ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Kaufberatung E36 328 Cabrio

Kaufberatung E36 328 Cabrio

BMW 3er E36
Themenstarteram 6. September 2018 um 8:28

Tach zusammen,

 

Ich möchte mir einen E36 328 Cabrio natürlich mit M Packet, Vollleder, bestenfalls Klimaautomatik und unter 150k km kaufen. Budget sind plus minus 10 k. Ich selbst bin bereits den E46 320d Touring gefahren und habe momentan den F11 525d. Daher habe ich vom E36 kaum eine Ahnung.

 

Deshalb bitte ich um Tipps, Probleme, Macken, die ich beim Kauf beachten möchte/soll.

 

Ps: Falls jemand so ein Auto loswerden möchte, kann sich ja bei mir melden ;-)

 

Danke vorab für die Infos

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@allesgeht schrieb am 5. Oktober 2018 um 12:52:59 Uhr:

Zitat:

@drnoodle schrieb am 5. Oktober 2018 um 10:12:05 Uhr:

Hmm... was ist denn deine Intension? Möchtest du ein Originales "ab Werk" sammeln und wegstellen? Es könnten nämlich sonst auch mehr KM sein. Ich finde bei so wenig KM können immer Sachen auftauchen, die meist bei einem 200tkm+/- schon getaucht wurden. Bedenke auch das aktuell die Abgasnorm eine Rolle spielt...

Aber das weisst du sicher. Das hier finde ich ganz cool: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../954138017-216-18404

Bisschen viel Felge, aber sonst echt nett :)

Moin,

bei Saisonkennzeichen geht die Fahrtleistung OK! Hauptsache der Wagen wird immer bewegt. Das immer was zu machen ist, und bei 200tkm schon getauscht wurde? Die Logik verstehe ich nicht! Einer regemäßig gewarteter Wagen ist immer gut, und um so weniger KM er gelaufen hat, finde ich um so besser.

Hatte in der nahen Familie mal einen Fall, Auto ~14 Jahre und "nur" 72 000 km auf der Uhr, scheint auch gepasst zu haben, erste Eindruck vom Wagen war super, praktisch wie neu ... Käufer stolz wie Bolle:D

Eines Vorweg, es war nicht der berühmte Griff ins Klo, aber es kam mehr als gedacht und meiner Meinung nach, war es keinen Aufpreis für wenige km wert .... im Grunde waren alle Gummis (Fahrwerk, Dichtungen, Faltenbalge, Bremsschläuche ...) zwar nicht alles kaputt, aber zumindest rissig ... und damit gabs Ärger bei der HU

Kurz zusammengefasst man sollte sich auf keinen Fall von niedrigen km-Ständen täuschen lassen, selbst wenn es tatsächlich stimmt...

168 weitere Antworten
Ähnliche Themen
168 Antworten
Themenstarteram 11. September 2018 um 9:10

Danke allen für die Diskussionsteilnahme. Bzgl. des reparierten Unfallschadens. Ich habe mit dem Verkäufer telefoniert. Anscheinend ist das gute Stück mal Rückwärts in nen "kleinen" Graben (wobei klein ja immer Definitionssache ist) gelandet. Dabei wurde die Heckstoßstange und der Auspuff erneuert. Habe nur sporadisch mit dem Verkäufer telefoniert, da das Fahrzeug nur 100 km entfernt ist und ich lieber direkt hinfahren will.

Das mit der Vin ist ne gute Idee. Mach mich gleich mal ran. Kann ja nachher mal (gegen 12 Uhr) die Ausstattung hier posten.

Ob da jetzt nun Vollausstattung steht, aber nicht drin ist, muss ja eh jeder selbst entscheiden. Toll finde ich immer SHZ (wobei ich den nur im Sommer fahren werde), Tempomat, Klimaautomatik, Leder, Radio. Der Rest ist mir eigentlich recht egal.

Tüv möchte ich eigentlich schon nen neuen haben, wobei ich das Auto dieses Jahr nicht mehr anmelden werden (wenn überhaupt). Vielleicht hole ich mir für die ein oder andere Tour einfach die roten Kennzeichen meines Bekannten.

