ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Dynaudio ohne DAB+ qualität

Dynaudio ohne DAB+ qualität

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 15:03

Wie ist den die qualität des dynaudio beim Radio ohne dab + ?

Sehr dürftig oder kommt noch ein guter Klang bzw Bass aus den Boxen ?

Grüße

Beste Antwort im Thema

Ich war eigentlich kein DAB-Freund, habe es aber dann doch mitbestellt. Mein Händler hat es damals als verzichtbar bezeichnet. Ich habe es keine Sekunde bereut und würde es jedem empfehlen.

Ich habe hier den direkten Vergleich. Ich habe sowohl prima UKW- Empfang und auch sehr guten DAB-Empfang.

DAB+ schlägt hier UKW im Klang ganz locker. Dazu kommt noch der störungsfreie Empfang ohne Knacken und Rauschen. Ich höre fast nur noch über DAB+.

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Der Sound ist einwandfrei. Wie kommst du darauf, dass nur DAB+ guten Klang liefert? Ist halt nur "Radio", klingt aber absolut in Ordnung. Ansonsten: CD :)

Ich habe kein DAB+ genommen, weil ich die Umschaltzeiten als absolut nervig empfand.

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 15:16

Wieviel kb überträgt denn normales Radio und wieviel dab+?

Die Übersicht über die Übertragungsraten der einzelnen DAB+ Sender findet man hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_DAB-Sender_in_Deutschland

Also ich habe Dynaudio und DAB+ und wenn ich auf normales radio umschalte merkt man einen qualitätsunterschied.... Kann mir jeder erzählen was er will aber es ist so ;-)

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 16:08

Zitat:

@ex0tic schrieb am 22. Dezember 2014 um 15:49:04 Uhr:

Also ich habe Dynaudio und DAB+ und wenn ich auf normales radio umschalte merkt man einen qualitätsunterschied.... Kann mir jeder erzählen was er will aber es ist so ;-)

Was für ein Unterschied genau?

Kannst du das genauer erläutern... Kratz es mehr wird der Bass weniger ?...

Zitat:

@wullereloaded schrieb am 22. Dezember 2014 um 15:09:05 Uhr:

Der Sound ist einwandfrei. Wie kommst du darauf, dass nur DAB+ guten Klang liefert? Ist halt nur "Radio", klingt aber absolut in Ordnung. Ansonsten: CD :)

Ich habe kein DAB+ genommen, weil ich die Umschaltzeiten als absolut nervig empfand.

Welche Umschaltzeiten sind denn nervig???

Also bei mir wechseln die DAB+ Sender genauso schnell wie die UKW Sender.

Ansonsten kann man mit Dynaudio den Unterschied zwischen UKW uind DAB+ im direkten Vergleich

schon hören, ohne dass ich sagen würde dass der Klang bei UKW nun schlecht wäre.

Gruß frenchcleaner

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 19:27

Die Übertragungsrate liegt bei mir in der Region bei 72 kbits . Hört sich ja nicht viel an wenn man bedenkt das eine MP3 durchschnittlich 192 kbits hat.

Hat UKW denn auch eine Übertragungsrate zum Vergleich?

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 19:35

Ok hab gerade selber bischen gelesen das ist mir zu kompliziert .. Bei UKW geht's um Hz und dB .

Im HiFi forum steht das ein guter störungsfreiersender in UKW sehr nahe an eine CD kommen soll.

Wir haben hier Hit Radio Ohr sind die diesjährigen Radiopreis Gewinner und denke das die Übertragungsrate wohl angemessen sein muss

Also ich höre da sofort nen unterschied, der klang bei dab+ ist viel klarer und wie soll ich sagen basslastiger. Für mich kommt dab+ ziemlich nah an eine musikdatei aus dem applestore ran und die sind wirklich von guter qualität. Alao ich kann dab nur empfehlen :-)

Soviel Dünnbrettgebohre ist selten :-)

Erstmal den Unterschied zwischen Analog und Digital googlen!

UKW und Übertragungsrate tztztztz :-(

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 22:05

Zitat:

@Castro67 schrieb am 22. Dezember 2014 um 21:31:20 Uhr:

Soviel Dünnbrettgebohre ist selten :-)

Erstmal den Unterschied zwischen Analog und Digital googlen!

UKW und Übertragungsrate tztztztz :-(

Irgendwie wird doch wohl auch UKW übertragen oder?

Man muss ja nicht gleich die Fachwörter wissen sondern es so beschreiben das man ungefähr weiß das irgendjemand etwas sendet und irgendjemand etwas empfängt.

UKW wird doch übertragen oder nicht oder mit Rauchzeichen in dein Radio gewedelt!

Zitat:

@AlexAudi865 schrieb am 22. Dezember 2014 um 22:05:24 Uhr:

Zitat:

@Castro67 schrieb am 22. Dezember 2014 um 21:31:20 Uhr:

Soviel Dünnbrettgebohre ist selten :-)

Erstmal den Unterschied zwischen Analog und Digital googlen!

UKW und Übertragungsrate tztztztz :-(

Irgendwie wird doch wohl auch UKW übertragen oder?

Man muss ja nicht gleich die Fachwörter wissen sondern es so beschreiben das man ungefähr weiß das irgendjemand etwas sendet und irgendjemand etwas empfängt.

UKW wird doch übertragen oder nicht oder mit Rauchzeichen in dein Radio gewedelt!

Die Übertragung von FM bzw. genauer UKW-Radios ist analog, und kann daher nicht in einer Einheit für digitale Übertragung (kb/s) angegeben werden.

Die Kanalbreite bei FM-Radios beträgt in Deutschland 300 kHz + 100 kHz Abstand zwischen zwei Frequenzen.

also die Frequenzkurve analog ist sohoooohoohooohoo und digital ssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssss+oh ist um einiges schneller?

Zitat:

@Bigmogly schrieb am 22. Dezember 2014 um 22:36:27 Uhr:

Zitat:

@AlexAudi865 schrieb am 22. Dezember 2014 um 22:05:24 Uhr:

 

Irgendwie wird doch wohl auch UKW übertragen oder?

Man muss ja nicht gleich die Fachwörter wissen sondern es so beschreiben das man ungefähr weiß das irgendjemand etwas sendet und irgendjemand etwas empfängt.

UKW wird doch übertragen oder nicht oder mit Rauchzeichen in dein Radio gewedelt!

Die Übertragung von FM bzw. genauer UKW-Radios ist analog, und kann daher nicht in einer Einheit für digitale Übertragung (kb/s) angegeben werden.

Die Kanalbreite bei FM-Radios beträgt in Deutschland 300 kHz + 100 kHz Abstand zwischen zwei Frequenzen.

Schön rauskopiert :D

https://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20081211132635AAgOoVP

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Dynaudio ohne DAB+ qualität