ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. komisches Geräusch vorne rechts ? Spurstenge ?

komisches Geräusch vorne rechts ? Spurstenge ?

Themenstarteram 21. April 2004 um 13:44

Hallo,

mein TT-R 225 quattro macht komische Geräusche rechts vorne (Vorderrad). Wenn mann in lange Bodenwellen bzw. auf den Bordstein fährt poltert und quitscht es wie verrückt. Beim direkten Einfedern (Schlagloch) ist fast nichts zu hören. Gefühlsmäßig würde ich sagen das es lauter wird wenn ich beim Überfahren der Welle auf dem Gas bin (Kraft auf dem Antriebsstrang).

Mein "freundlicher" meint das die Spurstangen ausgeschlagen sind (bei 45.000 km ???). ca. 90 € Lohn und 70 € Material (netto) soll es kosten.

Meine Frage(n):

- kann es die Spurstange sein ? oder was anderes ?

- ist der Preis OK ?

- Inspektion war im Dez. 2003

Vielen Dank für Eure Antworten

TTure

Ähnliche Themen
18 Antworten

Wenn es die Spurstangen sind, dann solltest Du ca. 250-300€ einkalkulieren.

Gruss

Hierzu folgende Infos:

Stabi-Problem:

http://www.schweitzer.lu/TT/stabi.pdf

Koppelstangen:

http://www.ttworld.de/entklappern.htm

Gruß

TT-fun

Hab ich auch! Erst kam beim überfahren von extremen Bodenwellen/Bordsteinen selten ein krasses Knacken. Klingt wie wenn Metall berstet. Nach einer Weile hat es dann angefangen zu quietschen. Was von beiden (s.o.) es ist, weiß ich noch nicht. Ich musste noch wartenm, bis es lauter wurde und evntl. will ich die Gelegenheit für einen Federneinbau nutzen. Müsste insgesamt ja günstiger werden, da viele Arbeitsschritte gleich sind.

Das knacken nach Überfahren von Bodenwellen sind die Koppelstangen.

Gruss

am 22. April 2004 um 13:10

Hi,

Spurstange habe ich auch schon ne neue drin.

Aber:

Zur Zeit Knack und Knarzt es vorne Links

bei Bodenwellen.

Das ist auch noch temperaturabhängig.

Je wärmer, je lauter.

Gruß

Michael

Stabilisator?

Wäre auch ne Idee...

Gruss

Ist aber wohl ein Altersproblem, denn ich habe erst 30Tkm und bei dir Fabius, war es doch auch um den Dreh rum. Von 2000 sind ja beide.

meiner hat nu 50tkm drauf.

Das Problem mit dem Radlager war bei 31.000km und das Problem mit dem Spurstangenkopf (Links & rechts) war bei 42.000km

*knockonwood*

Nichts passiert seither.

Gruss

:D knockonwood :D

Bei mir knackt es auch aus der Vorderachse und mein "Freundlicher" sagt es sind die Stabis. Für den Austausch soll ich 250 - 300 Euros berappen.

Mein TTR ist Baujahr 2/2001. Kann man die eigentlich nicht einen Kulanzantrag bei Audi stellen?

Gruß,

ÖTTES

Habe ich auch gemacht.

Keine Chance.

Die berufen sich auf die Laufleistung!!!

Da kommste nicht mit durch.

Habe auch knapp 390€ bezahlt.

Allerdings waren da ein paar mehr Sachen zu machen.

Denke es waren bereinigte 290€

Gruss

Themenstarteram 26. April 2004 um 14:12

was stimmt denn da jetzt ?

 

Hallo !

zwei Freundliche - zwei Meinungen !!!!

Der eine (in K-westheim) meint Stabi´s ganz sicher !

der andere (Audi Stuttgart) die Koppelstange !!

Was nun stimmt ??????

Habe ihn heute zur Rep. zum Audi Zentrum gebracht und bekomme ihn heute abend wieder !

Drückt mir die Daumen !!!!!!!!

Thx

TTure

Koppelstange knackt nur bei Belastung.

Lass die direkt mit austauschen.

Wäre ne Idee....

Die geht sowieso immer wieder in die Knie!

Gruss

Themenstarteram 26. April 2004 um 20:05

Ergebniss

 

Hallo Ihr !

Habe gerade mein TT vom Audizentrum Stuttgart abgeholt - und nach 1 Stunde Probefahren immer noch kein Geräusch ! WOW !!!!! Es waren die Koppelstangen.

Rep.-Kosten 160 Euro brutto !

Vielen Dank noch für Eure Info´s

TTure

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. komisches Geräusch vorne rechts ? Spurstenge ?