ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Infos zum Golf GTE (auch als Variant geplant?)

Infos zum Golf GTE (auch als Variant geplant?)

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 5. Febuar 2014 um 9:10

Im März hat ja der GTE in Berlin seine Deutschlandpremiere, wie sieht es denn eigentlich aus für den Variant. Wird es den Variant auch als GTE geben?

Das wäre mal nicht schlecht den Variant auch mal PS Stärker zu bekommen als Benziner.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Viele Hausbesitzer haben meist ein Variant und den dürfte es erst recht freuen ein GTE dann zuhaben.

Ach ... ich kenne viele Hausbesitzer, die gar keinen VW haben.

125 weitere Antworten
Ähnliche Themen
125 Antworten

Je nachdem wie VW den GTE am Ende auf den Markt bringt, ist der Wagen auf Basis der bisherigen Infos für mich mit Abstand das interessanteste Modell der Golf-Palette.

MfG

roughneck

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Und auf was basierst der E Golf?

Auf dem Modularen Querbaukasten (MQB), d.h. nicht auf dem Golf 6. Hier ein paar Bilder zum neuen E-Golf, auf denen man erkennt, wo die Akkus verbaut sind.

Themenstarteram 5. Febuar 2014 um 20:09

Zitat:

Original geschrieben von Golf-TSI

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Und auf was basierst der E Golf?

Auf dem Modularen Querbaukasten (MQB), d.h. nicht auf dem Golf 6. Hier ein paar Bilder zum neuen E-Golf, auf denen man erkennt, wo die Akkus verbaut sind.

Genau und der Akku ist auf den Bild ca genauso groß wie beim 6er. Kofferraum und der Strang der nach vorne geht mit Akkus belegt.

Den 6er E Golf durfte ich schon paar mal fahren ist net schlecht. Aber für Langstrecken extra Auto ausleihen? Also ich Plane nicht jedes mal wenn ich Langstrecke Fahre.

Für den Preis von ca geschätzten 36000 € mit den Einschränkungen ist der Preis zu hoch noch. Da ist man mit den GTE recht flexibler.

Zitat:

Original geschrieben von Golf-TSI

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Googel mal nach den E-golf und schau dir mal an wie gewaltig groß der Akku ist der Akku ist teurer als der Benziner mit sein Komponenten. Beim Prius kostet der kleine Nimh Akku um die 2500€ bei dem E-Golf wird das 4 -5 Fache seien.

GTE hat 8.8 kWh, der E-Golf 24.2 kWh, also nicht mal das dreifache. Ich glaub nicht daran, dass der größere Akku mehr kostet als man durch den Wegfall der "Verbrennerkomponenten" einspart. Bei Deinem Bild handelt es sich übrigens um den Golf 6 blue-e-motion und nicht den E-Golf.

Man kann derzeit bei einem Li-Ionen-Akku pro kWh ca. 300€ ansetzen. Es gibt Zahlen von Bosch, die von 80% Kosten für den Akku sprechen bezogen auf den Gesamtantrieb (Leistungselektronik, e-motor, Batterie, Batteriemanager, ladegerät). Wenn man beim e-golf den Verbrenner durch einen e-motor substituiert (also etwa den leistungsmäßig vergleichbaren 90kW) dürfte das kostenmäßig pari pari aufgehen.

Themenstarteram 10. Febuar 2014 um 9:55

@jenss

Super Danke! Ich bin in Genf dieses Jahr mal schauen ob man paar Infos zum GTE bekommt.

Interessant ist beim GTE wie der Verbrauch wird wenn er als normaler Hybrid fährt. Wenn es diesen Modus überhaupt gibt?

Mache ja gerne Umfragen :).

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Interessant ist beim GTE wie der Verbrauch wird wenn er als normaler Hybrid fährt. Wenn es diesen Modus überhaupt gibt?

Sicher, warum nicht? Ist doch auch beim Toyota Prius PlugIn so, oder? Ohne externen Strom wird der Akku nur nicht so richtig voll werden.

j.

Edit: Ohne externen Strom soll der Golf GTE 4,5 l. Normverbrauch haben. Das hat kein anderer Golf-Benziner. Also muss es funktionieren mit dem Hybridsystem.

http://www.autobild.de/.../...ota-prius-plug-in-vergleich-4456651.html

Themenstarteram 10. Febuar 2014 um 10:29

Wenn das stimmt dann kann Toyota einpacken. Der Prius Plug-In fängt ab 36550€ an wenn der GTE auch in der Preisklasse anfängt wer kauft sich da noch ein Prius Plug-In?

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Wenn das stimmt dann kann Toyota einpacken.

Das denke ich auch. Dafür war der Prius halt früher auf dem Markt. Die müssen jetzt was Neues bringen. Entweder Preis senken oder mehr PS. Der Prius braucht auch einen größeren Akku, denn derzeit bringt er nur 25 km rein elektrisch. Der GTE scheint sehr günstig zu werden, wenn man bedenkt, was der drin hat, also 2 volle Motorsysteme.

j.

Themenstarteram 10. Febuar 2014 um 10:42

JA, denn wie du schon geschrieben hast ich kann ihn als Hybrid einsetzen oder als rein elektrisches Fahrzeug (bis zu 50km) für mein täglichen Alltag. Nun ist die Frage Preis und ob es für den Variant den GTE auch gibt.

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Nun ist die Frage Preis und ob es für den Variant den GTE auch gibt.

Ich tippe mal auf 'Nein'. Sonst hätte VW auch den GTD und GTI schon im Variant gebracht. Die haben ähnliche Kürzel. Der Variant wird doch woanders gebaut, denke ich, oder?

j.

Themenstarteram 10. Febuar 2014 um 11:57

Zitat:

Original geschrieben von jennss

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Nun ist die Frage Preis und ob es für den Variant den GTE auch gibt.

Ich tippe mal auf 'Nein'. Sonst hätte VW auch den GTD und GTI schon im Variant gebracht. Die haben ähnliche Kürzel. Der Variant wird doch woanders gebaut, denke ich, oder?

j.

Der Golf wird in WOB und an der Mosel gebaut, Variant an der Mosel.

Ich werde mal in Genf fragen ob es ein GTE als Variant gibt. Gerade als Familien Wagen würde er sehr viel bringen und genau weil es kein GTD, GTI als Variant gibt wäre der GTE ideal.

VW hat ja für den Variant ein Variant R als Concept ja vorgestellt.

 

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Der Golf wird in WOB und an der Mosel gebaut, Variant an der Mosel.

Nur der Form halber: Mosel ist ein Stadtteil von Zwickau und hat nichts mit dem gleichnamigen Fluss gemein ;)

Themenstarteram 10. Febuar 2014 um 12:11

:) Ja sorry ich sage immer an der Mosel. richtig ist Zwickau das stimmt :)

@BigWolf kommst du aus der Richtung?

Eigentlich würde der GTE schon gut passen zu einem Variant. Andererseits gab es diese Topmodelle mit "GT..." doch nie als Kombi, oder?

j.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Infos zum Golf GTE (auch als Variant geplant?)