ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic Sport 1.6 3-Türer EP2 / Mängelliste

Civic Sport 1.6 3-Türer EP2 / Mängelliste

Themenstarteram 27. August 2006 um 11:35

Hi Leute!

Wir könnten hier einen thread eröffnen über Mängel speziell beim Civic Sport 1.6 Dreitürer (EP2). Ich möchte vor Ablauf der Werksgarantie gerne noch alle Problemchen kostenlos beheben lassen, und da kann es nicht schaden, wenn wir uns ein bisschen über bekannte Mängel beraten.

Also ich mache den Anfang:

* Fenster Fahrerseite hat gequietscht bei Aktivierung des Fensterhebers / auf Garantie behoben.

* Befestigungsschrauben des Plastikstoßfängers hinten gingen verloren / wurden auf Garantie ersetzt.

* Scheibenwaschdüse in der Motorhaube hat sich gelockert / wurde auf Garantie befestigt.

* Halterungsblech für die optionalen Gummifußmatten rostig / auf Garantie getauscht.

* Immenses Steinschlagproblem aufgrund des schlechten Lackes Nighthawkblack Pearl / Honda weigert sich und behauptet, Steinschlag sei kein Fall für die Lackgarantie. Kosten für die Neulackierung der gesamten linken Seite würden sich auf etwa Eur 900 belaufen.

* Kupplung quietscht und kracht bei Betätigung / wurde auf Garantie geschmiert. Zeitweise tritt das Problem wieder auf.

* Easy-Entry Funktion des Beifahrersitzes ist sehr zickig. Laut Honda-Mechaniker ist das normal.

* Einmal war die Batterie auf einmal leer. Honda Assistance hat mir kostenlos einen Pannendienst geschickt. Laut meiner Werkstätte ist die Batterie aber ok.

Zu beheben wäre beim nächsten Service folgendes:

* Feststellbremse rostet über Nacht offensichtlich an den Scheiben an, weshalb das Auto beim Wegfahren kracht und ruckelt. Da ich mein Auto immer mit angezogener Feststellbremse parke, werde ich dies demnächst beheben lassen.

Überhaupt ist die Handbremse ziemlich seltsam, da man sie bis zum Anschlag anziehen muss, bis das Auto hält. Ich bin jedoch unsicher, ob dies einen Mangel darstellt..

* Scheibenwischer hinten knarzt sehr beim Wischen, trotz neuen Wischerblattes. Ist das auch als Mangel zu qualifizieren / bzw. überhaupt zu beheben?? Die Wischer vorne wischen auch nicht zufriedenstellend, trotz neuer Wischerblätter.

* Sirrend metallische Geräusche bei Gaswegnahme im oberen Drehzahlbereich; Hat jemand eine Ahnung, woher das kommen könnte? Überhaupt macht der Civic etliche Geräusche, die mich stören. Behebt denn die Werkstatt Geräusche problemlos auf Garantie?

* Bei Betätigung des linken Fensterhebers hebt es fast die ganze Tür aus... Es wirkt echt komisch / nicht sehr solide, wenn sich die Verkleidung bewegt. Gibt es hier eine Lösung?

Es wäre nett, wenn die 1.6 Sport Fahrer unter Euch Stellung nehmen würden. Vielleicht hat der ein oder andere besagte Probleme schon lösen lassen. Was hattet Ihr für Mängel? Wurde alles problemlos auf Garantie behoben?

Ähnliche Themen
23 Antworten

Ja die Mängel sind für ein japanisches Auto doch sehr ungewöhnlich. Aber leider wird es ja in England gebaut, denke mal dass das auch der Grund für diese vielen Mängel sind. Fahre meinen BAR Sport seit April und habe jetzt knapp 6000 km drauf.

Mängel sind:

- Betätigung der Heizung schwergängig. Folge: Bowdenzug ausgehängt, Drehregler ohne Funktion. Neuer Bowdenzug auf Garantie erneuert. Kommt recht oft vor, muss eine totale Fehlkonstruktion sein.

- Gänge lassen sich nicht besonders sauber schalten. Soll beim CTR teilweise so massiv sein, dass schon zig Getriebe bzw. Synchronringe auf Kulanz getauscht worden sind. Ich warte mal ab wie es im Winter wird, wenns dann so richtig kalt wird....

- Die Verkleidung bewegt sich an beiden Türen auffällig, wenn das Fenster hochgefahren wird und oben anstösst.

- Die Lenksäule soll woh auch bei einigen Civics unterdimensioniert sein. Gab es auch schon sehr viele komplette Ausstauschaktionen auf Garantie.

- Rostvorsorge soll auch sehr Mangelhaft sein. Als Beispiel liest man oft was vom Querträger hinter dem vorderen Stossfänger oder den hinteren Radläufen.

Hier noch ein Link mit einer umfangreichen Mängelliste:

http://www.hondaboard.de/thread.php?...

Habe von Honda eigentlich eine bessere Qualität erwartet, aber die Engländer bringen das leider nicht auf die Reihe. Man muss sich ja nur mal das CTR-Forum hier durchlesen....

http://www.motor-talk.de/showthread.php?...

am 28. August 2006 um 8:27

Re: Civic Sport 1.6 3-Türer EP2 / Mängelliste

 

Zitat:

Original geschrieben von InGlockWeTrust

Hi Leute!

* Immenses Steinschlagproblem aufgrund des schlechten Lackes Nighthawkblack Pearl / Honda weigert sich und behauptet, Steinschlag sei kein Fall für die Lackgarantie.

