ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Civic 1,6 ditec Erfahrungen

Civic 1,6 ditec Erfahrungen

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 7. Juni 2018 um 14:12

Fährt hier sonst noch jemand den Diesel?

Schreibt mal allgemein eure Erfahrungen (gute, schlechte), Verbrauch, was euch halt so einfällt :)

Beste Antwort im Thema

Cool, der Thread nennt sich zwar Civic Diesel Erfahrungen, aber jeder postet hier , egal welches Auto oder Motor seinen Kram. Naja, egal. Dass es vielleicht mal wieder um den Civic geht, mal noch eine Info von meiner Limousine. Bin jetzt nach 13000 km das erste mal Vollgas gefahren. Laut Tacho 222kmh.

Und ja, der Diesel ist ein super Motor. Ich hatte noch nie ein solch großes Auto, mit diesen Fahrleistungen und Verbrauch im Verhältnis. Und ich bin jedes Mal beim tanken froh einen Diesel zu haben, egal was andere über ihre Benziner schreiben.

403 weitere Antworten
Ähnliche Themen
403 Antworten
Themenstarteram 13. Juni 2018 um 16:14

Fährt hier echt keiner den Diesel? :) :) :)

Zitat:

@JoleLjc schrieb am 13. Juni 2018 um 16:14:14 Uhr:

Fährt hier echt keiner den Diesel? :) :) :)

Him

ich fahre den i-DTEC nun seit 8 Wochen und 3200km.

Letzter an der Tanke ausgerechneter Verbrauch: 4,55l/100km.

Bin allerdings auch sehr schonend gefahren.

Bei der flotten Fahrt in den Urlaub waren es 5,2l/100km.

Themenstarteram 25. Juni 2018 um 14:36

Zitat:

@MarkusBreitkopf schrieb am 25. Juni 2018 um 14:33:13 Uhr:

Zitat:

@JoleLjc schrieb am 13. Juni 2018 um 16:14:14 Uhr:

Fährt hier echt keiner den Diesel? :) :) :)

Him

ich fahre den i-DTEC nun seit 8 Wochen und 3200km.

Letzter an der Tanke ausgerechneter Verbrauch: 4,55l/100km.

Bin allerdings auch sehr schonend gefahren.

Bei der flotten Fahrt in den Urlaub waren es 5,2l/100km.

Na endlich mal einer :D also mein Durchscnittsverbrauch liegt bei 5,8. Erst gestern vom Urlaub zurück, 1100 km gefahren. Davon 90% Autobahn. Geschwindigkeit immer um die 150kmh. Durchschnitt 5,9 liter.

https://www.spritmonitor.de/.../168-Civic.html?...

Sind zwar noch nicht so viele gelistet aber es werden bestimmt mehr :)

Themenstarteram 25. Juni 2018 um 14:54

Zitat:

@JBD schrieb am 25. Juni 2018 um 14:51:46 Uhr:

https://www.spritmonitor.de/.../168-Civic.html?...

Sind zwar noch nicht so viele gelistet aber es werden bestimmt mehr :)

Einer davon deiner? :)

Nein, ich warte noch auf meinen weil ich die 9Gang AT haben will :)

Aber meiner kommt da auch rein

Themenstarteram 25. Juni 2018 um 15:18

Zitat:

@JBD schrieb am 25. Juni 2018 um 15:17:28 Uhr:

Nein, ich warte noch auf meinen weil ich die 9Gang AT haben will :)

Aber meiner kommt da auch rein

Gute Entscheidung :) Ich konnte nicht abwarten :D

Moin,

es könnte sein, dass ich ab Oktober auch ein Honda-Fahrer werde.

Hab heute den Diesel mit der Automatik (den 5-Türer) probegefahren.

Negativ ist mir eigentlich nur das recht laute Abrollgeräusch der Reifen aufgefallen, aber es könnte sein, dass sehr viel Luft in den Reifen war, das Auto wurde heute erst angemeldet und war noch nicht mal aufbereitet.

(Probefahrt war eine kurzfristige Entscheidung wegen Kontakten zum Autohaus über meinen Bruder).

Da ich bereits einen Preis für mich herausgefunden habe bin ich schwer am überlegen, sehr viele Vernunftautos mit fast - nein mit wirklich allen erdenklichen Extras als Serienausstattung - ein Diesel mit ausreichend viel PS, Euro 6d, ohne SCR-Kat, das klingt gut.

