Forum3er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. Eure Erfahrungen mit BMW M3 ?!

Eure Erfahrungen mit BMW M3 ?!

Themenstarteram 13. März 2004 um 19:53

Hallo BMW-Fahrer!

Ich fahre zur Zeit noch einen Pug 206 und will das Auto jetzt verkaufen und mir einen BMW M3 holen!

Habe schon beim Händler einen mit 140 PS, 130.000 Km für 5.900 € gesehen!? :-)

Der sieht echt spitze aus, aber da ich absolut keine Erfahrungen mit BMWs habe würde ich gern eure Meinung hören!

Welche Vorteile und Nachteile bringt der Wagen mit sich?! Welche typischen Macke hat er?!

Wie ist es mit der Versicherung / KfZ Steuer?!

Ich habe zZt einen Beitragssatz von 60%!

MFG

DJ BAR-BQ

Ähnliche Themen
23 Antworten

Öhm, mit 140PS wird das ein 318 oder so mit M-Paket sein.

Das hat mit einem M3 nichts zu tun ;)

Themenstarteram 13. März 2004 um 20:05

Zitat:

Original geschrieben von Ricky2000

Öhm, mit 140PS wird das ein 318 oder so mit M-Paket sein.

Das hat mit einem M3 nichts zu tun ;)

Ja genau! Mit einem M-Paket.... s stand das da! ;-)

Müsste ein 318er sein?! yoo... glaub schon....

Kannste mir was darüber sagen?!

Nee, sorry. Bin absolut kein BMW-Experte. :)

Welches Baujahr ist es denn? Denn seit 1999 gibts den E46 und entsprechend gab es auch technische und optische Änderungen die letzten Jahre. Dann kann man dir da sicherlich genaueres zu sagen.

Sicher ist auf jeden Fall, wenn es ein Facelift ist, dann kannst du damit nichts falsch machen. Da sind alle Macken eigentlich behoben. Wenns mind. Baujahr Herbst 2001 ist, hat er auch (hoffentlich!) die neueste Valvetronic-Maschine. Ohne Valvetronic würde ich keinen 4 Zylinder mehr kaufen, außer das Auto ist wirklich billig. Jedenfalls hat der 318i mit Valvetronic eine 2l-Maschine mit 143 PS und der geht auf jeden Fall gut ab.

Versicherung kann ich dir nichts sagen, weiß nur das mein 316ti letztes Jahr nicht teurer in der Versicherung als ein Golf4 war. Bei der Limo dürfte es auch nicht anders sein. Nur das Coupe ist auf jeden Fall in der Versicherung nicht billig.

M3 ist aber was GANZ anderes, der kostet neu ca. 50.000 EUR, macht 8700 Umin und hat über 300 PS. Ist ne ganz andere Liga! ;)

Leute,

was kommt ihr hier den mit E46, Facelift etc.?

Schaut doch mal die Daten an, 130tkm, 5900€ usw., das wird sicherlich ein E36 318is oder evtl. ein 318ti sein.

@ DJ BAR-BQ,

Ist es ein Coupe oder ein Compact?

Falls es ein Coupe ist suche am besten direkt im 3 er Forum unter E36 nach dem Modell 318is.

Sollte es ein Compact sein machst du das gleiche nur mit dem Begriff 318ti.

Dort wirst du genug Infos zu deinem Fahrzeug finden.

Etwas mehr Informationen wären nicht schlecht. :)

mfg

Themenstarteram 13. März 2004 um 21:38

Also, also ich konnte mir das Auto LEIDER nicht genauer angucken weil das Autohaus geschliossen hatte und der BMW aufm umzäunten Parkplatz stand!

Was ich aber weiss:

Fahrleistung: 130.000 Km

PS: 140 PS

Baujahr: ich glaube war 1994 (????)

dann war noch das M-Paket mit dabei!

Preis: 5.900 €

Ich werde mich mal am Montag erkundigen und es euch sagen!

Dabei wird es sich wohl um einen 318ti Compakt handeln

Themenstarteram 13. März 2004 um 22:02

Ist der Preis denn ok???

Ich mein das Auto wäre ja dann schon 10 Jahre alt.... und für 5.900???

Also gehen wir ma davon aus dass es sich um den 318ti handelt.... wie ist der Wagen so.... kann man mir was darüber erzählen?!

