ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Discover Media: Trotz Update exakt nach VW-Anleitung funktioniert es nicht.

Discover Media: Trotz Update exakt nach VW-Anleitung funktioniert es nicht.

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 20. August 2018 um 22:12

Habe ein Update der SD-Karte für das Dicovery Media gemacht (Golf 7, Baujahr 2015).

Trotz exakter Befolgung der Anleitung für das Update, die man auf der VW-Homepage findet, kommt bei Einlegung der SD-Karte in das Navi:

- dass die SD_Karte gelesen wird (Freude)

- dann: "SD-Karte 2: Die Quelle enthält die Navigationsdaten" (vgl. anhängendes Bild) ---> große Freude

- doch nach wenigen Sekunden zusätzlich "Bitte legen Sie einen Datenträger mit gültigen Navigationsdaten ein." (vgl. anhängendes Bild; kurz darauf verschwindet der vorherige Satz).

Habe die Anleitung wirklich im Detail befolgt. Es handelt sich auch um eine Original-VW-Karte, auch die Auswahl um welches Auto/Baujahr und welches Navi es sich handelt, sind garantiert richtig.

 

Sollte tatsächlich die SD-Karte defekt sein (bereits nach 3 Jahren)? Hat irgendjemand eine Idee, was man da noch machen kann?

Img-4228-1
Beste Antwort im Thema

Auch ich hatte dieser Tage das selbe Problem. Die VW Software scheint z.Z. nicht auf jedem Rechner "optimal" zu funktionieren. Bei mir hat folgende Lösung funktioniert.

1. Inhalt der bisherigen SD durch einfaches kopieren - ich nutze dazu den Total Commander (TC) da er sowohl den Startordner wie auch den Zielordner anzeigt - in einen Ordner auf dem PC sichern.

2. Die neue Karte direkt von der VW Seite herunterladen und das erste mal entpacken (!). Dies sollte dann ein Ordner "maps" sein.

3. Wenn man den TC nutzt fragt dieser beim kopieren vom PC auf die SD nochmals an, ob die Datei wärend des kopierens entpackt werden soll. Daran habe ich gemerkt, dass auch der Ordner "maps" wohl nochmals gepackt war.

4. SD wieder einlegen, Zündung an, Navi starten - und bei mir hat das so funktioniert.

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten

Ich habe jetzt die Datei nicht auf diesem Notebook. Aber m.E. kommt auf die SD nur der Ordner maps und seine Unterordner.

Zitat:

@Karl060364 schrieb am 20. August 2018 um 22:12:20 Uhr:

Habe ein Update der SD-Karte für das Dicovery Media gemacht (Golf 7, Baujahr 2015).

Trotz exakter Befolgung der Anleitung für das Update, die man auf der VW-Homepage findet, kommt bei Einlegung der SD-Karte in das Navi:

- dass die SD_Karte gelesen wird (Freude)

- dann: "SD-Karte 2: Die Quelle enthält die Navigationsdaten" (vgl. anhängendes Bild) ---> große Freude

- doch nach wenigen Sekunden zusätzlich "Bitte legen Sie einen Datenträger mit gültigen Navigationsdaten ein." (vgl. anhängendes Bild; kurz darauf verschwindet der vorherige Satz).

Habe die Anleitung wirklich im Detail befolgt. Es handelt sich auch um eine Original-VW-Karte, auch die Auswahl um welches Auto/Baujahr und welches Navi es sich handelt, sind garantiert richtig.

 

Sollte tatsächlich die SD-Karte defekt sein (bereits nach 3 Jahren)? Hat irgendjemand eine Idee, was man da noch machen kann?

Hallo,

leider hast du beim Download doch die falsche Datei erwischt! Du hast MIB2, welches ab Modelljahr 2016 (Bauwoche 22/2015) eingebaut wird. Du musst die Datei ab 2015 herunterladen und die gleichen Schritte ausführen wie du beschrieben hast. Dann wird es funktionieren!

Viel Erfolg und viele Grüße

Hier ist der Direktlink für MIB2

http://vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/DiscoverMedia2_EU1_2718_1030.7z

Zitat:

@garfield126 schrieb am 22. August 2018 um 22:12:48 Uhr:

ich glaube der ordner map darf nur alleine auf der karte sein...also komplett aus eu rauskopieren und eu und markets löschen...

Das ist richtig. Ich habe deshalb darauf extra auf den "Haken" verwiesen. Der Ordner maps muss in der oberen Ebene sein. Nach dem Entpacken, kann man das ja noch kontrollieren. Auch die Karte wieder sichern nicht vergessen. Das man das richtige Modell aussucht ist natürlich Voraussetzung.