Na so was, die trauen sich was. Letztens hat ein 8 Jähriger Rotzlöffel mit´m Ball meine Fensterscheibe eingeschossen, da habe ich den Fensterhersteller kontaktiert und gefordert, Glas gefälligst so herzustellen, dass das nicht nochmal passiert und den Einbau einer neuen Scheibe verlangt. Der Hersteller ist genauso frech, ich bekomme kein neues Fenster. Kannst Du Dir das vorstellen, Glock? Und der Winter steht vor der Tür. :)

Themenstarteram 30. August 2006 um 18:21

Danke für den konstruktiven Beitrag, Huck25!

@Mission:

Meiner Ansicht nach muss ein Lack gewisse Strapazen aushalten. Dass nach zwei Jahren und nur 28 Tkm der Lack dermaßen ramponiert ist, ist für mich inakzeptabel, zumal ich mein Auto gut pflege. Man kann an den Beschädigungen erkennen, wie dünn der Lack am Civic ist - darunter scheint die weiße Grundierung hervor.

Außerdem fahre ich mit dem Audi A4 Avant meiner Mutter genausoviel wie mit dem Civic, auch im Winter. Dessen Lack ist nach DREI Jahren noch OK, und zwar bei weniger Pflege.

Mein Fazit: Der Lack am EP ist mangelhaft! :P

 

Aber Hauptsache, ich habe einen Honda mit "3 Jahren Lackgarantie" gekauft... Aber das letzte Wort ist noch nicht gesprochen; Ich werde mich diesbezüglich noch einmal mit Honda Austria in Verbindung setzen.

Die suboptimale Lackierung bei Honda kann ich leider bestätigen. Mein Accord Tourer (silber) hat auch schon reichlich Steinschläge. Leider schimmert in meinem Fall keine weisse Grundierung durch (die würde man ja kaum sehen bei silber) nein, es sind schöne schwarze Punkte! Ebenfalls trotz guter Pflege. Betrifft bei mir nur die Schürze, die Haube und Kotflügel scheinen besser lackiert zu sein.

am 30. August 2006 um 21:06

Tut mir leid, egal in welche Markenforen ich nur hier bei Motor-talk schaue, BMW ,AUDI eingeschlossen, fast überall gibt es Lackprobleme bzw welche die meinen, dass sie welche haben. Ein Auto ist ein Gebrauchsgegenstand, fliegende Steine beschädigen bei entsprechenden Geschwindigkeiten nun mal den Lack.

Ist vielleicht bisschen weit hergeholt aber im Kern triffts zu: woanders hungern Menschen und Ihr jammert wegen Steinschlagplatzern rum. Tut mir leid, dafür fehlt mir das Verständnis. Dekadentes Europa.

Themenstarteram 30. August 2006 um 21:08

Zitat:

Woanders hungern Menschen und Ihr jammert wegen Steinschlagplatzern bei Honda rum. Tut mir leid, dafür fhlt mir das Verständnis. Dekadentes Europa.

Das Bla Bla kannst Dir eigentlich sparen. Wennst nichts Ernstgemeintes zum Thema zu sagen hast, dann halt dich bitte raus.

Ich hab die lösung für dein riesenproblem:

Auto Büstenhalter -----> Car Bra

http://cgi.ebay.com/.../...QQcategoryZ50457QQihZ012QQitemZ220020958110

Nie wieder Lackprobleme durch steinschlag! In weltführenden kiesgruben erprobt!

Dafür dann aber Kratzer und Abschürfungen durch Dreck der sich unter dem Bra ansammelt!

So´n Teil is was um mit nem Showcar mal zu nem Treffen zu fahren, aber zum Dauergebrauch sind die absolut nicht zu gebrauchen und auch nicht gedacht!

meine Güte, dann lasst euch die Karre mit Steinschlagschutzfolie beziehen, jedenfalls vorne rum...

Wirkt wunder, und wenn ihr jemanden habt, der das vernünftig mach sieht man noch nicht mal was davon, und runter geht das ganze dann auch wieder ohne probs...

Themenstarteram 1. September 2006 um 16:07

Habe die Steinschläge nicht vorne, sondern seitlich. Außerdem handelt es sich nicht um ein paar, sondern um HUNDERTE Pecker.

Ich habe noch nicht mal 4.000 km runter und bei meinem FK3 in Nighthawk Black Pearl schon drei Steinschläge auf der Motorhaube, die bis zur Grundierung runter gehen und die man auch recht gut sieht, obwohl ich den Wagen sehr pflege und auch immer versuche, genug Abstand zum Vordermann zu halten.

Die Lackgarantie hilft da leider gar nichts.

Den kommenden Winter warte ich noch ab und nächstes Jahr im Frühjahr gehe ich dann zu ChipsAway und lasse mir dort die Steinschläge professionell entfernen. Selbst rumbasteln mit Lackstift tu ich nicht, da sieht es dann oft noch ärger aus.

Da du in Österreich wohnst, hier die Homepage - haben eh einige Niederlassungen in ganz Österreich: www.chipsaway.at

am 1. September 2006 um 17:46

Nicht nur in österreich, auch in DE gibt's ChipsAway:

http://de.chipsaway.dk/default_de.asp

Habe jetzt 6000 km drauf und seit 1 Woche knarzt das Kupplungspedal beim herunterdrücken! Kann ja wohl nicht wirklich wahr sein. Mal sehen was sonst noch alles kommt....

am 9. September 2006 um 23:37

alt bekanntes problem! wird der kupplungszylinder getauscht und gut ist! ist doch wurscht solangs auf garantie geht :D

grüße

Matze

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic Sport 1.6 3-Türer EP2 / Mängelliste