ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Neuer Focus mit Orig. Federn... zu hoch?

Neuer Focus mit Orig. Federn... zu hoch?

Themenstarteram 20. April 2009 um 21:58

Hallo zusammen,

habe gestern meinen neuen Focus beim Händler gesichtet und auf den ersten Blick erstmal nen Schock bekommen, dass er mit den Originalen Federn so extrem hoch liegt.

Ist das normal so ?? Hier mal ein Bild:

Beste Antwort im Thema
am 24. April 2009 um 8:50

Fahre ne 07er Limousine (1.6 Liter Diesel, inzwischen 42'000 Kilometer) - und da sieht das genau gleich aus (auch mit 16 Zöllern). Mit noch grösseren Felgen nimmt der Anteil des Gummies auf den Reifen ab (Umfang bleibt sich ja immer gleich) was optisch die Sache noch verschärft. Drum werden generell bei grösseren Felgen oft Tieferlegungen reingemacht - aus rein optischen Gründen.

Wieso die Focus so hoch bauen, ist mir nicht ganz klar (vielleicht irgendwie Federn aus dem Standardregal welche auch in anderen Baureihen verwendet werden?), hat aber den Vorteil, dass man sich beim Einsteigen nicht gross bücken muss.

Ob sich Tieferlegungsfedern auf den Fahrkomfort auswirken weiss ich nicht, aber der Federweg wird damit natürlich kleiner. Optik ist ja eines, aber wenn das Auto wegen Tieferlegung dann mit den Schürzen an den Randsteinen hängen bleibt oder beim runterfahren vom Gehsteig (oder drauf fahren) die Dämpfer durchschlagen oder sogar die Räder an der Karrosserie schleiffen (war bei mir beim Audi Quattro auch so, weil die Einpresstiefe der Räder nicht mehr mit der Tieferlegung passte), dann kann man relativ locker mit der etwas hochbeinigen Optik leben.

Marc

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten
am 20. April 2009 um 22:01

Hi! Ich kenne mich zwar nicht so mit ford aus aber der Nissan x-trail ist genau so hoch^^da er ja ein Geländewagen ist! aber bei meinem bekannten ist der focus ST genau so hoch...finde ich schrecklich fürn sportwagen....

am 20. April 2009 um 22:31

Letzens war ich beim TÜV. Für die Untersuchung hat der Prüfer das Auto auf die Bühne genommen. Nach den Wiederabsetzen sah der Focus aus wie ein Geländewagen.

Nach dem ersten Schreck und der Fahrt nach Hause war aber wieder alles auf Normalniveau.

War der Wagen vorher evtl. auch auf der Bühne und hat sich noch nicht wieder eingerenkt?

Ne, ist leider normal so ! Deswegen andere Federn rein :) Eibach 30 mm

Also, das ist schon extrem. Ist vielleicht so eine Art "Transportsperre" in den Federn? So etwas gibt es bei Audi.

Alternativ kann es auch daran liegen, dass das Auto noch neu ist. Als ich letztes Jahr beim Passat die hinteren Dämpfer und Federn ersetzt bekam, hatte das Auto auch zunächst eine Keilform.

Gruß

Simon

am 20. April 2009 um 22:47

ja der focus is wirklich ziemlich hoch leider, aber wenn er ganz neu is, dann gibt sich das nach n paar kilometern schon mal n bisschen, weil die federn ja am anfang noch neu sind...macht zwar nicht viel aus, aber naja, wie schon erwähnt wurde, paar neue federn dann passts.

Also ich finde den auch irgendwie zu hoch - zum Vergleich mal meiner mit dem Sportfahrwerk von Ford (10mm tiefer)

Dsc02724

Hallo zusammen,

Auch ich bin der Meinung das der FoFo Turnier zu Hochbeinig daher kommt. Nach längerem lesen usw. bin ich dann zum Entschluss gekommen mir die 30er Eibach`s zu holen. Was mich nun noch interessiert wäre,wie es mit dem Komfort aussieht. Das Standardfahrwerk ist ja schon recht straff was ich gut finde,wie wirds dann mit den neuen Eibachs?

Wer damit Erfahrungen hat kann`s ja mal posten.Wird Chil-ler bestimmt auch interessieren,da auch ihm zu diesen Federn geraten wurde!

Grüße und Danke im vorraus

Oli

Themenstarteram 21. April 2009 um 18:40

Eibach 30mm

 

also ihr würdet mir diese federn empfehlen ???? habt ihr noch andere bezugsquellen ausser european-parts ??

mfg chiller

Themenstarteram 21. April 2009 um 18:50

Hier sieht man es nochmal ganz extrem:

Zitat:

Original geschrieben von chil-ler

Eibach 30mm

 

 

also ihr würdet mir diese federn empfehlen ???? habt ihr noch andere bezugsquellen ausser european-parts ??

 

mfg chiller

Den Preis unterbietet jeder lokale Händler locker und in Verbindung mit Einbau und Fahrwerksvermessung bekommt man meist vernünftige Komplettpreise!

 

Das sieht mir persönlich auch nach irgendwelchen Transportsicherungen aus. Der Kombi ist hinten zwar immer höher als die Limousine, aber der sieht ja auch vorne sehr grausig aus. Meine Kiste ist lediglich 10mm tiefer, aber der Unterschied zu deinem ist schon extrem.

Ich kann mir kaum vorstellen, das ein Stossdämpfer bei verkürztem Federweg genauso gute Fahreigenschaften bietet.

Wie sieht es eigentlich mit dem Radsturz und der damit verbundenen Reifenabnutzung aus?

Fragen über Fragen, vielleicht kann jemand was dazu sagen?

hier guck da: http://shop.ebay.de/.../...Q20fordQ20focusQQ_armrsZ1QQ_fromZR40QQ_mdoZ

sind bis zu 40 euro billiger als bei diesem blöden european-carparts shop !!!

Schau mal nach ob die Transportsicherungen aus den Federn raus gemacht wurden!

Das währe nicht das erste mal das sowas vergessen wurde!

Wenn es das nicht ist dann sind da falsche Federn drin so hoch wie die Kiste ist.

Themenstarteram 21. April 2009 um 20:55

Wie sieht so eine Sicherung aus ??? Schau morgen mal nach...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Neuer Focus mit Orig. Federn... zu hoch?