ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Einbau von Tieferlegungsfedern - Preis? Muss neu vermessen werden?

Einbau von Tieferlegungsfedern - Preis? Muss neu vermessen werden?

Themenstarteram 11. Februar 2005 um 12:48

Will in meinen Audi TT Tieferlegungsfedern von H&R einbauen lassen. Was darf dieser Einbau ohne Tüv Eintragung und Federn kosten? Muss alles komplett neu vermessen werden oder geht es auch ohne?

Ähnliche Themen
74 Antworten

Also vermessen lassen musst du auf jeden Fall....

Preise fürs einbauen weiss ich nicht, machen wir alles selber soweit wie es geht :)

Einbau und Achsvermessung dürften so 180-200 Euro kosten. Ich bin ebenfalls an dem Thema dran und habe daher auch schon Preise angefragt.

Themenstarteram 11. Februar 2005 um 12:58

Die Achsvermessung müsste ja auch jede kleinere Werkstatt können, oder? Ein befreundeter Händler würde mir die Federn für 80 Euo einbauen. Weiss nicht, ob da die Vermessung schon drin ist.

@kordis

hast du das nicht letztens schon gefragt?

Zitat:

Original geschrieben von mathias@ku

@kordis

hast du das nicht letztens schon gefragt?

Aber gemacht werden musses trotzdem. Aber die messausstattung ist nicht ganz ohne, denn wenn Du was genaues willst, musst du auf so 'nen Computermessstand. Die können dann die Toleranzen aufs mü ausreizen.

So, das war der 200.

Danke für die Glückwünsche :cool:

vielleicht fragt er ja lieber nochmal, weil der Preis mit Einbau so unglaublich ist - ich hab 300 € tutto completti gezahlt :eek: und das für die mistigen FK Federn, die ich eh bald wieder rausschmeissen werd.... :(

Zitat:

Original geschrieben von tt_Pitter

vielleicht fragt er ja lieber nochmal, weil der Preis mit Einbau so unglaublich ist - ich hab 300 € tutto completti gezahlt :eek: und das für die mistigen FK Federn, die ich eh bald wieder rausschmeissen werd.... :(

dann hab ich kein mitleid mit ihm, denn wir haben ihm ja schon seitenlang gepredigt, dass er gleich ein vernünftiges fahrwerk reinmachen soll ;)

Bei wimmer hab ich für federn mir einbau 390,- bezahlt.

Ich hab für den Einbau des Gewindefahrwerks EUR 288,40 incl. Vermessung und TÜV-Abnahme bezahlt.

Denke bei "nur Federn" ist es nicht viel billiger, Federbeine vorn müssen ja raus und zerlegt werden. Hinten ist der Einbau ja kein Thema.

@strost: Herzlichen Glückwunsch! :)

Zitat:

Original geschrieben von FlorianMark

Bei wimmer hab ich für federn mir einbau 390,- bezahlt.

Da geh ich vielleicht auch hin, aber nach Frankfurt/Hanau zu Wimmer.

Moin,

ich habe mich in der Hinsicht mal für meine Freundin erkundigt, die einen Ford Puma fährt. Die Federn haben wir schon. Ich war bei Euromaster (Reifenhändler wer es nicht kennt). Dort soll der Einbau incl. Achsvermessung 180 Euro kosten.

MFG

am 13. Februar 2005 um 10:18

Ich hab für Einbau und Vermessung 175 Euro bezahlt.

Hab ja im Dezember den 2er ESD Eisenmann bei LS-Cardesign verbauen lassen, und hab die noch gerade meine 40 Euro teuren Formel K-Federn verbauen lassen. Der Einbau etc. hat mich insgesamt 150 Euro gekostet.

@dreamlandnoize, das war allerdings ein Schnäppchen!

Sag mal hast du Bilder von deinem TT nach der Tieferlegung?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Einbau von Tieferlegungsfedern - Preis? Muss neu vermessen werden?