ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Insignia B OPC

Insignia B OPC

Opel Insignia B
Themenstarteram 5. April 2017 um 19:44

Da ja nun so ziemlich alles Insignia Varianten da sind bleiben nur noch die OPC Varianten die Fehlen.

Kommt er? Kommt er nicht?

Mit welchem Motor kommt er?

Beste Antwort im Thema

Sorry, ich glaube, das Thema hat sich ein für allemal erledigt.

1558 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1558 Antworten
am 1. August 2017 um 12:47

Zitat:

@flex-didi schrieb am 1. August 2017 um 11:42:02 Uhr:

Zitat:

@MIH77 schrieb am 1. August 2017 um 10:25:25 Uhr:

 

Wird er denk ich nicht. Es kommt bestimmt auch ein Astra GSI der aussehen wird wie der Buick Verano GS.

--> https://www.youtube.com/watch?v=kkjemV7BGHw

Die Optik haben wir doch schon jetzt als Option.

Nicht ganz. ;)

Großer Dachspoiler und Auspuffblenden.

Ok. Und der waterfall-grill (!) ;)

am 1. August 2017 um 14:24

Zitat:

@flex-didi schrieb am 1. August 2017 um 13:28:38 Uhr:

Ok. Und der waterfall-grill (!) ;)

Haha....lieber nicht. :)

Zitat:

@opel-infos schrieb am 1. August 2017 um 10:37:38 Uhr:

Zitat:

@MW1980 schrieb am 1. August 2017 um 10:28:00 Uhr:

(...), dafür gibt es einige V6 die in dieser Leistungsklasse spielen und fertig entwickelt gar in Rüsselheim in die Schwestermodelle vom Insignia-B verbaut werden... Alles sehr dubios!

Was soll daran dubios sein? Es sind Modelle für andere Märkte die parallel gefertigt werden, was nicht zwangsweise heißt, dass deren Ausstattungen auch nach Europa kommen.

Beim Insignia A gab es in Europa auch nicht alles, was dafür mal entwickelt wurde.

Das mag ja alles sein, aber welchen Sinn macht das speziell beim Motoren Thema? Macht es wirklich Sinn für ein paar Insignia OPC lieber einen 2l Turbo mit 350PS zu entwickeln, anstatt den fertig entwickelten V6 reinzusetzen, der ja eh im Schwestermodell verbaut wird? Zumal die CO2 Werte vom 2,0T und BiTurbo nun wirklich nicht berauschend sind! Viel höher würde der V6 Sauger mit Zylinderabschaltung sicher auch nicht liegen!?

Zitat:

@MW1980 schrieb am 1. August 2017 um 15:19:13 Uhr:

Macht es wirklich Sinn für ein paar Insignia OPC lieber einen 2l Turbo mit 350PS zu entwickeln, anstatt den fertig entwickelten V6 reinzusetzen, der ja eh im Schwestermodell verbaut wird?

Ich sehe hier schon den Aufschrei, wenn der nächste OPC einen 3.6er mit 310 PS bekommt... :D

Wäre doch geil. Wo bekommt man heute noch einen V6 Saugmotor für das Geld? Alleine schon (wenn gut programmiert) die spontane Gasannahme. Das wäre in der Klasse ein absolutes Alleinstellungsmerkmal. Große Saugmotoren wirken alleine schon wegen der Charakteristik für mich deutlich sportlicher. Dazu noch der Klang, an dem nix gekünstelt werden muss...

Einfach nen GSI bestellen und im Werk Kontakte knüpfen, die dann einen Regal GS-Motor verbauen :-D

https://www.youtube.com/watch?v=jyEm_tJqMbY - Mal ein 0-60 vom 3.6 zum einstimmen :-D

Ich verstehe es auch nicht, warum die den LGX nicht einfach für Europa hernehmen. Der Motor ist doch im Cadillac XT5 für Europa freigegeben. Und 90 PS Literleistung für einen Sauger hört sich nach viel Spaß an.

Ich kann mir nur vorstellen, dass - wie so oft - ein Amimotor bei deutschem Autobahnvollgas thermisch an die Grenzen kommt. Das dürfte aber auch im australischen Busch mit viel Staub im Kühler ein Problem werden.

https://www.youtube.com/watch?v=AZVYl72fJV0

5,3 0-60 mph. Sound brachial gut. Farbiges Ambiente-Light.

Leider in Deutschland nicht so bestellbar.

Zitat:

@Makkeha schrieb am 1. August 2017 um 16:13:06 Uhr:

Einfach nen GSI bestellen und im Werk Kontakte knüpfen, die dann einen Regal GS-Motor verbauen :-D

https://www.youtube.com/watch?v=jyEm_tJqMbY - Mal ein 0-60 vom 3.6 zum einstimmen :-D

7 Sekunden nach Tacho wirkt jetzt aber nicht sonderlich spritzig :D

Joa... Ist ein Buick Lacrosse - Der hat aber genau den 310PS-Motor. Im Camaro sind es über 20 PS mehr :-)

Bei YT sind mehrere Videos wo im älteren Camaro auch 6,8s erreicht werden bei 0-100km/h

In dem von feivel geposteten Video kann man mal sehen, wie viele Dinge im Insignia drin sind...

Zitat:

@Makkeha schrieb am 1. August 2017 um 16:30:35 Uhr:

Im Camaro sind es über 20 PS mehr :-)

Alle Fahrzeuge mit RWD und diesem Motor haben etwas mehr Leistung.

Das ist wohl der Grund, warum der LGX keine Chance im OPC hätte - dem Sauger alle Ehren, aber dat Ding im Insignia ist ne lahme Ente. Selbst der Vorgänger wäre da schneller unterwegs.

Ich wuerde die lahme Ente nehmen. Der Sound gefaellt, die Leistung reicht mir und es ist kein Turbo drin, der kaputtgehen kann. Super!

Der 3.6er würde mit AWD auch an die 6.0 vom Insi A OPC rankommen, da der LaCrosse mit 6.1 angegeben ist. Mich würde interessieren, wie sich der 3.6er mit der 9T-Automatik schlägt, wenn sie denn mal kommt.

Ähnliche Themen