ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Erfahrung Panoramadach?

Erfahrung Panoramadach?

Audi A5
Themenstarteram 16. Oktober 2007 um 16:35

Ein Frage an allen schon Glücklichen:

Seid Ihr zufrieden mit Form und Funktion des Panoramadaches (wenn Ihr schon eines habt)?

Es gab gab ja diverse Diskussionen ob es zu klein ist, zu wenig Lüftung bringt, evtl. Windgeräusche verursacht oder ob es die Optik aussen stört.

Über Erfahrungen beim eignene oder probegefahrenen A5 wäre ich sehr dankbar!

Die meisten kennen das Dach ja nur aus dem Katalog...

Ähnliche Themen
42 Antworten

Die Optik ist sehr schön, gerade bei einer hellen Außenfarbe macht das Dach wenigstens optisch was her. Praktisch kann ich an dem Dach keinerlei Nutzen erkennen, es läßt sich nur einen Spalt öffnen. Audi begründet das damit, das das Dach eine starke Wölbung hat. Finde ich schon eher komisch, beim Tigra von vor 10 Jahren zeigt Opel, das es eine Mechanik gibt, die sowas ermöglicht. Und für ein Dach, das ich nur einen Spalt öffnen kann, das die Innenraumhöhe des Fahrzeugs einschränkt, das die Haltegriffe am Himmel entfallen läßt und vermutlich bei hohem Tempo Windgeräusche verursacht, dafür gut 1300 Euro ausgeben. Sorry, Audi nicht für mich!

Bild vom Dach, von der IAA, vieleicht mögen die anderen es ja?!

Gruß @all

Der Schalter, natürlich eher einfach gehalten. Es geht ja eben nur rauf und runter:mad:

Kann mich den Argumenten von meinen Vorrednern nur anschließen. Fahre gerade für 3 Tage einen Vorführwagen mit Panoramadach.

Nachteile:

- Reduziert die Kopffreiheit

- Nur ein kleiner Spalt zu öffnen

- Stärkere Windgeräusche

Vorteile

+ Macht den Innenraum heller und schafft angenehmes Licht

+ Von außen bei hellen Farben ein Augenschmauß

Aus den oben genannten Gründen und den daraus abgeleiteten Kosten-Nutzen, wird mein eigener S5 kein Panoramadach haben.

....wie jetzt, nur anheben, ich hab´s bestellt.....?!

Anheben, weil... Ausstelldach! kein Schiebedach...

nichts desto trotz, wäre es im März bestellbar gewesen, dann hätt ichs auch genommen - schaut bei nem hellen (weißen) A/S5 super schick aus.

Gruß,

a

... bin froh, daß ich es nachgeordert habe! (wer kommt denn hier auf 1300,- Euro??? Bei mir waren es "nur" 1160,-!!!)

Macht eine tolle Optik im Innenraum und wirkt gleich eine ganze Klasse edler!

Windgeräusche??? Bei aufgeklappten Dach ja, aber geschlossen??? Hab noch nix gehört...

Kosten-Nutzen??? ...hmm, überlege gerade, ob das ganze Auto einen wirtschaftlichen Kosten-Nutzen-Faktor hat! ;)

...wer das übrige Kleingeld dafür hat: BESTELLEN!!!

Alle die die og. Negativpunkte für wichtig halten: "einfach bei der Bestellung weglassen!" ;)

Sorry, 1160 Euro sind natürlich richtig!

Eine Extra jedenfals bei dem die Geschmäcker verschieden sind, wäre ja auch schrecklich wenn alle den gleichen hätten:eek:

Da ich aber z.Z. den 8P mit dem supergenialen Positionsvorwahlschalter nebst Schiebedach fahre, kommt diese Hubdach für mich nicht in Frage.

Wer sich noch an die guten alten 924/944 Zeiten (war damals selber noch Schulkind) erinnert, der erinnert sich auch an das Targadach. Hubstellung, oder rausnehmen und mit Schutzhülle in den Kofferraum. Das ganze für den A5 noch aus Glas, das wäre mal ein Traum, da würde ich auch mehr wie 1160 Euro für extra bezahlen.

Man wird ja noch träumen dürfen:rolleyes:

Gruß @all

Kann mir jetzt noch einer sagen wie gross dieser Spalt effektiv ist? Reden wir hier von 5 Centimeter oder doch 30?

Anhand den Fotos kann ich leider nicht erkenne was hinten/vorne ist bzw. welches der Sonnenschutz unterhalt der Scheibe ist...Sorry, aber schlecht fotografiert!

Mehr ging mit dem Handy auf einer Messe nicht, wo "tausende" auf den Sitz im Auto warten, sorry!

Das Dach läßt sich ca 3 cm hinten ausstellen, der Sonnenschutz rollt sich atypisch vorne auf, d.h. man zieht es nach hinten zu.

Gruß@all

Hat jedoch, das bedarf doch noch der Erwähnung, eine Griffleiste aus Alu. Die sieht recht edel aus! Die Leiste ist bei geöffnetem Rollo vorn, bei zugezogenem Rollo entsprechend hinten.

Hätte da noch ein frühes Bild vom A5 gefunden, wo das Panoramadach geöffnet ist.

Wie gesagt, so 3 cm, net wirklich viel....

Gruß@all

also, ich habs bestellt. erstens finde ich, dass es klasse aussieht bei einem weissen A5 und dann habe ich bei den Probefahrten festgestellt, dass man den A5 bei einigermaßen schönem Wetter prima mit offenen Seitenscheiben fahren kann und ich denke, auch ein wenige Zentimeter ausgestelltes "Panoramadach" wird dem Luftaustausch dabei im Fahrzeug gut tun

Unstrittig! Bei einem weißen, sieht das dunkle Dach wirklich klasse aus!

Sicher keine falsche Wahl, meine Prioritäten liegen halt nur anders.

Gruß@all

Zitat:

Original geschrieben von alessi2007

Ein Frage an allen schon Glücklichen:

 

Seid Ihr zufrieden mit Form und Funktion des Panoramadaches (wenn Ihr schon eines habt)?

 

Es gab gab ja diverse Diskussionen ob es zu klein ist, zu wenig Lüftung bringt, evtl. Windgeräusche verursacht oder ob es die Optik aussen stört.

 

Über Erfahrungen beim eignene oder probegefahrenen A5 wäre ich sehr dankbar!

 

Die meisten kennen das Dach ja nur aus dem Katalog...

 Hallo,

 

ich habe das Dach abbestellt, da es in der Tat nur ein paar Zentimeter zu öffnen geht. Es ist daher eher eine optische Option. Und die ( Phantomschwarz ) fällt bei mir eher gering aus.....

 

Liebe Grüße

 

Wingman

Deine Antwort
Ähnliche Themen