Themenstarteram 13. März 2004 um 22:31

Ahso, was ich noch gelesen habe ist, dass der Wagen auf 500 Stück (??) limitiert ist!

Vielleicht sagt euch das was?!

Würde auf einen 318is tippen.

Wenn er wirklich BJ 94 würde ich aber den 206 behalten sofern er schön aussieht ;)

Unf für 5900€ muss er schon SEHR gepflegt sein und ne SUPER Ausstattung haben. Für 5000€ bekommste nemmich schon n 320i unter 150tkm.

Themenstarteram 13. März 2004 um 22:49

Hi!

Der 206 ist super! Vom Design her!

Aber ich hab das Auto gerade mal 1 Jahr und war schon mind. 5 mal ind er Werkstatt! Und wenn du dir mal die Beiträge im Pug Forum durchliest, dann weisst du dass ich nicht der einzige bin, der meckert!

Ich dachte mir, bevor Schmlimmeres kommt, verkaufe ich das Auto!

Gedacht habe ich halt an Audi A3 oder an BMW!

Auf jeden Fall ein deutsches Auto (aber kein VW!!!)!

Ausgeben möchte ich max. 8000 €!

Zum 318ti!

Der Wagen ist halt mit dem M-Paket ausgestattet, Servo, Schiebedach, 16er 5-Sterne-Alufelgen, ZV, Wegfahrsperre, Lederausstattung und und und...

Wie sind die BMW Motoren so?! Ich mein das Auto ist immerhin schon 130.000 km gelaufen und ich will nicht dass der schon nach 150.000, 180.000 Km und mehr plötzlich schluss macht!

Ich hatte mal en Nissan Sunny.... mit dem bin ich sage und schreibe 265.000 km gefahren...hab den letztes Jahr meiner Nachbarein verkauft, und der fährt immer noch! Und sie war seitdem kein einziges mal in der Werkstatt! Ich dafür mit meine schiess Pug 206!

Schöner Design ist halt nicht alles! :-/

Nissan sind allgemein sehr gute Autos, z.B. unser 200SX Bj. 98 mit 150 TKm hatte bis jetzt überhaupt nichts.

Welche Form hatte er ? Abgeschnittenes Heck, 2 Türen und längerer Kofferraum oder 4 Türen ?

Normalerweise kannst Du die BMW Motoren ewig fahren kommt nur drauf an wie sie behandelt wurden. Würde Dir aber zu einem 6 Zylinder raten, aber ein gepflegter 4 Zylinder ist auch etwas schönes vorallem wenn sie eine Steuerkette haben.

Von was für einem Händler kaufst Du ? Bei ausländischen ist aus meinen Erfahrungen her vorsicht angesagt.

Auf jedenfall eine Probefahrt auf der AB bestehen und mal in den Grenzbereich fahren, im Stadtbetrieb und Leerlauf auf Geräusche achten, wenn er klackert dann laß es. Schau Dir auch das Scheckheft an, ob er regelmäßig gewartet worden ist.

Zitat:

Original geschrieben von Aldiman

Dabei wird es sich wohl um einen 318ti Compakt handeln

@ Aldiman,

wie kommst du darauf?

Also ich tippe auf einen is. ;)

Beim Motor macht es aber keinen Unterschied,

also helfen DJ BAR-BQ alle Infos weiter, egal ob ti oder is.

@ DJ BAR-BQ,

das mit den km ist so eine Sache.

Bei einem gebrauchten steckt man nicht drin, wurde er gut gepflegt, warm gefahren etc. hällt er auch lange, war das nicht der Fall kann es anders aussehen.

Themenstarteram 14. März 2004 um 10:15

Zitat:

Original geschrieben von Bavarian

@ Aldiman,

wie kommst du darauf?

Also ich tippe auf einen is. ;)

Beim Motor macht es aber keinen Unterschied,

also helfen DJ BAR-BQ alle Infos weiter, egal ob ti oder is.

@ DJ BAR-BQ,

das mit den km ist so eine Sache.

Bei einem gebrauchten steckt man nicht drin, wurde er gut gepflegt, warm gefahren etc. hällt er auch lange, war das nicht der Fall kann es anders aussehen.

Danke 1000 mal!

Über mehr Infos würde ich mich freuen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. Eure Erfahrungen mit BMW M3 ?!