Bei mir DiscoverMedia2_EU1_4517_0915_V02 nach der Installation sieht das dann wie folgt aus:

 

Installierte-software-am-15-08-18
Themenstarteram 23. August 2018 um 12:55

Zitat:

@busfranz307 schrieb am 22. August 2018 um 23:39:08 Uhr:

Zitat:

@Karl060364 schrieb am 20. August 2018 um 22:12:20 Uhr:

Habe ein Update der SD-Karte für das Dicovery Media gemacht (Golf 7, Baujahr 2015).

Trotz exakter Befolgung der Anleitung für das Update, die man auf der VW-Homepage findet, kommt bei Einlegung der SD-Karte in das Navi:

- dass die SD_Karte gelesen wird (Freude)

- dann: "SD-Karte 2: Die Quelle enthält die Navigationsdaten" (vgl. anhängendes Bild) ---> große Freude

- doch nach wenigen Sekunden zusätzlich "Bitte legen Sie einen Datenträger mit gültigen Navigationsdaten ein." (vgl. anhängendes Bild; kurz darauf verschwindet der vorherige Satz).

Habe die Anleitung wirklich im Detail befolgt. Es handelt sich auch um eine Original-VW-Karte, auch die Auswahl um welches Auto/Baujahr und welches Navi es sich handelt, sind garantiert richtig.

 

Sollte tatsächlich die SD-Karte defekt sein (bereits nach 3 Jahren)? Hat irgendjemand eine Idee, was man da noch machen kann?

Hallo,

leider hast du beim Download doch die falsche Datei erwischt! Du hast MIB2, welches ab Modelljahr 2016 (Bauwoche 22/2015) eingebaut wird. Du musst die Datei ab 2015 herunterladen und die gleichen Schritte ausführen wie du beschrieben hast. Dann wird es funktionieren!

Viel Erfolg und viele Grüße

Themenstarteram 24. August 2018 um 7:54

Lieber Busfranz307,

Du hattest Recht. Mit der anderen Datei hat es geklappt. Vielen Dank. Problem in meinem Fall war, dass die alte Datei schon gelöscht war, so dass ich aufgrund der Anleitung auf der Homepage identifiziert habe, welche Version die richtige war. Und da lag ich falsch.

VG

Themenstarteram 24. August 2018 um 8:46

Falls jemand von VW mitliest. Lässt sich auf der Homepage nicht etwas verbessern, die richtige Version zu finden. O. k. , man soll ja zuerst den Versionscheck machen laut Anleitung, doch wer die nicht liest und einfach die neue Datei runterlädt und sich am abgebildeten Foto des Navi orientiert, geht den falschen Weg. In meinem Fall sieht das Navi aus wie das für „Golfs bis 2015“, richtig war aber das Update für Golfs ab 2015“

Guten Morgen!

ich habe das gleiche Problem nach dem Update funktioniert das Navi nicht mehr. Habe mich nun hier durch das Forum gewühlt und alles versucht, so wie Ihr hier beschrieben habt. aber leider funktioniert es einfach nicht.

Frage mich, was ich falsch mache? Das kann doch nicht soooo schwer sein....

Guten Morgen,

wenn du nach der Anleitung von VW vorgegangen bist (da ist ein pdf-Dokument im Download), hast du die alten Datein/Daten auf der original VW-SD-Karte ja gesichert, dann könntest du die Struktur und die enthaltenen Dateien der neu erstellten SD-Karte schon einmal vergleichen. Evtl. hast du auch den falschen Datensatz erwischt. Die EZ lässt ja nicht auf das Produktionsdatum und somit nicht auf das genaue Modelljahr schließen.

Bei mir hat es nach der Anleitung auf der VW-HP geklappt, Daten gesichert, richtiges neues Datenpaket ausgewählt, die VW-SD nicht formatiert - nur die alten Daten gelöscht, den Download nach der Anleitung auf der SD-Karte als Zielordner entpackt. Das hat funktioniert.

Ich habe einmal die originale Anleitung aus dem Download angehangen:

Hallo! Vielen dank für die Anleitung, die habe ich tatsächlich auch.

leider habe ich die karte schon formatiert, wie da halt beschrieben war. Das Programm hat ein backup gemacht ansonsten habe ich leider keine alten Daten mehr.

wie findet man denn den genauen richtigen Datensatz? habe den "ab 2015" genommen. Da mein Auto Baujahr 2016 ist, sollte das das richtige Update sein oder?

In welchem Format wurde die Karte formatiert?

fat32 wie gewünscht

Du benutzt aber nicht die Software, DiscoverCare?!

Ich habe die Datei heruntergeladen und entpackt, dann auf Discover Care statt geklickt. Danach installierte es sich ja von alleine.

Soll ich das Programm weg lassen?

Jaaaaaaa

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Discover Media: Trotz Update exakt nach VW-Anleitung funktioniert es nicht.