ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Fehler P2683 - Bypassventil - Kühlmittel: Regelstromkreis hoch

Fehler P2683 - Bypassventil - Kühlmittel: Regelstromkreis hoch

Ford C-Max 1 (DM2)
Themenstarteram 4. April 2017 um 14:23

Hallo Gemeinde,

ich hatte den Fehler P2683 - Bypassventil - Kühlmittel: Regelstromkreis hoch.

Das Ersatzteil wäre die Ford-Nummer 1256953. Dies wurde durch 1373385 ersetzt und habe ich auch eingebaut.

An dem neuen Teil gibt es aber dieses elektrische Ventil nicht mehr – der passende Stecker baumelt jetzt im Motorraum rum und im Fehlerspeicher steht jetzt

P2682 - Bypassventil - Kühlmittel: Regelstromkreis niedrig.

 

Die Ford Werkstatt wollte ein Softwareupdate machen, aber laut deren Aussage ist die Softwareversion 8M51 – 12A650 – HC die aktuelle und man könne nichts machen.

 

Das kann ich nicht so recht glauben. Man muß doch dem Steuergerät „beibringen“ können, daß es dieses Ventil nicht mehr gibt. Ich benutze Forscan.

Hat einer von euch eine Lösung?

Focus C-Max 2.0 Duratorq-TDCi (136PS) - Euro 4, Bj. 04/2005

Ähnliche Themen
34 Antworten
Themenstarteram 14. Oktober 2017 um 16:56

Teilweise. Ich bin zu einer anderen Fordwerkstatt gefahren und die haben ein Softwareupdate gemacht, aber der Fehler kommt trotzdem wieder.

Laut Aussage der Werkstatt macht das aber nichts.

Zumindest geht er jetzt nicht mehr in den Notlauf....

Hallo!

Habe genau das gleiche Problem wie Du ( bei den neuen Thermostath fehlt der Anschluss )

Was soll dieses Ventil jetzt eigentlich machen ?

Steuert das oder „messt“ es ?

Themenstarteram 18. Oktober 2017 um 8:00

Zitat:

@dexxa9879 schrieb am 17. Oktober 2017 um 17:42:15 Uhr:

Hallo!

Habe genau das gleiche Problem wie Du ( bei den neuen Thermostath fehlt der Anschluss )

Was soll dieses Ventil jetzt eigentlich machen ?

Steuert das oder „messt“ es ?

Da der Stecker nur 2 Anschlüsse hat, wahrscheinlich nur regeln.

Hallo, und Danke für die Antwort!

Blöde Frage ... wie hast du den das Thermogehäuse rausbekommen ?

Habe die vorderen Kühlschläuche weg, die Müttern gelöst... die hinteren Schläuche verhindern das seitliche wegziehen...

Die hinteren Schläuche sind ja extrem schwer zu erreichen ...??

Themenstarteram 18. Oktober 2017 um 12:33

Wenn ich mich recht erinnere, habe ich die Ladeluftschläuche soweit möglich und die Batterie ausgebaut. Dann hat man entscheidend mehr Platz; war aber trotzdem noch eng.

Hallo Freunde meine Wagen auch der selbe Problem! Bei der Diagnose zur lesen zeigt das die Fehler Meldung P2683 Bypassventil!! hat jemand da von Ahnung??

 

Mfg:Memom

Angeblich handelt es sich dabei um das Teil lt. Foto...

Sobald Du aber ein neues Thermogehäuse kaufst ist dieses Bypassventil nicht mehr dabei ...

Also - lasse es so...

PS: lese Dir auch die oberen Beiträge durch - da steht es ja auch sowieso ...

Meinen sie dass ist ein komple zierte Sache ist lieber nicht Rumpfumeln? :-)

 

Hallo Freunde ich bin immer noch der suche für meine Wagen Ford C-Max Bypassventil :-((

nun beim Ford Händler Telefoniert und sie haben gesagt es gibts nicht mehr Bypassventil zur kaufen weil diese Teile schon ausgelaufen ist! Und der Ersatzteile Verkäufer hat erzählt jetzt nur der Thermostatgehäuse ohne Bypassventil!erneuert werden muss? Jetzt mein fragen wenn ich dass die Thermostatgehäuse erneuern dann ob die Not Lauf Fehler zeigt die immer noch an? Hätte jemand Erfahrung mit dem Thema??

 

PS: Ich brauche Teil Nr: Von der Thermostatgehäuse wenn sie wiesen bitte mit teilen danke.

Gruß

Hallo Freunde ob jemand von der Ford Köln Technische Kunden Holine Nummer weißt?

Ich meine Hotline Nummer :)

die Ford Hotline beantwortet grundsätzlich keine technischen Dinge, die verweisen dich sofort an deinen Ford Händler, mit der Idee wirst du keinen Erfolg haben, außer du möchtest deinen Ärger mit der Hotline teilen ...

die Kontaktdaten findest du hier

https://www.ford.de/footer/kontakt

Dankeschön für Ihre mit Teilung:( Focus GT

Einfach das neue Gehäuse verbauen ... der Stecker bleibt einfach unbelegt .... geht nicht anders.

Der Fehler bleibt natürlich im Fehlerspeicher - hat jedoch keine Auswirkung auf das Fahrverhalten oder der gleichen ...

Wenn ich beim Ford Werkstatt Software Updates machen lassen bleibt die Fehler trotzdem im Speicher?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Fehler P2683 - Bypassventil - Kühlmittel: Regelstromkreis hoch