ForumW177
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W177
  7. Kratzer durch Kofferraumklappe / Heckklappe (W177, A-Klasse)

Kratzer durch Kofferraumklappe / Heckklappe (W177, A-Klasse)

Mercedes A-Klasse W177
Themenstarteram 17. Juni 2019 um 22:15

Hallo zusammen,

gerne würde ich dann wie angekündigt dieses Thema mit eigenständigem Thread eröffnen, der ursprünglich aus dem allgemeine Mängel- und Problemethread hervorgegangen ist. So behalten wir hier die Übersicht und die unterschiedlichen Themen im allgemeinen Thread vermischen sich nicht.

Worum geht es?

Einigen Usern ist hier aufgefallen, dass die Heckklappe Kratzer auf der hinteren Stoßstange hinterlässt. Kurioserweise "schabt" oder "ratscht" nichts, wenn man die Heckklappe im Stand öffnet/schließt. Anscheinend müssen diese Kratzer während der Fahrt entstehen, wenn sich die Karosserie des Fahrzeugs fahrbedingt verwindet.

Dürfte so eigentlich nicht sein und ist mit Sicherheit ein Grund für eine Beanstandung. Die Frage ist ob ein Neu-Einstellen Abhilfe verschafft?

Anbei von mir ein Bild zur besseren Verdeutlichung. Freue mich über alle, die sich hier einklinken!

Beste Grüße

~jw3

Img-20190616-194513
Ähnliche Themen
295 Antworten

Auch ich Klinke mich natürlich ein!

 

Anbei nochmal für alle;

meine Stoßstange.

 

Bhj. 11/2018 - 5.000km

 

- Halte euch auf dem laufenden, sobald ich beim Händler war.

 

Edit; die Bilder wollen nicht hochladen :(

- Findet ihr aber im Mängel Thread

Könntet Ihr mal ein Bild von hinten bei geschlossener Heckklappe machen? Ist da bei Euch wenig bis kein Spalt?

Also bei mir sieht es nicht so aus als könnte sich da etwas reiben.

D8bc4efd-cfc5-4f03-9e29-fc8951aba6ee

Im Stand mit geschlossener Heckklappe ist bei mir eigentlich (wie bei dir) genug Luft da. Kann auch nicht verstehen, wie die Heckklappe bis dahin kommt.

 

- Bild folgt morgen

Themenstarteram 17. Juni 2019 um 23:00

Same here: man sieht nicht, dass da irgendwas hängt. Genug Luft! Habe gerade aber auch keine Bilder parat. Auto schläft schon in der Garage :)

Kommt das eventuell vom zumachen? Jemand mal getestet und z.b. Knete an die Stelle gelegt und dann die Klappe mal "ordentlich" zu knallen und schauen was zu sehen ist auf der Knete. Glaube nicht daß sich die Heckklappe durch Kurvenfahrt so extrem bewegen kann. (Oder Heck Stoßstange)

Themenstarteram 17. Juni 2019 um 23:18

Das ist ein super Tipp!!!! Jetzt muss ich mir nur knete besorgen....reicht da so Kinderknete?

Ja das langt. Ist mir gerade spontan eingefallen :D

Vielleicht kommen die Kratzer ja auch vom „zu heftigen“ schließen?

Möglich wäre es!

Sollte nicht sein, aber das fällt mir spontan dazu ein...

Meine Stoßstange.

Hab Reinigungsknete zu Hause, die kann ich mal testen mit dem zu machen.

Gibt es das Problem eig. auch mit elektrischer Heckklappe?

Die A Klasse hat keine elektrische Heckklappe...

Hallo,

bin auch dabei, A200 11/2018.

Habe versucht auszupolieren, ist etwas besser geworden......

Das im Vordergrund ist eine Stoßstangen-Schutzfolie.

Img-20190330-174252229
Img-20190330-174309739

Alle mit Mountaingrau, liegt wohl an der Farbe :D

Zitat:

@KeanoW. schrieb am 19. Juni 2019 um 13:30:11 Uhr:

Alle mit Mountaingrau, liegt wohl an der Farbe :D

Nö,

mein Händler hat eine schwarze A-Klasse als Mietwagen, hat es auch.......

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W177
  7. Kratzer durch Kofferraumklappe / Heckklappe (W177, A-Klasse)