ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Bremsscheibe defekt?

Bremsscheibe defekt?

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 2. Januar 2015 um 22:32

Servus

Mir ist vor kurzem beim Radwechsel die hintere Bremsscheibe bei meinem Golf aufgefallen.

Mir ist eben aufgefallen, dass sie sehr tiefe Rillen hat und einen Rostrand, auf der anderen Seite siehts ähnlich aus.

Ich wollte nur Fragen ob ihr Meint, ob die neu müssen?

Mfg Marius

Screenshot-2015-01-02-12-13-57
Beste Antwort im Thema

und die neuen Scheiben schauen nach kurzer Zeit wieder so aus.

Wenn die Bremsbeläge herunter sind einfach die Scheiben mit wechseln oder warten was der TÜV dazu sagt.

46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten

Hi ,

ja da kommst Du wohl um einen Ersatz nicht herum , und neue Beläge nicht vergessen !

gruß hanspool

und die neuen Scheiben schauen nach kurzer Zeit wieder so aus.

Wenn die Bremsbeläge herunter sind einfach die Scheiben mit wechseln oder warten was der TÜV dazu sagt.

Ja die müssen neu und logischer Weise mit neuen Belägen.

Aber nicht jetzt, sondern dann, wenn der Prüffuzzy es für nötig hält, momentan ist es nicht mal bedenklich.

 

Gruß

Themenstarteram 2. Januar 2015 um 23:02

Zitat:

@Tomy 69 schrieb am 2. Januar 2015 um 22:48:53 Uhr:

und die neuen Scheiben schauen nach kurzer Zeit wieder so aus.

Wenn die Bremsbeläge herunter sind einfach die Scheiben mit wechseln oder warten was der TÜV dazu sagt.

Naja der TÜV wäre demnächst sowieso fällig, aber wahrscheinlich kommt er so nicht durch.

Da hab ich keine Lust den TÜV erneut zu zahlen.

Dann gehe ich demnächst mal in eine Werkstadt.

Ich bin davon überzeugt, dass er wegen der Scheibe auf dem Foto, die Plakette erhalten würde. Den Rest und die Belagstärke kann man so ja nicht beurteilen.

das gehen bringt nichts, du mußt schon mit dem Auto da hin fahren... ich würde aber erst zum TÜV fahren und mir eine Mängelliste geben lassen, dann brauchst du nicht 2x zur Werkstatt, hast du die Mängelliste vom TÜV dann hast du 4 Wochen Zeit um die Mängel zu beheben, eine Nachprüfung in der Zeit kostet dann nur 10€ (zumindest bei uns hier)

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 2. Januar 2015 um 23:08:28 Uhr:

Ich bin davon überzeugt, dass er wegen der Scheibe auf dem Foto, die Plakette erhalten würde.

Dieser Meinung bin ich auch.

+1

Bei den beiden würde die Plakette schon eher verweigert.

2013-01-02-052
Themenstarteram 2. Januar 2015 um 23:28

Zitat:

@blue-shadow schrieb am 2. Januar 2015 um 23:10:41 Uhr:

das gehen bringt nichts, du mußt schon mit dem Auto da hin fahren... ich würde aber erst zum TÜV fahren und mir eine Mängelliste geben lassen, dann brauchst du nicht 2x zur Werkstatt, hast du die Mängelliste vom TÜV dann hast du 4 Wochen Zeit um die Mängel zu beheben, eine Nachprüfung in der Zeit kostet dann nur 10€ (zumindest bei uns hier)

Mit 'in die Werkstadt gehen' meine ich natürlich in die Werkstadt fahren :D

Aber ok werd ich so machen.

Grüße

Themenstarteram 2. Januar 2015 um 23:33

Ich hab noch vergessen zu schreiben, dass die Handbremse nicht mehr richtig packt, sprich: Er rollt am Berg trotz fest angezogener Feststellbremse. Ich denke da werden noch ein paar mehr reparaturen auf mich zukommen... :(

Themenstarteram 2. Januar 2015 um 23:34

Zitat:

@Tomy 69 schrieb am 2. Januar 2015 um 23:22:30 Uhr:

Bei den beiden würde die Plakette schon eher verweigert.

Sind das deine Gewesen? :O

Die von meinem Variant.

Themenstarteram 2. Januar 2015 um 23:40

Zitat:

@Tomy 69 schrieb am 2. Januar 2015 um 23:36:03 Uhr:

Die von meinem Variant.

Sieht heftig aus...

Wird er sehr viel bewegt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen