ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Erfahrungsaustausch Civic 1.5 i-VTEC Turbo CVT, 182 PS Limousine (2017)

Erfahrungsaustausch Civic 1.5 i-VTEC Turbo CVT, 182 PS Limousine (2017)

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 27. Juli 2017 um 22:00

Suche Leute die sich auch den Civic 1.5 i-VTEC Turbo CVT, 182 PS Limousine zugelegt haben zwecks erfahrungsaustausch.

Drei, vier Fragen schon mal.

1. Was verbraucht Eurer tatsächlich?

2. Habt Ihr auch schon bei Aliexpress eingekauft und wenn was? https://de.aliexpress.com/wholesale?...

3. Wie gut funktioniert Euer Dongle?

4. Wie kommt Ihr mit dem Honda Connect zurecht, habt Ihr Tipps?

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

zu 1. 7,4 im Mix

zu 2. ja sehr viel, kann gerne bei Nachfrage drauf eingehen

zu 3. Setzt manchmal aus und es fehlen dadurch Strecken

zu 4. Hab keine Tipps, würde jedoch mehr Apps installieren wollen (entspricht ja nicht dem "Alten")

Dsc-4750kkk
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Spirit24 schrieb am 12. Mai 2019 um 02:28:13 Uhr:

Habe heute leicht Kritik abbekommen, von Verwandtschaft, warum ich mir Honda kaufen würde und nicht VW oder Seat, damit rechnete ich aber schon :D

Weil du ein geiler Typ mit Hang zum individuellen Design und belastbarer/haltbarer Technik zum fairen Preis bist - sag Ihnen das.

1791 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1791 Antworten

Zitat:

@Civic10CVTLimosine schrieb am 10. Juli 2019 um 18:52:10 Uhr:

Zitat:

@stielitke schrieb am 8. Juli 2019 um 23:20:18 Uhr:

Einfache Lösung für solche Situationen: elektronische Handbremse aktivieren. Das Piepen hört auf und bei grüner Ampel kann man ja einfach Gas geben und losfahren.

Schade, hatte mich schon gefreut aber das funktioniert leider nicht, weder das Piepen hört auf, noch kann ich mit angezogener elektronischer Handbremse losfahren bzw. geht das schon aber das fühlt sich nach mehreren Zentimetern extrem falsch an und die Bremse löst sich nicht.

Ich fahre die Limosine mit CVT, vielleicht liegt es daran?

Komisch, bei meinem Hatch kann ich mit angezogener Feststellbremse ganz normal losfahren, man merkt fast nichts wenn die automatisch löst.

Und so lange die Bremse angezogen ist, piept auch das PDC nicht.

Zitat:

@Civic10CVTLimosine schrieb am 10. Juli 2019 um 18:52:10 Uhr:

Zitat:

@stielitke schrieb am 8. Juli 2019 um 23:20:18 Uhr:

Einfache Lösung für solche Situationen: elektronische Handbremse aktivieren. Das Piepen hört auf und bei grüner Ampel kann man ja einfach Gas geben und losfahren.

Schade, hatte mich schon gefreut aber das funktioniert leider nicht, weder das Piepen hört auf, noch kann ich mit angezogener elektronischer Handbremse losfahren bzw. geht das schon aber das fühlt sich nach mehreren Zentimetern extrem falsch an und die Bremse löst sich nicht.

 

Ich fahre die Limosine mit CVT, vielleicht liegt es daran?

Hmm, also ich kann halt nur von meinem Hatch mit manuellem Getriebe berichten, da geht es wie von mir beschrieben.

Vielleicht habt ihr einen Kommunikationsfehler? Ich denke, @stielitke meint die Taste "Brake Hold" Taste, während @darkestmind scheinbar tatsächlich die Handbremse aktiviert hat - kann das sein?

https://www.youtube.com/watch?v=A2Rv7CZkuvs

am 11. Juli 2019 um 10:16

Zumindest ich habe es auch mit beiden versucht, mit elektronischer Parkbremse und mit Brake Hold, ging leider beides nicht. Brake Hold konnte ich während dem Piepen gar nicht aktivieren, ich habe es mehrmals versucht.

Wobei ich sagen muss, dass mir das Problem nahezu unbekannt ist. Scheinbar halte ich unbewusst so weit Abstand zum Vordermann dass es eben nicht piept. Ich habe mal gelernt, dass man die Heckschürze des vor einem stehenden noch komplett sehen können muss

brav... ;-)

Zitat:

@Nero3 schrieb am 11. Juli 2019 um 11:32:30 Uhr:

brav... ;-)

Zufall. Ich schrieb ja - unbewusst ;)

Ich meinte schon die elektronische Parkbremse und nicht die Brake Hold. Wenn ich die Parkbremse aktiviere, hört das Piepen auf.

am 11. Juli 2019 um 14:15

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 11. Juli 2019 um 11:15:44 Uhr:

Wobei ich sagen muss, dass mir das Problem nahezu unbekannt ist. Scheinbar halte ich unbewusst so weit Abstand zum Vordermann dass es eben nicht piept. Ich habe mal gelernt, dass man die Heckschürze des vor einem stehenden noch komplett sehen können muss

Ich wusste dass so ein Beitrag kommt, genau deshalb habe ich auch beschrieben wie es dazu kam. ;)

Zitat:

@stielitke schrieb am 11. Juli 2019 um 13:50:30 Uhr:

Ich meinte schon die elektronische Parkbremse und nicht die Brake Hold. Wenn ich die Parkbremse aktiviere, hört das Piepen auf.

Funktioniert in der limo (CVT) definitiv nicht, weder mit Parkbremse noch mit brake hold. Auch das losfahren mit Parkbremse geht nicht, nur mit brake hold.

also ich habe ja das cvt, aber die bremse löst sich automatisch!

vorrausgesetzt, ich bin angeschnallt

Heute nochmal auf dem Parkplatz geguckt, also piepen tuts immer außer in P oder wenn man es über den Schalter deaktiviert.

Aber es bleibt dabei das ich mit dem CVT wunderbar anfahren kann und die Bremse automatisch löst.

sag ich doch :)

hmm heute an der roten Ampel probiert, Parkbremse aktiviert, Gas gegeben, steht und rührt sich nicht...

Zitat:

@Nero3 schrieb am 11. Juli 2019 um 21:33:53 Uhr:

hmm heute an der roten Ampel probiert, Parkbremse aktiviert, Gas gegeben, steht und rührt sich nicht...

Bevor man Gas gibt muss man das Bremspedal betätigen. Dann löst sich die Parbremse automatisch beim Anfahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Erfahrungsaustausch Civic 1.5 i-VTEC Turbo CVT, 182 PS Limousine (2017)