ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Frage an alle Sportfahrer wegen Update und Sound

Frage an alle Sportfahrer wegen Update und Sound

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 10. September 2013 um 12:29

ich habe eine frage bezüglich der updates bei motorsteuergerät und getriebesteuerung, hat sich bei euch durch aufspielen einer neuen software der sound vor allem in s und m-modus geändert ( soundploppern) ?

ich habe nämlich nächste woche einen werkstatttermin und wollte mich da vorweg informieren-

danke schon mal für euere antworten

Ähnliche Themen
64 Antworten

Zitat:

@florian87461 schrieb am 22. November 2014 um 08:32:23 Uhr:

warum macht man beide Updates generell nicht zusammen?! Kann man bei Handschaltgetrieben auch Updates durchführen?

Gruß

Florian

Ganz einfach, weil MB dadurch nichts verdient und noch Zeit verliert, wenn das Auto Garantie hat.

Zitat:

@AMG_Style89 schrieb am 22. November 2014 um 08:36:58 Uhr:

Zitat:

@florian87461 schrieb am 22. November 2014 um 08:32:23 Uhr:

warum macht man beide Updates generell nicht zusammen?! Kann man bei Handschaltgetrieben auch Updates durchführen?

Gruß

Florian

Ganz einfach, weil MB dadurch nichts verdient und noch Zeit verliert, wenn das Auto Garantie hat.

Genauso ist es. Für jede Massnahme musst du heute was beanstanden. Total dämlich in diesem Fall.

Habe heute Morgen den kleinen wieder in eine andere Niederlassung gebracht, um 16:00 konnte ich ihn wieder abholen; Was wurde gemacht ? Wieder Garnichts, die Niederlassung meinte nur das alle Updates auf den neusten Stand sind. Wieso das Auto leiser wurde, kann mir niemand erklären. Deren Meinung: Getriebe und Motor müssen neu eingefahren werden.... Was soll ich dazu noch sagen, man muss sich damit abfinden....Shit happens !

Wie viel km bist du seitdem gefahren? Vllt müssen sich wirklich nach einem neuen Update Getriebe und Motor neu "einfahren" bzw. anlernen oder ähnliches.

Bei meiner alten MB C-Klasse (W203) habe ich letztens neues Getriebeöl bekommen und Getriebeprobleme beheben lassen. Dort wurde mir ähnliches gesagt, dass sich das Getriebe "neu einfahren" muss.

Bis jetzt konnte ich wirklich Verbesserung spüren, vllt. muss man einfach mal abwarten?

Zitat:

@trascanico schrieb am 25. November 2014 um 19:54:23 Uhr:

Wie viel km bist du seitdem gefahren? Vllt müssen sich wirklich nach einem neuen Update Getriebe und Motor neu "einfahren" bzw. anlernen oder ähnliches.

Bei meiner alten MB C-Klasse (W203) habe ich letztens neues Getriebeöl bekommen und Getriebeprobleme beheben lassen. Dort wurde mir ähnliches gesagt, dass sich das Getriebe "neu einfahren" muss.

Bis jetzt konnte ich wirklich Verbesserung spüren, vllt. muss man einfach mal abwarten?

Seit dem Update ca. 250-300km gefahren...bleibt nichts mehr übrig als eine weile zu fahren und das ganze zu beobachten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Frage an alle Sportfahrer wegen Update und Sound