ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Kennzeichenklau SO-CA 98

Kennzeichenklau SO-CA 98

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 28. Mai 2013 um 23:18

Hallo liebe Zielgruppe,

am Pendlerparkplatz Soest Ost hat man mir heute zwischen 8:20 und 18:30 Uhr beide Kennzeichen geklaut.

SO-CA 98 ist somit nicht mehr meins.

Ähnliche Themen
21 Antworten
am 28. Mai 2013 um 23:27

Solltest die nächsten Wochen mal Aktenzeichen XY ungelöst gucken... ;)

Zitat:

Original geschrieben von Xotzil

Hallo liebe Zielgruppe

Für was?

Sind wir jetzt alles des Kennzeichendiebstahl verdächtig? :D:D

Blöde Sache! Verursacht nur Zeitverlust, Kosten und Ärger. Und die Versicherung zahlt dir die nötige Ummeldung auch nicht, oder?

Mal sehen wieviele Tankstellen jetzt mit deinen Nummernschildern erleichtert werden :):D

Zitat:

Original geschrieben von Makis83

Mal sehen wieviele Tankstellen jetzt mit deinen Nummernschildern erleichtert werden :):D

Darauf läuft es wohl raus. Entweder einige Tankstellen oder eine Bank :(

Ich hoffe mal, du hast es bevor du es hier geschrieben hast der Polizei angezeigt.

Themenstarteram 29. Mai 2013 um 11:44

Zitat:

Original geschrieben von DannyL

Ich hoffe mal, du hast es bevor du es hier geschrieben hast der Polizei angezeigt.

Selbstverständlich. 2 Minuten nachdem ich es gesehen habe, angerufen, 8 Minuten später haben zwei POKs das ganze vor Ort aufgenommen.

Zitat:

Original geschrieben von Xotzil

Selbstverständlich. 2 Minuten nachdem ich es gesehen habe, angerufen, 8 Minuten später haben zwei POKs das ganze vor Ort aufgenommen.

Das war richtig und wichtig.

am 29. Mai 2013 um 12:26

Aus Neugier und für meine interne Statistik: Wie waren deine Kennzeichen am Fahrzeug befestigt? Normal, verschraubt, geklebt...

Themenstarteram 29. Mai 2013 um 19:42

Zitat:

Original geschrieben von Halb-Marathon-Man

Aus Neugier und für meine interne Statistik: Wie waren deine Kennzeichen am Fahrzeug befestigt? Normal, verschraubt, geklebt...

Auf deutsch gesagt: Saublöd. Es waren Kunststoffrahmen zum Einlegen, die anscheinend ohne besonders Werkzeug (wenn man Taschenmesser und Schraubenzieher mal als Standard voraussetzt) mutmaßlich ohne Beschädigung zu öffnen waren. Wenn ich daran denke, wie ich mich damals an meinem Cabio abgemüht habe, die Schilder der Vorbesitzerin zu entfernen, müssen diese Rahmen eine Einladung gewesen sein. Die Schilder und Rahmen hat letztes Jahr der :) montiert, bei dem ich das Auto als Gebrauchtwagen gekauft habe.

Aber wie soll man es machen? Klebe ich die Schilder nun mit Epoxiharz an den Rahmen, versucht der nächste evtl. sie gewaltsam abzuhebeln und neben den Schildern und Behördengängen wird die Heckklappe ein Fall für den Karosseriebauer?

Das Kuriose an der Sache: Hinter der Windschutzscheibe ist eine Kamera, die bei Bewegung aktiviert war. Die war dummerweise aus.

(Über die juristische/moralische Seite einer solchen Kamera wollen wir in diesem Thread bitte nicht diskutieren)

Auf der anderen Seite: Ich fahre jetzt seit 28 Jahren eigene, auf mich zugelassene Autos und einen Kennzeichendiebstahl habe ich zum ersten Mal erlebt. Parkrempler mit Flucht, Vandalismus, alles schon erlebt, aber gezielter Diebstahl aus dem Auto oder vom Auto noch nie.

Viele Grüße

An"früherwarallesbesser"dreas

 

Zitat:

Original geschrieben von Xotzil

Das Kuriose an der Sache: Hinter der Windschutzscheibe ist eine Kamera, die bei Bewegung aktiviert war. Die war dummerweise aus.

Hi,

nach was muss ich googlen um nähere Infos zu erhalten? Gerne auch per PN :p

am 29. Mai 2013 um 21:20

Zitat:

Original geschrieben von Mcgusto

Zitat:

Original geschrieben von Xotzil

Das Kuriose an der Sache: Hinter der Windschutzscheibe ist eine Kamera, die bei Bewegung aktiviert war. Die war dummerweise aus.

Hi,

nach was muss ich googlen um nähere Infos zu erhalten? Gerne auch per PN :p

ja oder ? :)

Will ich auch haben

am 29. Mai 2013 um 21:37

Wenn das Auto gestohlen wird, nützt auch solch eine Kamera nichts. Oder überträgt die via UMTS ein Bild vom Passat, der gerade über die Grenze nach Osteuropa fährt? Dann wäre es cool.

Themenstarteram 29. Mai 2013 um 21:41

Zitat:

Original geschrieben von Halb-Marathon-Man

Wenn das Auto gestohlen wird, nützt auch solch eine Kamera nichts. Oder überträgt die via UMTS ein Bild vom Passat, der gerade über die Grenze nach Osteuropa fährt? Dann wäre es cool.

Die Kamera nicht, aber.....

(Für irgendwas muss ja ein altes Palm Pré nützlich sein :D)

Deine Antwort
Ähnliche Themen