Eudeen, es steht in der Anzeige das es ein "repararierter Unfallschaden" ist. ;)

Themenstarteram 11. September 2018 um 10:40

Kann jemand unterstützen? Finde leider kein passendes Decodertool - VIN: ER61914

Themenstarteram 11. September 2018 um 10:45

Hab was gefunden:

Fahrzeug Informationen

Fahrgestellnummer WBABK71030ER61914

Code BK71

Serie E36 (C)

Linie 3

Körper Umwandelbar

Lenkrad Links

Türen 2

Motor M52

Umfang 2800 cm3

Betätiger Hinten

HLW Mechanik

Farbe TECHNO-VIOLETT METALLIC (299)

Polsterung LEDER CASUAL / HELLGRAU (P7TH)

Hergestellt von 1997-12-04

Packungsinhalt

L801A Export für Deutschland / Österreich

P337A Sport gesetzt Stil M

P971A Paket Exklusiv

S214A Automatischer statischer Widerstand (ASC + T)

S243A Beifahrerairbag

S246A Servolenkungssäule

S255A Sportlenkrad mit NBC-Leder

S260A Seitenairbag für Fahrer / Beifahrer

S277A BMW Leichtmetallrad mit Doppelspeiche

S302A Alarmanlage

S320A Fehlende Modellbezeichnung

S354A Windschutzscheibe mit Grün.

S380A Vorbereitung für festen Feststoff. das Dach

S388A Faltverdeck schwarz

S399A Faltdach automatisch. mit e / dvig.

S411A Fensterheber mit Elektroantrieb ?? / ??

S428A Not-Aus-Schild und Verbandskasten

S431A Innenspiegel mit automatischer Verdunkelung

S438A Ausführung aus feinen Holzarten

S440A Nichtraucher-Set

S473A Armlehne vorne

S481A Sportsitz

S494A Beifahrer Kopf / Beifahrerairbag.

S510A Leuchtweitenregulierung

S520A Nebelscheinwerfer

S528A Automat.syst.kontr.azgriazhn.arazh.vozduh

S534A Automatische Klimaanlage

S542A System der automatischen Diagnose

S548A Geschwindigkeitsmesser

S554A Bordcomputer V mit Fernbedienung

S669A BMW Business RDS-Radio

S672A CD-Wechsler für 6 Discs

S676A HiFi-Lautsprechersystem

S704A Sport Laufen M

S785A Blinkleuchten weiß

S863A Händlerliste Europa

S879A Borddokumentation, deutsch

S982A starres festes Dach

Vehicle Information

Type

Value

Prod. Date 1997-12-04

Check mileage http://www.auto-records.com

Type 328I (EUR)

Series E36 (3 Series)

Body Type CABRIO

Steering LHD

Engine M52

Displacement 2.80

Power 142kw / 193hp

Drive HECK

Transmission Manual

Colour TECHNOVIOLETT METALLIC (299)

Upholstery LEDER CASUALHELLGRAU (P7TH)

Options

S243A Airbag For Front Passenger

S255A Sports Leather Steering Wheel

S260A Side Airbag For Driverpassenger

S277A BMW LA Wheeldouble Spoke

S302A Alarm System

S320A Deleted Model Lettering

P337A M Sports Package

S354A Green Windscreen Green Shade Band

S380A Hardtoppreparation

S388A Softtop Black

S399A Softtop Electromech Allautom

S428A Warning Triangle And First Aid Kit

S431A Interior Mirror With Automaticdip

S438A Fine Wood Trim

S473A Armrest Front

S481A Sports Seat

S494A Seat Heating Driverpassenger

S510A Headlight Aim Control

S528A Automatic Air Flow Control

S534A Automatic Air Conditioning

S554A Onboard Computer V With Remote Control

S669A Radio BMW Business RDS

S672A CD Changer For 6 CDs

S676A HiFi Speaker System

S704A M Sports Suspension

S785A White Direction Indicator Lights

L801A National Version Germany

S863A Retailer Directory Europe

S879A Onboard Vehicle Literature German

S915A DummySALAPA

P971A Exclusive Package

S982A Hardtop

Standard Equipment

S214A Automatic Stability Control ASCT

S246A Manually Adjust Steering Column

S411A Window Liftselectricfrontrear

S440A Nonsmoker Package

S520A Fog Lights

S542A Check Control

S548A Kilometercalibrated Speedometer

Support us by clicking like button:

Yoa nett. Das Hardtop fehlt dann also.

Das es ein Unfaller ist habe ich nicht gelesen sorry. Da musst Du im Bereich des Kofferraums sehr sehr genau schaun. Da könnte es ne Überraschung geben.

Themenstarteram 11. September 2018 um 14:26

Ja das mit dem fehlenden Hardtop vermute ich auch. Vielleicht findet sich im Laufe der Zeit ja noch ein passendes.

