterspeise, lege ich beim meinem 3er nochmal 80km/h drauf und bin immernoch vollständig ohne Zucken in der Burg.

Hier spielt der 3er komplett in der Liga meines Zuffis mit PASM im Sport-Modus (Porsche Active Suspension Management = Adaptivem Fahrwerk).

Ganz ehrlich - der E90 war viel viel zu Hart mit MFahrwerk.

Der 4er mit Schnitzerfedern trotzdem etwas zu weich.

Ein Mittelweg wäre perfekt

Interessant (UA2)F30 sdrive M-Fahrwerk vs.

ASC-Fahrwerk wie ist der Unterschied genau vorallem bei hohen Geschwindigkeiten ab 180km/h, mein e90 war ihr gelassener (ruhiger). Bin beim überlegen vom M-Fahrwerk auf ASC-Fahrwerk umzusteigen. Mein Fahrzeug 435i +ppk M-Fahrwerk.

Zitat:

@mat_head schrieb am 20. Mai 2015 um 09:45:58 Uhr:

@ChrisG28:

Hast du auch ein adaptives Fahrwerk drin?

Nein das adaptive Fahrwerk habe ich nicht drin. Meinungen dazu sind ja auch gespalten von kaum ein Unterschied bis hin zu Untetschied wie Tag und Nacht. Die Schnitzer Federn gibt es aber auch fürs adaptive Fahrwerk. Einfach mal bei BMW Matthes nachhören

Das adaptive hat beim xDrive leider auch keine Tieferlegung ab Werk soweit ich eriß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. M-Paket und xDrive ohne M-Fahrwerk - Alternative?