Und mit dem Design kann ich auch leben.

Aufgefallen ist mir das "Feeling" der Bremsen, die sich ganz anders anfühlen als ich es gewohnt bin.

Verzögern aber mehr als ordentlich, wenn man ein wenig reinlatscht. Handling finde ich ok, unfair mit der Giulia Veloce mit 280PS zu vergleichen, mit der ich es die letzten Tage zu tun hatte, aber um Welten besser als das meines Tipo Kombi Diesel, den ich im Oktober zurückgebe.

Sehr cool finde ich, dass auch mit dieser Motorisierung die Schaltpaddles Serie sind, kommen meiner Fahrweise zugute, grad mit dem Diesel.

Also wenn sich nicht noch dramatisch was tut.....:-)

Liebe Grüße, Guenne

 

Den 5türer gibts schon mit 9g Automatik beim Händler?

Ja, in AT, heute angemeldet, 13km am Tacho...

Zitat:

@Guenne schrieb am 17. Juli 2018 um 21:43:23 Uhr:

Da ich bereits einen Preis für mich herausgefunden habe bin ich schwer am überlegen, sehr viele Vernunftautos mit fast - nein mit wirklich allen erdenklichen Extras als Serienausstattung - ein Diesel mit ausreichend viel PS, Euro 6d, ohne SCR-Kat, das klingt gut.

Und mit dem Design kann ich auch leben.

Nicht Euro 6d, sondern Euro 6d-TEMP.

Zitat:

@206driver schrieb am 18. Juli 2018 um 06:20:57 Uhr:

Nicht Euro 6d, sondern Euro 6d-TEMP.

In der Tat, ein nicht ganz unwesentliches Detail.

Danke!

Moin,

jetzt bin ich doch einigermaßen verblüfft.

Der Diesel mit Automatik soll einen um 17% höheren Verbrauch haben? Dadurch steigt in AT die Nova von 1% auf 4%.

http://apps.honda.at/php/car-configurator/start.php?show_mv_id=455

Ich hab mich ja dafür interessiert, weil ich einiges an Autobahn fahre und dachte, ich bekäme mit dem 9-Gang Getriebe den Verbrauch ein wenig runter, bzw. wäre das 9-Gang-Getriebe bei so einem Motor mit recht schmalem nutzbaren Drehzahlband (und wenig PS) im Vorteil.

Das scheinen die Werte was Verbrauch und Fahrleistungen betrifft nicht zu bestätigen (zumindestens in der Theorie)...

Jetzt bin ich echt am Überlegen, zumal der Schalter 2000,- billiger ist.

Grüßle, Guenne

Themenstarteram 31. Juli 2018 um 22:27

Zitat:

@Guenne schrieb am 31. Juli 2018 um 20:44:49 Uhr:

Moin,

jetzt bin ich doch einigermaßen verblüfft.

Der Diesel mit Automatik soll einen um 17% höheren Verbrauch haben? Dadurch steigt in AT die Nova von 1% auf 4%.

http://apps.honda.at/php/car-configurator/start.php?show_mv_id=455

Ich hab mich ja dafür interessiert, weil ich einiges an Autobahn fahre und dachte, ich bekäme mit dem 9-Gang Getriebe den Verbrauch ein wenig runter, bzw. wäre das 9-Gang-Getriebe bei so einem Motor mit recht schmalem nutzbaren Drehzahlband (und wenig PS) im Vorteil.

Das scheinen die Werte was Verbrauch und Fahrleistungen betrifft nicht zu bestätigen (zumindestens in der Theorie)...

Jetzt bin ich echt am Überlegen, zumal der Schalter 2000,- billiger ist.

Grüßle, Guenne

Hallo,

Also ich bin den Civic mit AT gestern probegefahren. Ich selbst habe den Schalter und wollte gegen AT tauschen. Fazit der Probefahrt: Für mich das schlechteste AT Getriebe welches ich jemals gefahren habe.

Schaltet andauernd rauf und runter, sehr ruckartig, also alles andere als angenehm. Beim Schalter spüre ich mehr Leistung. Und der Verbrauch ist deutlich niederiger beim Schalter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Civic 1,6 ditec Erfahrungen