 

Ok, danke für die Infos

Hardtop kostet bei ebay Kleinanzeigen um die 500 in Wagenfarbe

Wenn er Hardtopvorbereitung hat, deshalb muss er kein Hardtop gehabt haben. Kenne viele Cabrios die das hatten, aber kein Hardtop. Ist bei meinem auch so

Zitat:

@e-ernst schrieb am 11. September 2018 um 09:10:42 Uhr:

...Rückwärts in nen "kleinen" Graben (wobei klein ja immer Definitionssache ist) gelandet. Dabei wurde die Heckstoßstange und der Auspuff erneuert. ...

Cool! Muss ich auch mal ausprobieren. Neuen Endtopf brauchen wir wohl bald... :D

SCNR...

Zitat:

@Eudeen schrieb am 11. September 2018 um 08:02:56 Uhr:

Ich kann zumindest auf den Bildern auf den ersten Blick keinen Unfaller erkennen, Spaltmaße sehen vernünftig aus.

Um die krumme Haube,die nicht sauber mit dem beifahrerseitigen Koti abschließt und das Monsterspaltmaß zwischen Haube und Nierenblech zu sehen,muß ICH jedenfalls keine 100km zurücklegen....

Und die merkwürdigen Reflexionsflächen im Bereich überm hinteren,beifahrerseitigen Radlauf lassen nix gutes erahnen....da paßt das Blech vorn und hinten ned zur eigentlichen Cabrioflanke.....da is garantiert massiv gespachtelt .....oder besser modelliert worden.....

Wer das auf den Anzeigenbildern ned sieht,guckt sich die Bilder offensichtlich nur aufm Winzbildschirm seines Smartphones an....das ist so deutlich zu sehen,das einem das regelrecht ins Auge springt!

Wenn das alle wohlwollend übersehen und dann zusammen mit dem "reparierten Unfallschaden",dem unbekannten TÜV,dem defekten ABS,dem defekten Dach und der beschädigten Innenausstattung diese Mühle als "gutes Auto" hinstellen wollen,zweifle ich doch stark an der Objektivität dieser Erkenntnis....

Ich will garned wissen,was ich an dem Eimer noch finden würde,wenn ich mal richtig graben würde.....jedenfalls kein Auto,das 9000 EURO wert sein soll! :rolleyes:

Zitat:

@He-Man42 schrieb am 11. September 2018 um 14:51:04 Uhr:

Wenn er Hardtopvorbereitung hat, deshalb muss er kein Hardtop gehabt haben. Kenne viele Cabrios die das hatten, aber kein Hardtop. Ist bei meinem auch so

Schau mal deine gepostete Liste an,da steht in der letzten Zeile über "Standard Equipment" folgendes:

S982A Hardtop

;)

 

Greetz

Cap

Cap, ganz ehrlich, ich habe die Liste kopiert und hier rein gestellt ohne sie zu lesen. Dann wurde das mal extra verkauft. Schade

Aber das die mit diesen Mängel, und so wie sie da steht keine 9 Mille wert ist, da sind wir einer Meinung. Ein Fahrzeug mit Mängel anzubieten und dann für die Reparatur extra verlangen finde ich unverschämt. Bei einem 1000€ Auto würde ich das noch verstehen, aber 9 Mille sind auch für ein E36 Cabrio kein schlechter Preis

Bei den Mängeln und dem Unfall sowie dem fehlenden hardtop bin ich auch bei euch das er keine 9 mille wert ist. Dürfte eher so um die 7 liegen denke ich

Für die verpfuschte Karosse würde ich nichtmal 5000 zahlen.....

Der Heckverbieger hat garantiert den Verdeckkasten und somit die Montagepunkte des Verdecks verbogen (Das verbogene Seitenteil ist ein starkes Indiz dafür....),weshalb das Ding Probleme bereitet....ein verzogenes Gestänge arbeitet nunmal ned richtig....und für so einen Schrotthaufen überhaupt noch ansatzweise soviel Geld verlangen ist unverschämt.....

 

Greetz

Cap

@Cab, ich möchte deine Analyse nicht in Frage stellen. Aber die Reflexionen und Spiegelungen auf den Bildern können schon extrem täuschen. Klarheit schafft da wirklich nur sich die Kiste genau anzuschauen.

Ich bin aber bei dir, 9K ist vollkommen übertrieben. IMHO wird der "Unfallschaden" deutlich runtergespielt, der ist definitiv nicht nur "mal einen kleinen Graben" runtergerutscht. Obs nun 5 oder 6 sind, mei, macht den Kohl nicht fett. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Kaufberatung E36 328 Cabrio